Ein heller Stern am Himmel wacht über das Supernature-Forum

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Liebe Boardies, es ist meine traurige Pflicht, euch darüber zu informieren, dass unser Gründungsmitglied RollerChris in dieser Woche nach kurzer schwerer Krankheit leider verstorben ist.

Ich kannte ihn seit fast 20 Jahren und ihr wisst alle, dass er viel mehr als nur ein Mitglied dieses Forums war. Er war ein Urgestein und eine Identifikations-Figur für dieses Forum, vielleicht sogar noch mehr, als ich das gewesen bin. Wer ihn etwas näher kannte, der weiß, wie sehr er emotional mit dem Supernature-Forum verbunden war. Supi-Board ohne RollerChris? Absolut unvorstellbar. Und dennoch werden wir uns daran gewöhnen müssen.

Darüber hinaus war er für mich auch ein mehr als guter Freund, und noch immer will der Gedanke, dass ich nie mehr mit ihm sprechen kann, nicht in meinen Kopf.

Ich bin unsagbar traurig, aber ich kannte ihn gut genug, um zu wissen: Er will nicht, dass ich hier sitze und um ihn weine (Sorry Chris, ich tu's trotzdem). Er würde auch nicht wollen, dass wir aus dem Supernature-Forum nun eine Trauerkapelle machen, und auch wenn wir ihm diesen Wunsch erstmal nicht erfüllen können, so wollen wir wenigstens auf eine Trauer-Beflaggung oder Ähnliches verzichten.

Stattdessen haben wir eine kleine Änderung an unserem Logo vorgenommen, die an ihn erinnert und die auch dauerhaft so bleiben wird. Ich bin sicher, ihr werdet es sofort entdecken.

Im Augenblick überwiegt der Schmerz, aber den werden wir überstehen, und irgendwann werden wir an ihn denken und dabei lächeln können. Dann bleibt einfach nur noch Dankbarkeit, dass wir ihn kennen durften und dass er einer von uns war.

Wir sind jetzt das einzige Forum der Welt mit einem persönlichen Schutzengel. Pass gut auf uns auf Chris, und schau ab und zu mal rein :).

P.S.: Wir haben eine kleine Sammelbüchse für die Familie aufgestellt. Wer etwas rein werfen möchte, bitte per PN bei mir melden
 
Zuletzt bearbeitet:

DeJaVu

treuer Stammgast
Watten, Icke Lego Rollerchris? Der hat doch neulich noch geschrieben und so alt isser doch nicht. Och menno, schade, mein aufrichtiges Beileid. Tränen dabei sind immer wichtig, spätestens in Berlin hätte es dich getroffen, ich denke, du wirst hinfahren.
 

Jogibear

assimiliert
Es ist immer traurig wenn ein langer Weggefährte nicht mehr da ist.
Mein Beileid an die Angehörigen
R.I.P RC:cry:
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Irgendwie schwanken wir alle zwischen Fassungslosigkeit und Schwermut.
Für Chrissi und alle Angehörigen ist der Verlust und der Schmerz noch größer.

Aber ich sehe ihn in sehr guter Erinnerung und es gibt sicher noch Millionen Gelegenheiten, in denen wir an Christian denken oder einfach nur schmunzeln müssen.
Das wird sicherlich auch wieder überwiegen, wenn er auch immer wieder hier und überall vermisst wird. ;)
 

Lollypop

assimiliert
Na ja, ich mache es nicht ganz so okultistisch wie der Boss, aber es trifft auch mich nicht weniger. Allen Angehörigen spreche ich mein aufrichtiges Beileid aus. Na Chris, wenn's denn so sein sollte wie Martin wünscht, dann gib Dir Mühe und pass auf die Lümmel hier auf.
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Wie schnell die Zeit doch vergeht und was zwischenzeitlich alles passiert ist, einfach Wahnsinn!
Und trotzdem kommen sie immer wieder, die Erinnerungen an die Menschen, die wir gekannt
aber nicht vergessen haben.
 

gisqua

ist wieder öfter hier
Er ist doch noch da - wir können ihn bloß nicht sehen.
Wir werden Supis Vorschlag in die Tat umsetzen und nachher unsere Gläser in Richtung Foren-Titel-Seite heben
und einen Gruß verschicken.
2021.01.30.png
Es gibt noch andere, die ich hier vermisse, für die werde ich dann ein zweites und ein drittes Glas leeren.
 
Oben