FC Kontext Menüs nutzen

Hermanno

kennt sich schon aus
Guten Morgen!

Ich arbeite mit der FreeCommander XE 2022 donar Version.

Ich würde gerne einmal die FC eigenen Kontext-Menüs ausprobieren aber wenn ich das in den Einstellungen anklicke springt der FC nach einem Neustart wieder auf die üblichen Windows Einstellungen zurück.



FC ist auf C: installiert, läuft also nicht portabel.

Danke für euer Feedback!
 

Anhänge

  • ScreenShot00050.png
    ScreenShot00050.png
    33,8 KB · Aufrufe: 42

horstepp

treuer Stammgast
Zunächst einmal hat das nichts mit Kontext Menüs zu tun.
Hier wird festgelegt mit welchen Mittel Dateien kopiert, verschoben oder gelöscht werden.

Hat der FC denn Scheibrechte in seinem Settings Verzeichnis ?
Kannst du also andere Einstellungen machen und die sind nach einem FC Neustart wieder da ?
 

Hermanno

kennt sich schon aus
Hat der FC denn Scheibrechte in seinem Settings Verzeichnis ?
Kannst du also andere Einstellungen machen und die sind nach einem FC Neustart wieder da ?
Sorry, zu früh auf Antworten gedrückt. :)
Also ich starte mit Adminrechten und alle anderen Einstellungen bleiben so wie ich sie gemacht habe. Ist nur bei dieser hier.
 

horstepp

treuer Stammgast
Mit Admin Rechten started man einen File Manager nur in Ausnahmefällen.
Was passiert denn mit normalen Rechten ?
Mit der aktuellen portablen X64 FC Version gibt es hier keine Probleme mit den Einstellungen.
 

Hermanno

kennt sich schon aus
Mit Admin Rechten started man einen File Manager nur in Ausnahmefällen.
Was passiert denn mit normalen Rechten ?

Es gibt viele Programme die nur mit Adminrechten laufen. Ich habe auch beim Filemanager keine Angst weil ich gut abgesichert bin.

Ich bin am Rechner als Admin angemeldet.

Mit der aktuellen portablen X64 FC Version gibt es hier keine Probleme mit den Einstellungen.

Ich werde mir morgen mal die Portable runterladen und mit der gleichen Einstellung testen. Mal schauen. :)
 

Hermanno

kennt sich schon aus
Ok, mit der portablen Version das gleiche. Ich schätze dass es vielleicht mit den Einstellungen von Windows oder mit der Registry zusammenhängt. Ich geh da immer ziemlich tief rein.

Ist auch nicht weltbewegend, wollte mir das halt nur mal betrachten.

Danke für deine Ratschläge, @horstepp ;)
 
Oben