Excel 2019, hunderte Hyperlinks zu Dateien auf Festplatte nach Umzug fehlerhaft! Brauche bitte Hilfe!!

thebe

fühlt sich hier wohl
Hallo Gemeinde!
Ich hoffe ich bin mit meinem Anliegen hier richtig!
Also, ich habe eine Excel Tabelle mit ca 500 Zeilen. In den Zeilen sind Zellen mit unterschiedlichem Textinhalt. Der Textinhalt hat eine Hyperlinkverknüpfung zu einer PDF Datei. Z.B.: in Spalte J und Zeile 2, hat die Zelle den Text "LVAD Dokument". Dieser Text ist verknüpft mit einer PDF-Datei mit Namen z.B. "LVAD-Unterlagen.pdf" ! Klicke ich auf den Text in der Zelle, öffnet sich das dazugehörige PDF-Dokument in Acrobat. Soweit so gut!
Das Habe ich mit ca 500 Zellen mit verschiedenen Texten und unterschiedlichen PDF-Zieldateien!
Nun kommt das Problem!:(
Ich nutze nun die Excel-Tabelle auf einen neuen Rechner. Die Pfade der Ziel-PDFs stimmen nicht mehr.

Beispiel:
Alter Pfad als die Tabelle noch auf dem alten PC genutz wurde: \\THEBE-PC\LVAD Rechnungen 2020\LVAD Tasche Pro WX.pdf
Neuer Pfad auf dem neuen Rechnerlautet: ..\LVAD%20Rechnungen%202020\LVAD%20Tasche%20Pro%20WX.pdf

Wie kann ich jetzt die Pfade der einzelnen Zellen ändern ohne 500 Zellen von Hand anzupassen?
Hinweis: jede der Zellen hat eine andere PDF-Zieldatei !

Weiss nicht wie ich da hinbekomme und will da kein "Jahr" dran sitzen.

Ich hoffe es kann mir da einer von euch helfen!
Ganz lieben Gruß:love:
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Wenn ich das richtig sehe, kannst du über Suchen/Ersetzen was machen.
Bei Suchen gibst du ein "%20" (ohne "-Zeichen) und bei Ersetzen drückst du einfach die Leertaste.
 

thebe

fühlt sich hier wohl
Vielen Dank für deine schnelle Hilfe und Antwort Gamma-Ray!!
Leider geht das so nicht. Hatte aber auch einen Wichtigen Hinweis vergessen!!
In der Zelle steht z.B. der Text "LVAD Tasche", der Link dazu ist mit Hyperlink auf die Zieldatei "\\THEBE-PC\LVAD Rechnungen 2020\LVAD Tasche Pro WX.pdf" gesetzt. (So war es auf dem alten Rechner!
Wenn ich auf dem neuen Rechner die Verknüpfung via Hyperlink setzte, sieht die dann so aus: "..\LVAD%20Rechnungen%202020\LVAD%20Tasche%20Pro%20WX.pdf" .(ohne Anführungszeichen)

Wenn ich das nun von Hand ändere sieht der Link anschliessen so aus: "..\LVAD%20Rechnungen%202020\LVAD%20Tasche%20Pro%20WX.pdf"
Wenn ich von Hand den alten Link "\\THEBE-PC\LVAD Rechnungen 2020\LVAD Tasche Pro WX.pdf" ändere und nur das "\\THEBE-PC\LVAD Rechnungen 2020\" in "..\LVAD%20Rechnungen%202020\" umändere, funktioniert es wieder.

Diese Änderungenwill ich halt nicht 500 mal von Hand für die Unterschiedlichen Zellen machen müssen. Der Zielordner bleibt immer der gleiche, nur der PDF-Name ändert sich.

Hoffe ich habe es nicht zu umständlich erklärt!
Big THX
:cry:
 

duffguy

chronische Wohlfühlitis
(Sorry ich nutze selber seit ewigen Zeiten kein Excel mehr...)
Früher konnte man sowas noch mit einem Makro automatisieren. Gibt's in den moderneren Excel-
Versionen noch Makros?
 

Timelord

assimiliert
Ja, Makros gibt es noch.

Bin leider aktuell sehr eingespannt, daher hier nur ein Link mit ähnlichem Problem, der Code sieht relativ brauchbar aus und müsste ggf. nur minimal angepasst werden (bitte vor Ausprobieren eine Sicherungskopie der Datei machen, nur für den Fall):
 

thebe

fühlt sich hier wohl
Guten Morgen zusammen!
Erst mal herzlichen Dank für eure Hilfe! Super!
Ich werde das mit dem Makro mal austesten. Muss mir aber vorher mal bei Youtube ne Anleitung suchen wie ich das erstelle und ausführe. Hab mit Makros keine Erfahrung. Bin mal gespannt ob ich das hinbekomme! ;) Ich werde mich mal in den kommenden Tag daran setzten und euch berichten ob es funktioniert hat! Wäre super wenn das klappt! Bis dahin, nochmals ganz herzlichen Dank an euch!(y)
:love:
 

thebe

fühlt sich hier wohl
Boar wie geil! Hab das mit dem Makro echt hinbekommen! Ich glaub es nicht!o_O:eek:😇🤣(y)(y)(y)
Einzig eines stört mich noch, könnte ich aber zur Not mit leben.
Undzwar wird nach dem Makro der von mir eingegbene Text, also die Zellebeschreibung, wie z.B. "LVAD Tasche Rechnung" in den kompletten Pfad zum Dokument geändert. Jede Zelle hat ja von mir einen eigenen Text bekommen. z.B. die nächste Zelle nennt sich dann "LVAD Fixomull Rechnung" und auch dort erschein dann in der Zelle nicht mehr der Text der Zelle, sondern der komplett Pfad. Kann man dem Makro "sagen" das es die Zellenbeschreibung, b.z.w. den Text nicht verändern soll?
Würde das Scrollen sehr erleichtern, da die Zellen ja nach dem Umbenennen sehr gross werden.
Wie gesagt, ich kann mit dem jetzigen Resultat leben, muss aber immer Kilometer scrollen.;)
Ganz lieben Gruß an euch und ein fettes Dankeschön für eure Hilfe!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
An die Makromöglichkeit hatte ich auch schon gedacht, okay ich bin auch über 4 Jahre raus und als Rentner hat man andere Dinge im Kopf. 😂

Aber mit Makros habe ich früher auch Massenänderungen durchgeführt und das mit sehr vielen Tausend Datensätzen, meist in Access.
 

Timelord

assimiliert
Boar wie geil! Hab das mit dem Makro echt hinbekommen! Ich glaub es nicht!o_O:eek:😇🤣(y)(y)(y)
Einzig eines stört mich noch, könnte ich aber zur Not mit leben.
Undzwar wird nach dem Makro der von mir eingegbene Text, also die Zellebeschreibung, wie z.B. "LVAD Tasche Rechnung" in den kompletten Pfad zum Dokument geändert.

Prima, dass du den ersten Schritt geschafft hast! :)

Eventuell reicht es, wenn du der folgenden Zeile ein ' (Apostroph) voranstellst (die Zeile wird dann grün, also auskommentiert), damit dein bisheriger Text in den Zellen erhalten bleibt (Sicherheitskopie nicht vergessen ;)):
Code:
sHyp.TextToDisplay = sHyp.Address
 

thebe

fühlt sich hier wohl
Sorry für die späte Rückmeldung! Werde das später mal ausprobieren. Momentan liege ich "flach". Melde mich wenn ich es getestet hab. Nochmals ganz herzlichen Dank für eure Unterstützung! Ihr seid echt klasse!!!!!!(y)
(y)(y)(y)
 
Oben