FC Schalter übergeben um ein Ordner per Kommandozeile zu öffnen im FC

johny

kennt sich schon aus
gibt es eine Möglichkeit per Kommandozeile einen bestimmten Ordner im FC zu öffenen, etwa so

freecommander.exe E:\Meinordner

Warum ich das möchte?

Ich arbeite einen Autoitscript mit hilfe vom Universal Extractor, welches ein Archiv entpackt und nachdem Entpacken, den betreffenden Ordner im FC öffenen soll.

Gibt es dieser Möglichkeit dem FC einen Ordner zu übergeben?
 

johny

kennt sich schon aus
Ich habe den FC auf eine Instanz gestellt, gibt es mittels einen Schalter, die Möglichkeit ein Ordner per Kommandozeile im aktiven FC zu öffnen?
 

fC-Marek

schläft auf dem Boardsofa
Hi johny,

ist mir nicht ganz klar, was du meinst. Könntest du etwas genauer beschreiben?

Marek
 
Zuletzt bearbeitet:

johny

kennt sich schon aus
Extras > Einstwellungen > Allgemein > Eine Programminstanz erlauben, habe ich aktiviert.

Ich möchte jetzt mit folgenden Befehl per Eingabeaufforderung

Laufwerk:\freecommander.exe /R=Laufwerk:\ordner

Diesen Ordner im aktiven FC öffnen und nicht extra eine neue Instanz starten oder den FC vorher schliessen.

Der FC poppt zwar kurz auf, aber der übergebene Ordner öffnet sich nicht
 

fC-Marek

schläft auf dem Boardsofa
Das geht jetzt nicht, aber wozu braucht man so was. Wenn ich ein Pfad wächseln möchte, dann nutze ich Ordnerfavoriten, oder schreibe einfach den Pfad in DOS-Prompt.

Marek
 

johny

kennt sich schon aus
Gnaz einfach, es gibt UniExtract Installer , diese kann so ziemlich alles entpacken auch Setupdateien, ich möchte aber manchmal nur temporär entpacken.

Dazu habe ich mir ein kleines Auoitscript geschrieben, welches mit Hilfe Uniextract eine Datei entpackt in den Tempordner, dieser Tempordner soll dann im FC nach dem entpacken geöffnet werden.

Mit dem DOS-Prompt hast du mich aber auf eine glänzende Idee gebracht, ich werde es gleich extra Posten für alle User, BIG THX
 

Dan-Lux

Herzlich willkommen!
freeCommander.exe [/L=LW:\Ordner1] [/R=LW:\Ordner2]

funkioniert wunderbar nachdem ich herausgefunden hatte dass man die [ und ] weglassen muss... :D

Als Ziel eines neuen Shortcuts muss man ja

"C:\Program Files\freeCommander2006\freeCommander.exe" /L=D:\Games

eingeben...

Leider funktioniert das aber nicht mit Ordnern wie

"C:\Program Files\freeCommander2006\freeCommander.exe" /L=D:\My Documents

weil das Program anscheinend nach "D:\My" aufhört weiterzulesen...Oder hab ich da was übersehen? :cry:

Danke für die Hilfe
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Wenn ich mal rate darf:
Liegt schätzungsweise am Leerzeichen. Ich würd den hinteren Teil des Befehls auch mal in Anführungszeichen setzen:

"C:\Program Files\freeCommander2006\freeCommander.exe" "/L=D:\My Documents"
 

johny

kennt sich schon aus
so muss es lauten


"C:\Program Files\freeCommander2006\freeCommander.exe" /L="D:\My Documents"
 

Dan-Lux

Herzlich willkommen!
Super!

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
"C:\Program Files\freeCommander2006\freeCommander.exe" /L="D:\My Documents"
funkioniert einwandfrei!

Danke
 
Oben