Ice23

bekommt Übersicht
Hilfe mein Vista macht mich wahnsinnig! :cry:

Habe vor kurzen mir ein MSI Notebook geleistet!
--> Vista SP1 installiert und alle Updates geladen
--> alles kein problem
--> habe eine weile daran gearbeitet
--> Spiel installiert
und schon fing der Ärger an
--> Fenster für den Updatemanager, Energieoptionen und sicherlich
noch einige andere lassen sich nicht öffnen!
--> scheinbar liegt es an DirectX, oder?

Würde mich über schnelle Hilfe oder Tipps freuen.
 

hexenmeister69

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

hast Du Die Benutzerkontensteuerung deaktiviert?
Welches Spiel ist denn auf das Laptop gekommen?

Mfg - der hexenmeister69
 

Ice23

bekommt Übersicht
Danke für die schnelle Reaktion! (y)

--> Ich habe die Benutzerkontensteuerung nicht deaktiviert
--> Fallout 3 habe ich installiert und wollte es zocken
(konnte das Spiel ohne weiteres spielen!)

Bin der Meinung das nach der Installation des Spieles
und eines Neustartes Vista mir eingezeicht hat das 3 Updates
installiert werden. DirectX?

Bin für jeden Lösungsansatz dankbar!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Öffnet sich die Systemsteuerung noch?
Falls auch die nicht mehr geht, schau mal nach, ob der Dienst "Softwarelizensierung" gestartet ist.
 

Ice23

bekommt Übersicht
Die Systemsteuerung lässt sich noch öffnen!
Werde trotzdem heute Abend nach dem Dienst
"Softwarelizensierung" sehen!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Noch ein Ansatz, falls da alles in Ordnung sein sollte:
In der Ereignisanzeige nachschauen, ob und welche Fehler protokolliert werden.
 

Ice23

bekommt Übersicht
So ich habe gestern bis in die Nacht nach Fehlern und
Fenster die sich nicht öffnen lassen gesucht.
:sleep

Ergebnis in der Systemsteuerung:

-Benutzerkonten
-AUtomatische Wiedergabe
-Anpassung
-Leistungsinformationen und tools
-Jugendschutz
-Indexingoptions
-Energie optionen
-Center für erleichterte Bedienung
-Spracherkennungsoptionen
-Sicherung und Wiederherstellen
-Schriftarten
-Netzwerk- und Freigabecenter
-Windows Update
-Windows SideShow
-Windows Anytime Update
-System
-Standardprogramme

--> so das sind alle Fenster die sich nicht öffnen lassen
:cry:

Fehlermeldungen habe ich nur folgende gefunden:

--> ID "1006" "1008" "3026" Microsoft-Windows-Search

WMI 0x80041003
WSearch 0x80040D23

Bin am Ende, habe kein Plan was es sein kann!
Bitte HELFT mir!

PS. Habe kein Internet bei mir zu Hause, kann nur
auf Arbeit ins Netz, Update fahre ich bei einen Kumpel!
Deshalb kann es mit den Antworten etwas dauern.
 

hexenmeister69

nicht mehr wegzudenken
Hallo,

sieht schlecht aus ohne Zugriff auf die Wiederherstellungskonsole ...
Hast Du eine DVD? Gibt´s da eine Reparaturfunktion analog XP?
Andernfalls System neu aufsetzen?!

Mfg - der hexenmeister69
 

Ice23

bekommt Übersicht
:cry:

Habe es hinbekommen mit der Wiederherstellungskonsole
einen Punkt zu finden an dem es wieder funktioniert hat.
Leider konnte ich nicht herausfinden einen welchen
Programm es wirklich gehangen hat.

Jetzt habe ich wieder das gleiche Problem!

--> deshalb meine Vermutung mit DirectX

:mad

Vista habe ich auch über die Recoveringfunktion
des Notebook komplett neu aufgespielt!

--> wieder etwas daran gearbeitet

--> Software installiert

--> wieder etwas daran gearbeitet

--> anderes Spiel installiert

und irgendwann bekomme ich die Fenster nicht mehr
auf!
 

hexenmeister69

nicht mehr wegzudenken
Ja, welches DirectX verwendest Du?
Zieh Dir das mal von der MS-Site und dann schaue mal, welches Programm der Übeltäter ist: heißt, nicht alles auf einmal, sondern nach und nach bis der Fehler auftritt.
Hast Du für die Games und Programme die notwendigen Updates installiert?

Wenn auch das nicht hilft --> Neuinstallation

Mfg - der hexenmeister69
 

Ice23

bekommt Übersicht
Hatte es schon mal versucht mit der neuen DirectX Version
bevor ich mein Recovery-Versuch gestartet hatte!
Gute Idee hexenmeister69, werde dieses gleich heute
ausprobieren! (y)

Der Murks mit den Recovery-Versionen ist mir neu! :eek:
--> gut zu wissen <--

Wollte eigentlich nicht schon wieder mein System neu machen! :(

Seht ihr keine anderen Möglichkeiten!
 

Ice23

bekommt Übersicht
Wie kann ich Windows Search 4.0 richtig deinstallieren!?
Muss ich dann Windows Search wieder installieren!?

Danke!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Nein, die integrierte Suche bleibt erhalten.
Windows Search 4.0 findest Du in der Liste der installierten Updates.
 

Ice23

bekommt Übersicht
Hoffenlich kann ich das Fenster öffnen in dem
die Installierten Updates angezeigt werden. :cry:

Danke für die Hilfe, werde es gleich heute Abend
testen/versuchen!
 

Ice23

bekommt Übersicht
:ROFLMAO::):ROFLMAO:

So Windows Search 4.0 richtig deinstalliert
--> Scheinbar funktionieren alle Fenster wieder
und lassen sich öffnen!

Werde heute Abend weiter probieren!
 

gerti

Erster Beitrag
:ROFLMAO::):ROFLMAO:

So Windows Search 4.0 richtig deinstalliert
--> Scheinbar funktionieren alle Fenster wieder
und lassen sich öffnen!

Werde heute Abend weiter probieren!
Hallo .Dank dieses Beitrages konnte ich das gleiche Problem lösen.Ich hatte mir einen Schlapptop gekauf mit Vista.Sonst benutze ich auf meinem anderen Rechner XP.

Das nächste Problem was sich jetzt nach dem Löschen von Windows Search 4.0 habe es kommt die Meldung "Control Mannager ist nicht vollständig.Also erst mal wieder den rechner mit dem Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt.
Das heißt
Windows Search 4.0 ist auch wieder da und das gleiche Problem von vorne fenster geht nicht auf zum anlegen eines zweiten benutzers.Irgend jemand eine Idee.

Ich muß dazu sagen so fit bin ich in der Materie nicht.

gruß gerti
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen, gerti :)
Man müsste die Fehlermeldung möglichst wortwörtlich kennen oder einen Screenshot davon sehen, damit man sich besser ein Bild machen kann.
Kannst Du den Fehler nochmal provozieren und diese Infos nachreichen?
 
Oben