[Fernsehen] Robert Altmann verstorben

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Robert Altmann verstorben

Im Alter von 81 Jahren ist Robert Altmann am Montagabend in LA verstorben. Er war als Regisseur seit 1957 in mehrernen Ländern tätig und sorgte u.a. mit "M*A*S*H" für zahlreiche schräge und schwarzhumorige Fernsehstunden. Andere Werke: u.a. Short-Cuts, Prêt-à-Porter.

Allerdings ist über die Todesurache noch nichts bekannt.
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Wiki sagt, es sei auch heute und nicht gestern gewesen..... Ich weiss noch nicht recht, was ich nun glauben soll.....
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Schon richtig,.... es ist Dienstwoch, der 21.11.2006. Aber..... stern.de sagt bleistiftsweise, er wäre gestern ( Montagabend ) verstorben. Nicht, dass es nicht irgendwo egal ist.... aber trotzdem interessant....
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Häää ? Da bin ich mir jetzt aber ziemlich sicher, dass da eben noch 21. stand.... oder habe ich schon Dingenskirchens..... ??? Sicherlich.... :ROFLMAO: Mom... mal schauen....

Nein,... schau doch mal genau hin.... ;)
 

HopiNethou

Brussels Sprouts
Er starb am 20. November 2006 im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Los Angeles an den Folgen einer Diabeteserkrankung.

Hast du da jetzt die Zeitumstellung mit eingeplant...?

Ich werd mir auf jeden Fall gleich noch zum Einschlafen ein paar M*A*S*H-Folgen reintun.
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Robert Altman (* 20. Februar 1925 in Kansas City, Missouri USA, † 21. November 2006 in Los Angeles, Kalifornien)


Sie habens geändert... ich hatte die ganze Zeit, die "alte" Page offen.... da stand wirklich zuerst 21.11.

Anyway...egal...
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Altman hat imho aber nur bei dem Kinofilm M.A.S.H. von 1970 Regie geführt, mit der gleichnamigen (und sehr viel schlechteren) TV-Serie hatte er nichts zu tun (noch nicht mal als Produzent).

Unabhängig davon ist sein Eintrag in der IMDb schon eindrucksvoll, er war ganz sicher einer der "Großen Alten".
 
Oben