Externe Medion-Festplatte wird nach Umstellung auf NTFS nicht mehr erkannt

Galaxydriver

treuer Stammgast
Hallo,

ich habe meine neue externe Medion-Festplatte neu formatiert und auf NTFS umstellen wollen.

Die Formatierung endete mit einem Fehler.
Jetzt wird die Festplatte nicht mehr erkannt.

Woran kann das liegen bzw. sie kann sie wieder erkannt werden?
 

Smuggler

schläft auf dem Boardsofa
Warum NTFS???

Du nutzt doch ubuntu - oder ....

Du wirst nach dem Formatieren keinen Schreib-Zugriff mehr auf deine Platte haben ...
Lies das doch mal: Windows-Partitionen einbinden ? Wiki ? ubuntuusers.de

Oder nimm EXT2 oder EXT3 - oder auch FAT32 - wobei die EXT"x" Dateisysteme den charmanten Vorteil haben, dass Windows-User die nicht sooo einfach lesen können ...

Da fällt mir noch ein - zusätzlich mit LUKS verschlüsseln - - - -
 
Oben