[Festplatte] Eine primäre Partition in eine logische Partition umwandeln

compired

schläft auf dem Boardsofa
Eine primäre Partition in eine logische Partition umwandeln

Hallo,

meine 200 GB-Platte ist wie folgt aufgeteilt (lt. Datenträgerverwaltung):

16,29 GB primär (XP-Partition),
0,96 GB primär unzugeordnet,

42,18 GB logisch unzugeordnet,
101,91 GB logisch FAT32,
25,0 GB logisch unzugeordnet (für Linux vorgesehen).

Ich möchte auch die 0,96 GB unzugeordnete primäre Partition nutzen können und sie entweder der unzugeordneten logischen Partition (42,18 GB) oder der primären 16,29 GB-Partition zuordnen können.

Wie mache ich das? Als Partitonierungsprogramm habe ich Acronis Disc Director 9.

:)
 

compired

schläft auf dem Boardsofa
Hi,

ich habe nichts gefunden, womit sich das ändern läßt.

Kannst du bitte deinen Hinweis etwas genauer formulieren.

:)
 

Pferdefluesterer

fühlt sich hier wohl
Gehe in dem Programm auf "Hilfe und Service und dann den Unterpunkt "Manuelle Partionierung" und dann "Aktionen"

Puhhhh so ich hoffe das Hilft dir.

Gruß Pferd
 

hoermann

chronische Wohlfühlitis
Moin,

Acrionis TrueImage von CD booten.
Dann den manuellen Modus auswählen.
Dann ggf. die 0,96GB Partition löschen.
Danach die Primärpartition in der Grösse ändern.

Abschliessend die Zielflagge drücken um die Änderungen dauerhaft zu übernehmen.

MfG

Hoermann
 
Oben