Energie-Spar-Offensive: EU schafft Glühbirne ab

N

nightwishman

Gast
Kaltlicht-Quelle? Schön - für 8 € pro Licht. Die Brine brennt - und heizt zugleich. Das will keiner haben. Lieber kalt und teuer :eek:.
 
ot:
QuHno, was machst du eigentlich beruflich du scheinst ja richtig Ahnung von der Materie zu haben!?
QuHno war glaube ich früher bei der Stiftung Warentest und hat dann umgeschult zum "Webmaster", dann hat er noch den Taxischein gemacht, um dann sein Soziologiestudium zu beenden.Seitdem Arbeitslos und versucht jetzt, mit seine Mittelmässigen Kochkünste lose Frauen zu verführen :)

Tty
 

nachtwächter

chronische Wohlfühlitis
Was ist eigentlich mit HQI-Leuchten, müssen die dann auch abgeschaft werden? Die machen ja auch nicht wenig wärme...

Ich denke aber nicht im Traum daran, meine 300 Watt HQI überm Aquarium, die 250W im DIY-Beamer und die 1kW im Selbstbauscheinwerfer (beides auch HQI), mittels Energiesparlampen zu ersetzen :motz
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
HQI-, also Halogenmetalldampflampen, welche u.a. auch für Straßenbeleuchtungen eingesetzt werden, dürfte das sicherlich nicht betreffen. Das wäre ja wohl auch paradox.

Die Gründe dafür sind auch (im wahrsten Sinne des Wortes) einleuchtend:
icon3.gif

Die Halogen-Metalldampflampe erreicht gegenüber anderen Hochdruck-Gasentladungslampen einen sehr hohen Farbwiedergabeindex bis 96 (bei den für Film- und TV eingesetzten HMI-Lampen bis 90), sehr hohe Lichtausbeuten von bis zu 117 lm/W bei guter und bis 110 lm/W bei sehr guter Farbwiedergabe und gehört neben den Natriumdampflampen und neuerdings den LED-Lampen zu den effizientesten Lampen überhaupt. Sie können bis zu 38% ihrer Leistung in Licht umsetzen und erreichen an elektronischen Vorschaltgeräten bis zu 30.000 Stunden Lebensdauer.
 

QuHno

Außer Betrieb
300 Watt HQI überm Aquarium
Lad' mich ein wenn die Fische gar sind :ROFLMAO:

Sicher dass es wirklich Halogen-Medalldampf Leuchten sind?
Ich schaue schon in eine 80W HQI nicht mehr freiwillig hinein und der UV Anteil der Lampen ist auch recht hoch ...


... obwohl das ja für die Knochenbildung bei den Fischen eher gut ist ...
 

Chom

gehört zum Inventar
Sind das diese superhellen Baustellen Leuchten? Wenn ja dann haben wir eine 500 Watt Leuchte dafon, wenn man da nur mal den finger drann hält, bekommt man ne schöne Brandblase.
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
...wenn man da nur mal den finger drann hält,:eek: bekommt man ne schöne Brandblase.
Autsch, :cry: AUAAAA :cry: :cry:

:ROFLMAO:

In meinem Link weiter oben steht's auch, warum: :)
Hochbrennen
Die Gasentladung erwärmt den Brenner, schmilzt und verdampft die enthaltenen festen Füllbestandteile. Dieser Vorgang läuft aufgrund der unterschiedlichen Schmelz- und Siedepunkte nicht gleichzeitig ab. Zuerst erreicht das Quecksilber seinen Siedepunkt von 356 °C und trägt damit frühzeitig verstärkt zur Lichtemission bei.
...
Bei fortschreitender Erwärmung sieden auch die anderen Metalle und tragen zunehmend zur Lichterzeugung bei. In dieser Phase ist ein zügiger Farbumschlag vom Grünlichen ins Weiße sowie eine starke Helligkeitszunahme beobachtbar – die Lampe hat ihre Betriebsparameter erreicht.
...
Die Oberflächentemperatur des Hüllkolbens beträgt ca. 500 °C.
Siedende Schwermetalle, wen wundert's da noch. ;)
 

DerJogi

assimiliert
Sind das diese superhellen Baustellen Leuchten? Wenn ja dann haben wir eine 500 Watt Leuchte dafon, wenn man da nur mal den finger drann hält, bekommt man ne schöne Brandblase.

Für ne Brandblase reicht auch eine 25W Glühbirne :)

Was du meinst sind meistens Halogenlampen. Die gibt es auch als HQI, sind dann aber recht teuer.
 

Chom

gehört zum Inventar
Für ne Brandblase reicht auch eine 25W Glühbirne :)

Was du meinst sind meistens Halogenlampen. Die gibt es auch als HQI, sind dann aber recht teuer.

Ja meine Nachttischlampe wird nach ner halben Stunde so heiß, das wenn man ein Taschentuch nass macht und es dadrauf legt das wasser verdampft.
 

QuHno

Außer Betrieb
Tjoa ... das bringt es auf den Punkt, was genau die Verordnung so völlig unsinnig macht:

Zu 70% des Jahres ist die Wärme, die eine Glühbirne erzeugt, nicht gerade unwillkommen,in den restlichen 30% der Zeit wird sie kaum benötigt, da es dann ohnehin länger hell ist.

... und die Glühbirne ist beim recyclen keine Umweltsau!
 

frankob

gehört zum Inventar
Da schafft man die Glühbirne ab und hofft, daß niemand seine Energiesparlampe in den Müll oder noch schlimmer, ins Wasser wirft (und vergiftet dabei millionen Liter Wasser).
 

jakabar

Kino Beauftragter
Was soll ich sagen - ich bin stolz darauf, das in meiner Wohnung noch nicht eine einzige Energiesparlampe glüht. Der Vorrat im Keller reicht noch eine Weile....

Solange die Teile hochgradig giftig sind kommt mir so etwas nicht ins Haus. Eigentlich eine Riesenschweinerei, das die Regierung etwas derartiges überhaupt als Standard durchsetzen darf.
 

QuHno

Außer Betrieb
... vor allem wenn man einmal genauer darüber nachdenkt, warum die Teile zu 80-90% in China hergestellt werden. Ich hatte mal einen Reportage darüber gesehen und ihr wollt nicht wissen, wie dort z.B. mit dem Quecksilber umgegangen wurde. Noch kümmert es in China niemanden, was mit der Umwelt passiert. Das ist dort derzeit noch genau so wie es hier in den 50ern - 70ern war, die erleben halt gerade ihr "Wirtschaftswunder" auf die selbe Art wie wir (bzw. die etwas älteren von uns) damals, koste es, was es wolle ...

Wer erinnert sich noch an die Witze über Filme, die man im Main kurz nach Frankfurt nicht mehr zum entwickeln abgeben musste, sondern einfach ins Main Wasser legen konnte? Das Wasser in Main und Rhein war damals HOECHST bedenklich ...
... oder an die Grauen Häuser im Kohlenpott?
Von einigen Gebieten im östlichen Teil der Republik wollen wir auch lieber nicht reden, da dauerte das teilweise noch viel länger.
 

QuHno

Außer Betrieb
OK, hier ist die Temperatur gerade draußen um die 2°C, das Haus ist gut isoliert und die Heizung kann noch aus bleiben, aber dennoch wird es hier ein klitzeklein wenig kühler. Ich glaube ich ersetze für die kalte Jahreszeit ein paar Energiesparlampen durch Glühbirnen, das könnte reichen. (kein Scherz)
 

Skalp

assimiliert
Ich verstehe leider kein einzigen Wort von diesen Rappern. :(

Was ich mich jedoch frage ... was haben Glühbirnen mit dem guten Faxe zu tun? :unsure:s :bier
 

Lollypop

assimiliert
Ach Skalp, gräme Dich nicht. So wie Dir geht es mindestens 6 Milliarden Menschen auf der Welt. Es ist ein frühsteinzeitlicher Dialekt von werdenden Menschen. :ROFLMAO: :weg :ROFLMAO:
 
Oben