Einrichtung eines Accounts bei dyndns.org

JensusUT

Senior Member
Original geschrieben von HiTroll
Finde das Tool gut,aber automatische Wiedereinwahl klappt nicht.
Wenn der PC hochgefahren wird,ist alles in Ordnung.
Aber wenn Ihr auf dem Betriebssystem seit und die Verbindung trennt,müßt Ihr Euch mit dem Tool manuell einwählen.

HiTroll

Hi Troll! Wir haben dich doch alle gerne... :trost :D
Hast du mal die neueste Version probiert?Seit dem 1.11. gibt es folgendes Neues:

REL: VERSION 1.0 (03.11.2002)
-------------------------------------------------------------------
NEW: Es können mehrere DNS-Adressen von DynDNS.org aktualisiert werden.
NEW: Die Ordner die gesäubert werden sollen können selber gewählt werden.
NEW: Es kann ein eigener Ordner zum löschen ausgewählt werden.
NEW: Das Verbindungs-Info Fenster kann jetzt auf dem Desktop als vorderstes Fenster aktiviert werden.
NEW: Programme können jetzt beim Ausführen mit den Windows-Parameter Minimiert, Maximiert und Normal gestartet werden.
FIX: GoOnline hat nicht immer die genaue Onlinezeit gemessen.
FIX: Beim Verbindungs-Info Fenster konnte unter bestimmten Umständen nicht die Schrift erkannt werden.

und kleinere Bugs beseitigt.
 

HiTroll

Herzlich willkommen!
Original geschrieben von JensusUT


Hi Troll! Wir haben dich doch alle gerne... :trost :D
Hast du mal die neueste Version probiert?Seit dem 1.11. gibt es folgendes Neues:



Freut mich.
Aber der Link funktioniert nicht mehr.
Nehme jetzt DirektUpdate.

Danke.
HiTroll
 

JensusUT

Senior Member
Nochmal ich mit einer Antwort auf deine Frage:
GoOnline wählt sich nur dann automatisch wieder ein, wenn die bestehende Verbindung nicht von GoOnline getrennt wurde.
Und welcher Link geht nicht mehr? Dieser: http://goonline.wohlfuehlboard.de/ ?

Und was meint ihr mit DirectUpdate? :confused
 
Zuletzt bearbeitet:

HiTroll

Herzlich willkommen!
Original geschrieben von JensusUT
Nochmal ich mit einer Antwort auf deine Frage:
GoOnline wählt sich nur dann automatisch wieder ein, wenn die bestehende Verbindung nicht von GoOnline getrennt wurde.
Und welcher Link geht nicht mehr? Dieser: http://mitglied.lycos.de/jnfreesoft/ ?

Und was meint ihr mit DirectUpdate? :confused

@JensusUT,
nochmals Dank.
Wenn ich im BS GoOnline gestartet habe und dann die Verbindung trenne,erfolgt keine neue Ip Erkennung,muß manuell gemacht werden,siehe auch weiter oben als Bestätigung.
Dein Link geht,der oben nicht.
Nutze jetzt als Ersatz für GoOnline DirectUpdate.

MFG
HiHallo
 

Nuts

treuer Stammgast
Original geschrieben von dennis2412
Noch ne Frage! Obwohl ich kein Speedlimit eingestellt habe können andere User nur mit 15kb/s saugen!
Auch der Upload ist total langsam! Woran liegt das? Kann ich den Speed höher machen? Wenn ich sleber was uploade, dann saugt er mit voller DSL Geschwindigkteit!
Aber ich habe das File ja dann schon auf meinem PC!
Kann ich die Geschwindigkeit für die anderen User höher machen?
Mein Freund will da nicht 3Tage dran sitzen! Wofür gibt es denn DSL?

mit mehr wie 16 k/sek kann eh niemand von dir saugen :D
zumindest nicht bei nem normalen dsl anschluss
 

JensusUT

Senior Member
Original geschrieben von HiTroll

Dein Link geht,der oben nicht.

Jetzt geht er wieder.... der Entwickler hat die Seite komplett re-designt :)
http://goonline.wohlfuehlboard.de/

Zitat:
Mit GoOnline ist eine schnelle Einwahl in das Internet möglich. GoOnline kann mit Modem, ISDN und DSL als DFÜ-Verbindung umgehen. Es können beliebig viele Programme gestartet (Zeitgesteuert) und beendet werden. Programme können vor dem Verbinden gestartet werden. Die Systemuhr mit einem Timeserver abgleichen, Vebindungsdaten speichern sowie eMails verschicken sind mit GoOnline kein Problem. Wer ständig erreichbar sein muß, kann sich über den DNS-Dienst DynDNS.org und GoOnline automatisch bei jeder Onlinesitzung und IP Änderung wieder unter der gleichen Adresse erreichbar machen.
Freeware Betriebssystem:Win 95/98/Me/XP/NT/2000
 
Zuletzt bearbeitet:

cabal

treuer Stammgast
mmh die seite geht schon einzige zeit nicht mehr ( goonline ) und ich habe auch keinen schimmer wo ich das teil wieder herbekomme :( ??
 

mfroster 01

Herzlich willkommen!
hallo
habe auf meinem rechner PFTP installt und 3DWatch als IP Update
nach einem test musste ich feststellen es geht net
innerhalb meines intranets kann ich ohne probleme auf mein ftp zugreifen nur vom internet geht es nicht
mein rechner hängt an einem router mit fli4l und die firewall war beim probelauf net eingeschalten
ein ping auf mein domainnamen hatt funktioniert
und hat bei meinem bruder auch meine ip angezeigt
kann mir da jemand helfen
danke im voraus
 
F

freestate

Gast
Direct Update Problem..

Wahrscheinlich raff ich dass irgendwie nicht, aber...

Ich habe mich bei dyndns.org registriert und aktiviert. wenn ich nun bei Direct Update versuche meine IP upzudaten kommt folgende Fehlermeldung " A valid Domain Name was not provided (15103)".

Ich habe folgende Settings : connect to: localhost on port: default

(ist ja korrekt und funzt auch).

nun habe ich bei "Status" einen neuen Account eröffnet indem ich meine Daten angegeben habe.

meinusername.dyndns.org

nutzername + passwort.

Wenn ich dann updaten will kommt obige Fehlermeldung. Was habe ich falsch oder noch nicht gemacht? :confused
 
B

Brummelchen

Gast
Also meiner einer ist bei no-ip gelandet (FTP) und bislang keine Probleme - selbst das Tool läuft rund bei mir. Ich weiss aber nicht, ob die HTTP anbieten.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
"meinusername.dyndns.org" - eben da liegt der Fehler, da muss der Name der Domain rein, die Du nach der Anmeldung angelegt hast.

@Brummelchen: Das Einzige, was die DynDNS-Services anbieten, ist die "Maskierung" einer IP mit einem Domain-Namen, die kümmern sich weder um Protokolle noch um Ports, zumindest ist mir kein Anbieter bekannt, der irgendwelche Einschränkungen vornimmt. Man kann also jegliche Dienste auf seinem eigenen Home-Server betreiben.
 
F

freestate

Gast
Ahhhso,

danke für deine Antwort. ich werde es nachher mal ausprobieren.
 
F

Finger

Gast
Hallo,

ich hab mir einen W2k S-Server aufgesetzt, mich bei dyndns registriert und meinen Account eingericht. Dann DirectUpdate installiert und nun häng ich fest.
Bei der Einrichtung unter Status erhalte ich die Meldung:" Locked - 0.0.0.0 - A valid Domain Name was not provided (15103)"

Was hab ich denn da jetzt falsch gemacht?

Gruß Finger
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Du hast nach Punkt 4 der Anleitung aufgehört ;)
Du musst nach der Aktivierung Deines Accounts noch einen Hostnamen anlegen.
 
S

seanjohn15

Gast
Kann ich mich auch noch bei dyndns anmelden, wenn ich bereits einen server laufen habe, aber keine static ip ???
Also wenn mein Server bereits läuft, ich aber den "Nutzern" immer die aktualle IP mitteilen muss, ist es danach noch möglich,
mich bei dyndns anzumelden?

Nochwas, kostet die Anmeldung bei dyndns was oder kostet irgendein teil der ganzen "aktion" ftp-server irgendwas?
Dankeschön erstmal....

Cya
seanjohn15
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
dyndns.org ist weiterhin frei, allerdings mit eingeschränkten Features. Wer aber nichts anderes als die IP-Aktualisierung braucht, ist immer noch bestens bedient. Einsteigen kannst Du jederzeit, dann musst Du auch keine IP-Updates mehr verteilen, sondern Deinen Usern nur den neuen Hostnamen mitteilen.
 
S

seanjohn15

Gast
Man, war das einfach, ein FTP Server einzurichten ist ja echt das einfachste der welt (vor allem mit deinem tutorial, big THX!)....jetzt probier ich das mit dyndns.....da schenits ja am kompliziertesten zu werden.....ach ja:
Wenn jemand bei mir was runter lädt und dann die 24h trennung oder so kommt und ich bekomme ne neue ip, was passiert dann mit seinem download?
und ich benutze das einfachste proggi, nämlich: Personal FTP
Unterstützt das die "Download-Resume" funktion?

Danke für die blitzschnelle Hilfe (bin echt überrascht!)

So long
seanjohn
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich glaub selbst die Freeware-Variante unterstützt resuming. Der Download reißt bei der Zwangstrennung natürlich ab, kann dann aber fortgesetzt werden, sobald der Hostname wieder auf die neue IP aktualisiert ist - das ist eine Sache von wenigen Minuten.
 
Oben