Tipps&Tricks ETS2 & ATS MOD Thread

jakabar

Kino Beauftragter
Das hatte ich eigentlich schon ewig vor und nehme es jetzt mal in Angriff!

Der Euro Truck Simulator 2 (kurz ETS2) und der American Truck Simulator (kurz ATS) sind nur halb so gut, wenn sie ohne Modifikationen (kurz MODs) gespielt werden. Da aber jeder so seine Vorlieben hat und es im wahrsten Sinne des Wortes tausende MODs gibt, soll dieser Thread hier als MOD-Vorstellung und Diskussionsplattform dienen. Es gibt etliche Seiten die sich mit MODs beschäftigen und zusätzlich seit einiger Zeit nun auch den offiziellen MOD-Support über Steam-Workshop. Idealerweise sollten MODs daher direkt zur Quelle verlinkt werden. (Beim Steam-Workshop geht das glaube ich nicht)

---
Neben dem Workshop sind diese Seiten eine gute Anlaufstelle für MODs:

ETS2:

- Euro Truck Simulator 2 Mods

- https://ets.modhoster.de/

- ETS2Downloads | Euro Truck Simulator 2 Mods

- Euro truck simulator 2 mods | ets2mods.lt

ATS:

- American Truck Simulator mods / ATS mods

- https://ats.modhoster.de/

- American Truck Simulator mods


Sofern möglich würde ich aber immer den Steam-Workshop bevorzugen, weil man 1. Sicher sein kann das die MODs keine Schadsoftware enthalten und 2. Sie dort gepflegt und aktuell gehalten werden und sich selber aktualisieren.
---

Ich fange einfach mal mit meinen Lieblingsmods an:

[ETS2] [Map] ProMods

Unter https://www.promods.net kommt man zu der zur Zeit besten Map-Erweiterung für ETS2 überhaupt. Ich denke sogar, das sie weit besser ist als die TSM-Map. Die Map versucht, die Original-Map so realistisch wie möglich zu erweitern und zu ergänzen.

Vorsicht: Entpackt ist diese MOD 7,6 GB groß. Mann sollte also einen recht guten Rechner besitzen, wenn man dies ruckelfrei spielen will.

Anmerkung: ProMods bekommt man nur dort auf der Webseite und nur, wenn man sich dort auch anmeldet!
Anmerkung 2: Zwingend müssen für diese Map-Erweiterung alle Map-DLCs von SCS (Going East + Scandinavia + Vive la France) installiert sein.

---
[ETS2] [Map] Rus-Map (V1.7.3)

Idealerweise passt zur Pro-Mods-Map auch gut die Russland-Map, die als einige der wenigen kompatibel ist. Sie erweitert die Map, wie der Name schon sagt, um das Gebiet Weißrussland und Russland!

---
[ETS2][ATS] [KI+Cargo] Jazzycat-Erweiterungen

Mit zu den besten MOD-Entwicklern gehört zweifelsohne Jazzycat! Auf seiner Webseite Jazzycat.ucoz.net gibt es die sehr beliebten KI-Verkehr-Erweiterungen und die genialen Cargo-Packs!

Achtung! Die Seite ist auf russisch! Jedoch die einzige Seite, wo man die MODs auch wirklich aktuell findet!

Die Traffic-MODs erweitern den KI-Verkehr vom ETS2/ATS um dieverse neue Fahrzeuge und geben dem Spiel einen deutlich realistischeren Anstrich.

Die Cargo-Packs sorgen für erheblich mehr Abwechslung im Bereich Frachten und Anhänger!

---
Wer nicht die ProMods-Map benutzt sondern auf der Standard-Map fährt, dem empfehle ich aus dem Steam-Workshop

Steam-Workshop: [ETS2] Real European Companies (by Tamiel18)

Ersetzt alle fiktiven Original-Companys durch ihr reelen Vorbilder!

---
Passend dazu:

Steam-Workshop: [ETS2] Real European Gas Stations

Ersetzt alle fiktiven Tankstellen im Spiel durch reale Vorbilder!

---
Steam-Workshop: [ETS2] [Cargo/Trailer] SiSL's Trailer Pack

Zu wenig Abwechslung bei den Frachten? SiSL hilft! 180+ neue Trailer/Frachten!

Additiv dazu:

- Steam-Workshop: SiSL's Trailer Pack - Schwarzmüller Addon - für alle, die das Schwarzmüller-DLC haben.
- Steam-Workshop: SiSL's Trailer Pack - SCS Replacement Addon - für diejenigen, die die neuen Trailer nicht zusätzlich, sondern anstelle der Originalen haben möchten!

---
Meine beiden wichtigsten MODs, ohne die ich nicht mehr kann:

Steam-Workshop: [ETS2/ATS] [UI] Top Corner F2 Mirrors

Verkleinert die zuschaltbaren (F2) Außenspiegel und setzt sie ganz in die Ecke für mehr freie Sicht.

sowie

Steam-Workshop: [ETS2/ATS] [UI] minimal adviser interface for ATS & ETS2

Verkleinert den Route Advisor als Balken nach unten an den Bildschirmrand für mehr freie Sicht!

---
Und zum Schluß noch etwas fürs Gehör!

Steam-Workshop: [ETS2] [Sound] Sound Fixes Pack - ETS2

bzw.

Steam-Workshop: [ATS] [Sound] Sound Fixes Pack - ATS

ersetzt und ergänzt diverse Sounds im Spiel!

---

Das soll hier für den Anfang erstmal reichen. Mehr gibt es im nächsten Beitrag!
 
Zuletzt bearbeitet:

jakabar

Kino Beauftragter
Weitere MODs für den Euro Truck Simulator 2 (ETS2):

---
Steam-Workshop: Improved Vehicle Lights - by Frkn64

Ändert die Beleuchtung an sämtlichen Fahrzeugen (auch KI). Beleuchtung wirkt deutlich realistischer!

---

Steam-Workshop: Realistic Mirror FOV (gibt es sowohl für ETS2 als auch für ATS)

verändert die Rückspiegel für etwas mehr Realismus!

---

[ETS2] No Road End v2

No Road End v2 beseitigt sowohl die grafischen Barrieren als auch die unsichtbaren Wände. Mehr Realismus und man muss beim fahren mehr aufpassen!

---

Steam-Workshop: [ETS2] No Damage Mod by CSL

Interessant viieleicht für Fahranfänger oder Leuten ohne Lenkrad! LKW und Ladung können so keinen Schaden mehr nehmen und das mickrige Anfangsgehalt bleibt einem erhalten!

---

Wem als Anfänger das Geld zu zäh in die Tasche fliesst, der mag sich vielleicht auch

Steam-Workshop: 1.5X CASH - More Earnings bzw. 2X CASH - Double Earnings ansehen! Die eigene Zugmaschine kommt so etwas früher zu einem! ^^

---

Ebenfalls bei mir in Benutzung:

Steam-Workshop: [ETS2] [UI] HD and Colored Map

Kleines Goddie fürs Auge!

---

Steam-Workshop: [ETS2] [Zubehör] Beacon Pack All Trucks v1.6

Ergänzt das Spiel um 3 sehr detaillierte Beacons! Diese leuchten extrem hell, also nicht jedermanns Geschmack!

---

Steam-Workshop: [ETS2] Can Opener

Der "Can Opener" öffnet (nur bei der großen Garage) zusätzliche Tore und hat ein animiertes Tor zu Straße hin!

---

Nur für SCANIA-Liebhaber!

Soll euer Scania V8 mal richtig die Sau rauslassen? Dann installiert mal diesen Sound-MOD:

Steam-Workshop: [ETS2] [Sound] Scania V8 Open Pipe Sound

Verändert diverse Sounds am Scania.

--------

Speziell noch für den ATS:

Wem die beiden Original-LKW-Marken nicht reichen findet etliche gute Zugmaschinen für den ATS. Wem speziell VOLVO fehlt dem sei der

Steam-Workshop: [ATS] [Truck] Volvo VNL670 (Aradeth)

Volvo VNL von Aradeth ans Herz gelegt. Sehr detailiert mit vielen Tuning-Möglichkeiten. Ein Klasse Arbeitstier!

---

So das soll erstmal reichen!
 

jakabar

Kino Beauftragter
Eine wichtige MOD sollte man hier vielleicht noch erwähnen!

Den M u l t i p l a y e r

Multiplayer ist seitens SCS im ETS2 und ATS nicht vorgesehen! Es gibt jedoch eine MOD dafür, die dies ermöglicht! Dazu müsst ihr auf die Seite

https://truckersmp.com/

gehen und euch dort registrieren! Die MOD ist dann für beide Spiele die gleiche!

Meines Wissens ist jedoch zwingend ein Account bei World of Trucks erforderlich!

-----

Mein persönliches Fazit zum Multiplayer:

Kann man machen - muss man aber nicht!

Multiplayer bedeutet in diesem Fall, alle LKW die einem im Spiel begegnen, sind reelle Spieler, es gibt keine KI! Das ist dann aber auch die große Schwäche - es gibt keine KI! Die Straßen sind gähnend leer! Die Städte hingegen meistens (bei ETS2) brechend voll mit Spielern. Man fährt also vom Start zum Ziel einsam vor sich hin und begegnet hin und wieder tatsächlich mal einem Spieler, während man in den Städten dann Lagg-geplagt vor lauter Spielern den Abgabepunkt nicht sieht.

Noch schlimmer ist es bei ATS, da fährt man dann mit 30 Leuten auf dem Server und sieht den ganzen Tag nicht einen einzigen Spieler. Man neigt dann schnell dazu einfach alle Verkehrsregeln zu missachten und immer mit Vollgas durch die Städte zu heizen, scheiß egal ob Stoppschild oder rote Ampel....... sieht ja keiner.....

Bei ETS2 extrem nervig sind außerdem die Trolle, die nichts lieber tun als dich mit voller Geschwindigkeit als Falschfahrer zu rammen oder mit Anhängern irgendwelche Zufahrten zu blockieren.

Häfen und Firmen sind im Spiel "Non-Collision-Zones", ansonsten läuft man ständig gefahr in andere Spieler zu krachen, vor allem wenn sie mit Bambus-Modem unterwegs sind und man vor lauter Laggerei nicht sieht, wo der LKW nun wirklich ist.

Für zwischendurch also mal ganz lustig. Dauerhaft keine Lösung!


 

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen.

@Jakabar Danke für die Zusammenstellung. Fü mich als Einsteiger sehr hilfreich.

Ich warte ja sehnsüchtig auf die Beifahrer-Mod.....dann fahre ich bei dir als Beifahrer mit. :D:D

Crawl
 

jakabar

Kino Beauftragter
Neu und frisch getestet!

[ETS2] Animated Gates in Companies (v1.3)

Animated Gates In Companies v1.3 - ETS 2 Mods | ETS2Downloads

fügt den Firmen Tore hinzu für noch etwas mehr Realismus und Feintuning des Soiels.

Achtung! Genau wie beim oben schon erwähnten "Can Opener" gilt auch hier! So lange die Tore in Bewegung sind, ist ein Speerelement eingefügt und man kann den Eingang nicht ohne Schaden passieren! Also warten bis der Öffnen-/Schließen-Sound vollständig abgelaufen ist und erst dann duch das Tor fahren!

----

Jazzycat hat wieder diverse Updates gemacht und im Zuge dessen habe ich von ihm 2 zusätzliche MODs mit installiert für noch mehr Realismus im KI-Verkehr!

- AI Traffic Pack ist jetzt auf Version 4.3

- Cargo Pack ist jetzt auf Version 4.5

- neu getestet: Painted Truck Traffic Pack Vers. 3.0

- neu getestet: Painted BDF Traffic Pack Vers. 1.5

Die beiden neu getesten Traffic-Packs fügen LKW-Züge mit Firmenlackierungen hinzu.

----

Ich habe auch das Bus Traffic Pack getestet! Finde aber persönlich, das die Welt dann mit zu vielen Bussen vollgepflastert wird. Ist mir persönlich zu unrealistisch.

Damit ist mein MOD-Ordner auf 12 GB zusätzliche Spieldaten angewachsen o_O


[Edit] Ebenfalls neu im Ordner und völlig vergessen:

Steam-Workshop: [ETS2] [Sound] Tyres, Axles and Engine Sound

Während die "SoundFixes"-Mod nur Umgebungsgeräusche hinzufügt ist dieser Mod für Reifen und Achsensounds ganz prima! Noch ein Quentchen mehr Realismus!


 
Zuletzt bearbeitet:

Cesar

Bildungsverweigerer Fropopapa
Danke für die Mühe Jaki!!
Echt toll. Schaue da demnächst wieder rein und teste die ein oder andere MOD wenn ich mal Zeit habe zu Fahren :)
 

jakabar

Kino Beauftragter
Keinen Bock mehr auf LKW fahren? Lieber mal entspannt cruisen um die Map zu erkunden oder auf der Autobahn mal richtig Stoff geben?

Dann sind diese beiden MODs vielleicht etwas für dich:

- [ETS2] Audi RS3 v1.0

Der Audi RS3 ist noch Version 1 und das merkt man leider auch! Man kann nicht wirklich etwas verändern außer der PS-Leistung! Fahren tut er sich ganz gut, nur die Bremsen versagen leider völlig.

Ganz anders der:

(Den Audi gibt es beim DAF-Händler)


- [ETS2] BMW M5 F11

Der BMW (ja es ist ein F11 und kein F10 wie in der Modbeschreibung steht!) ist eine Klasse für sich. Mehrere Motoren zur Auswahl! Mehrere Innenraumvarianten und diverse Felgen zur Auswahl sowie Digitalbeleuchtung!

Der BMW fährt sich richtig richtig gut und sieht verdammt gut aus! Hut ab! Es macht richtig viel Spaß damit über die Bahn zu heizen. (Ich empfehle aber trotzdem eine "No-Damage-Mod)

Der perfekte PKW um die Map zu erkunden und einfach mal Spaß zu haben!

(Den BMW gibt es beim Renault-Händler)

 

jakabar

Kino Beauftragter
Ich hab noch was Kleines aber Feines für ein Fünkchen mehr Realismus gefunden!

[ETS2] Pneumatic Seat V1.0

Die MOD Pneumatic Seat V1.0 fügt prinzipiell "nur" eine dynamische Innenraumkamera hinzu, die die Bewegungen eines pneumatischen Fahrersitzes simulieren soll. Klein aber sehr effektiv. Ich hoffe dieser MOD wandert noch in den Steam-Workshop, damit man die aktuellste Version nicht immer suchen muss.

 

jakabar

Kino Beauftragter
Habe seit heute eine neue Zugmaschine am Start - den neuen Renault Range T!

[ETS2] [Truck] Renault Range T V6.2

Der Renault Range T ist das neuere Renault-Modell, welches leider offiziell im Spiel noch fehlt und von dem wir alle dachten, er würde mit dem Frankreich-DLC endlich kommen. Na dann eben so...

Der LKW sieht prima aus, Hut ab an die Macher. Der Sound ist top, die Zubehör- und Tuningteile reichlich vorhanden. Er fährt sich zu dem sehr gut!

Die MOD besteht aus 3 Parts, die alle aktiviert werden müssen. Zudem ist im MOD-Ordner die Templatedatei mit enthalten zum selber skinnen.
 

Blacky89

assimiliert
[ATS]
Leider keinen Plan wie ich den SteamWorkshop verlinkt bekomme,
daher mal nen Screenshot.

Die ModNamen sollten für sich sprechen.
 

Anhänge

  • ATS.jpg
    ATS.jpg
    81,8 KB · Aufrufe: 687

jakabar

Kino Beauftragter
Ich mag mein ETS gerne so realistisch wie möglich und bin daher immer auf der Suche nach MODs die genau das tun.

Gefunden habe ich noch eine schöne Seite mit MODs, namentlich diese hier:

D.B. Creations ETS2 AI Mods

2 Mods davon sind schon getestet und für gut befunden.

Der [ETS2] Weather Effect: Rain / Regen MOD macht genau das, er ändert den Regen im Spiel. Und das ziemlich eindrucksvoll. Viel stärkerer Regen, viel realistischer und mit mehr Gischt bei den Fahrzeugen. Absolut empfehlenswert.

Achtung! Funktioniert (logischerweise) nicht mit anderen Wettermods wie zB Winter-MOD!

Der [ETS2] Player Truck: Xenon Lights / Scheinwerfer MOD ändert die Scheinwerfer der Standard-Trucks zu Xenon-Scheinwerfern um. Super helles Licht! Sieht gut aus. Funktioniert eingeschränkt auch mit anderen Truck-MODs.

---

In der Testphase ist gerade noch der [ETS2] AI Traffic Mod: AI Behavior / Verhalten MOD. Da wird erst eine längere Benutzung zeigen, ob sich der KI-Verkehr besser bzw. anders verhält.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Diesmal kein MOD sondern ein kurzes Tutorial, da ich danach gefragt wurde!

ETS2 / ATS - Konsole freischalen

1. Öffne den Ordner Eigene Dateien/Euro Truck Simulator 2 bzw. Eigene Dateien/American Truck Simulator

2. Öffne dort die Datei config.cfg mit einem Editor oder zB. Notepad++

3. Suche die Zeile uset g_console (Zeile 127) und ändere den Wert von [0] auf [1]

4. Suche die Zeile uset g_developer (Zeile 97) und ändere den Wert von [0] auf [1]

5. Speichere die config.cfg

---

Im Spiel kann nun mit der ^ - Taste (unter ESC links oben) die Konsole geöffnet (und auch wieder geschlossen) werden.

Damit kann man sich beispielsweise direkt in Städte teleportieren, wenn man gezielt bestimmte Aufträge fahren will. Dazu einfach

goto Stadtname

eingeben. Achtung! Städtenamen mit ä, ö, ü werden mit a, o, u geschrieben, getrennte Städtenamen werden zusammen geschrieben.

---

Mit der Taste 0 (Zahlentaste, nicht Zehnertastatur) kommt man in die freie Kamera in der man sich mit den Zahlentasten des Ziffernblocks bewegen kann.

F9 setzt den Truck an den Punkt der freien Kamera!

---

Außerdem versteht die Konsole noch folgende Developer-Kommandos:

exit - Das Spiel geht in das Hauptmenü.
quit - Beendet das Spiel und kehrt zum Desktop zurück.
edit - Öffnet einen lehren Map-Editor
edit europe - Öffnet den Map-Editor
warp 2 - Spiel läuft mit doppelter Geschwindigkeit (Zahl kann geändert werden)


Achtung! Bei edit und edit europe muss das Spiel zwingend im Fenstermodus und auf OpenGL stehen. Das ist aber auch nur für Map-Modder interessant!

Ich hoffe, ich konnte helfen!

 
Zuletzt bearbeitet:

jakabar

Kino Beauftragter
Wer mal keinen Bock mehr auf normale Zugmaschine hat, dem sei mal ein Fahrt mit einem BDF-Tandem-Gespann ans Herz gelegt. Komplett anderes Kurvenverhalten und auch Rückwärts einparken ist echt eine Herausforderung! ^^

Den MOD dazu gibt es hier:

SCS-Forum - BDF-Tandem-Truck-Pack Version 66

Was man genau alles braucht und wie was funktioniert beschreibt der Thread dort absolut ausführlich, daher hier nichts dazu.

Der MOD fügt allen SCS-LKWs neue Fahrwerke für Wechselbrücken hinzu. Es gibt kurze und lange Wechselbrücken und die Art kann man sich selber aussuchen.

Zudem gibt es die Möglichkeit die Frachten so anzupassen, das sie immer zum ausgewählten Typ LKW passt. Es gibt sogar eine Möglichkeit ohne Anhänger zu fahren.

---

Achtung! Bei meinen Testfahrten hatte ich auf der ProMods-Map an einigen sehr wenigen Brücken Probleme, weil scheinbar die Hitbox des Kofferaufliegers höher ist las man sieht und es gab hässliche Schleifgeräusche beim durchfahren. Nur zur Warnung!

Es empfiehlt sich außerdem, MODs mit "normalen" Frachten so lange zu entfernen!

 

Cesar

Bildungsverweigerer Fropopapa
Hallo Jaki und an den Rest der Fernweh- Serie :)


Habe heute mal einige, für mich interessante, MODS von Dir getestet....


Steam-Workshop: [ETS2] [Sound] Scania V8 Open Pipe Sound
--- gefällt mir leider nicht der Sound
[ETS2] Animated Gates in Companies (v1.3)
--- fetzt !
[ETS2] Pneumatic Seat V1.0
--- auch super !
[ETS2] Weather Effect: Rain / Regen
--- leider stürzt das Spiel bei mir ab :(


Aber danke dafür und für deine die funktionieren!! Weiter so! :)
 

jakabar

Kino Beauftragter
Ja, mit den LKW-Sounds ist das immer so eine Sache! Es gibt davon noch eine etwas abgeschwächtere Version mit Namen "Scania V8 Extreme Sound". Vllt gefällt dir die besser?

Was die Regen-Mod angeht. Die muss in der Priorität sehr weit oben stehen. Bei mir steht die an zweiter Stelle gleich nach den Sound-Fixes. Vllt. hilft das!

---

Ansonsten kann ich noch diese neue MOD empfehlen:

[ETS2] [Traffic] Steam-Workshop = ambulance & police & firefighters traffic pack V-1.7.8

Fügt Länderspezifisch Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr zum KI-Verkehr hinzu - mit Sound.



 

jakabar

Kino Beauftragter
Heute mal wieder ein kleines Tutorial / Lifehack für den ATS bzw. ETS 2

KAMERAZENTRIERUNG - Tutorial

Wer ein Lenkrad benutzt kennt vielleicht das Problem? Zu wenige Tasten um all die guten Funktionen unterzubringen! Mit diesem kleinen Lifehack spart ihr eine Taste, die ihr dann für etwas anderes benutzen könnt.

Worum geht es?

Ihr steht an der Kreuzung und kennt das Problem. Wir müssen nach rechts und links schauen ob Verkehr im Anmarsch ist und dann wieder nach vorne sehen um loszufahren. Im Idealfall benötigen wir dafür also 3 Tastenbelegungen. Eine Taste um nach Rechts zu schauen, eine Taste um nach links zu schauen und eine Taste (Es sei denn, ihr greift von hier aus zur Tastatur rüber um die "1" zu drücken - genauso umstämdlich) um wieder Geradeaus zu schauen.

Mit diesem Tutorial nutzen wir nun eine implementierte und ungenutzte Mechanik, um eine Taste zu sparen. Nämlich die Möglichkeit einen Headtracker zu nutzen. Wer einen hat, für den ist dieses Tutorial eh nutzlos. Wer keinen hat nutzt die Möglichkeit nun anders.

-

Schritt 1: Wir legen InGame die Tasten fest, die wir benutzen möchten. Standardmäßig liegt die Taste "1" bereits fest für den "Cockpitblick" nach vorne. Fehlen also noch die Tasten für rechts und links. (Siehe Bild 1) In den Einstellungen sind das "Innenansicht rechts" und "Innenansicht links"!

Ich habe selber noch "Innenansicht vorne links" und "Innenansicht vorne rechts" belegt für Kurvenfahrten und den Blick in den rechten Spiegel - ist aber kein Muss.

In meinem Beispiel sind es die 4 roten Knöpfe über dem H-Schifter.

-

Schritt 2: Wir gehen aus dem Spiel und rufen den Ordner in den Eigenen Dateien auf, wo auch der MOD-Ordner des jeweiligen Spieles liegt. Wir öffnen aber stattdessen den Unterordner "profiles", dann den Unterordner unseres Profils (lange Zahlenkolonne) und darin die Datei "controls.sii" mithilfe eines Editors (zB Notepad++).

(Siehe Bild 2)

Dort manövrieren wir zur Zeile 147 "mix trackiron"!

Etwas darüber sehen wir auch unsere Tastenbelegung (Zeile 137 - 140) "mix lookpos"

In die kleinen Häckchen tragen wir nun ein "1 -" und dann in Klammern die Tasten, die als Ausnahme dienen sollen. In diesem Fall "joy.b1?0" usw. (siehe Bild)

Problem Nummer 1: Standardmäßig ist in der Cockpitansicht (1) die freie Sicht mittels Maus möglich. Da wir aber die Sicht hier künstlich zentrieren, ist das nun nicht mehr der Fall.

Abhilfe: Wir legen eine Maustaste fest, die wir gedrückt halten müssen um uns umzusehen. Im Beispiel ist es die rechte Maustaste. Wir fügen also noch ein "mouse.button_right?0"

Nun können wir uns mit gedrückter rechter Maustaste im Cockpit umsehen wie bisher. Lassen wir die Maustaste los, springt die Ansicht sofort wieder mit Blick nach vorn.

Die Tasten sind mit + in den Klammern zu trennen. In meinem Beispiel fügen wir also ein: 1 - (mouse.button_right?0 + joy.b3?0 + joy.b2?0 + joy.b4?0 + joy.b1?0)

Bzw. 2 Joytasten weniger, wenn ihr nur rechts und links verwendet.

Jetzt speichern wir die Datei und fertig!

-

Wieder InGame haben wir nun folgendes Phänomen: Halten wir die entsprechende Joy-Taste gedrückt, schauen wir nach rechts oder links. Lassen wir die Joy-Taste wieder los. springt die Sicht wieder automatisch nach vorn.

Problem Nummer 2: Einparken mit Sicht durchs Seitenfenster nach hinten!

Leider haben wir jetzt das Problem, das wir beim rangieren und dem Blick nach hinten durchs Seitenfenster theoretisch zum Lenken auch noch die Maustaste gedrückt halten müssen. Etwas arg umständlich.

Abhilfe: Netterweise gibt es in den Standardeinstellungen genau diesen Blick auf der Taste "5". Also einfach diesen benutzen und danach wieder auf "1" umstellen.

-

Alles in allem aber habt ihr nun eine Taste wieder frei zur Verfügung.

Viel Spaß!

 

Anhänge

  • ATS_Tutorial02.jpg
    ATS_Tutorial02.jpg
    259,7 KB · Aufrufe: 97
  • ATS_Tutorial01.jpg
    ATS_Tutorial01.jpg
    574,8 KB · Aufrufe: 120

jakabar

Kino Beauftragter
Ich hab auch noch ne neue MOD für euch!

Wem die Vanilla-Physik des Spieles etwas zu ungenau ist, dem empfehle ich

[ETS2] Momo's Physics 4.2 aus dem Steam Workshop! Einfach "Momo" als Suchbegriff eingeben.

Die MOD ist nicht kompatibel mit anderen Physik-Mods, so das der "Pneumatische Sitz" weichen muss. Ist aber nicht schlimm, ist quasi hier mit drin.

Die MOD sorgt für ein erheblich realistischeres Verhalten der Fahrerkabiine und der Federn.

 

jakabar

Kino Beauftragter
Mist! Da hab ich doch glatt noch ne MOD vergessen!

Seit einigen Wochen nun hab ich schon eine ziemlich gute Verkehrs-MOD drin. Die einzige die mir tatsächlich nicht nach ein paar Tagen schon auf den Geist geht.

Zu finden im Steam-Workshop und hört auf den etwas umständlichen deutschen Namen:

[ETS 2] [Steam-Workshop] Realistischer und mehr Verkehr Mod (von Lucas)

---

Die MOD hebt die Dichte des Verkehrs tatsächlich nur in Massen an und nicht gleich so extrem wie andere Verkehrs-Mods. Das Verhalten der Verkehrsteilnehmer ist ein wenig riskanter und es kann öfter mal zu Unfällen und Staus kommen.

Das ganze aber in Massen! Was ich wirklich sehr zu schätzen weiß.

Die Straßen sind deutlich voller ohne gleich total überladen zu sein. Eine in meinen Augen sehr ausgeglichene Mod.

 

jakabar

Kino Beauftragter
Übrigens!

Die PROMODS ist ab sofort endlich in Version 2.20 verfügbar! Es gab ein Riesenupdate. (Entpackt ist die Promods nun über 8 GB groß o_O)
 
Oben