E-Mail Programm TSL1.3

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
Alle haben wir ja heute Post von GMX erhalten, in dem hingewiesen wird, dass TSL1.2 veraltet ist.
Leider wurde die Produktion meines geliebten email Programmes Ende 2021 eingestellt und ich bin jetzt auf der Suche nach einem neuen.
Ob das jetzt Freeware oder kostenpflichtig ist, ist nicht so wichtig.
Wichtig ist, dass es noch aktualisiert wird (Manche haben ihre letzte Aktualisierung 2018) und deutsch ist.
Gut wäre auch, wenn man es auf einem USB Stick mitnehmen könnte

Hänge gerade an Thebat!. Habe da allerdings mit gmx Probleme.
Was habt ihr für Programme?
 

Jonn

Realist
Leider wurde die Produktion meines geliebten email Programmes Ende 2021 eingestellt und ich bin jetzt auf der Suche nach einem neuen.
Tja,da will man nur helfen und eine Möglichkeit aufzeigen und dann so ein Spruch. Hat sich erledigt @ Kabelmichi-nie wieder
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
Ich habe TheBat schon vor Jahren den Rücken gekehrt. Das ist irgendwie entweder in der Entwicklung stehen geblieben oder schlechter geworden.
Seither nutze ich Thunderbird. Ich verwalte damit ca. 40 Email-Konten, teils auch noch POP3.
Beruflich nutze ich Outlook aber ich glaube das das für rein private Nutzung einfach zu aufgeblasen ist. Andererseits lässt Outlook manch Kleinigkeit vermissen, die in TB zum Standard gehört.
 

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
danke Sokoban. Thunderbird-Anleitungen gibts zum Glück auch in Büchern. Und ja: es ist echt nicht so aufgeblasen. Denke ich werde auf TB umschwenken!

Jonn: Nimms nicht so übel. Ich wollte halt Infos wie die von Sokoban. Nicht irgendwas gegen gmx
 

Timelord

assimiliert
Ich nutze seit einiger Zeit Sylpheed.
Ist ein eher rudimentäres Tool, aber mehr brauche ich auch nicht.

Thunderbird kenne ich nur aus den Versionen kleiner 15. Ich fand es sehr unpraktisch, sobald man mehr als ein Mailkonto eingebunden hatte. Ich hoffe, da hat sich seitdem einiges getan.
Mit TheBat hatte ich irgendwann mal rumgespielt, aber irgendwie ist es nie wirklich bei mir angekommen.
Nett fand ich Evolution, aber da ist der Windows Client ja leider seit (gefühlt) 2010 nicht mehr weiterentwickelt worden.
 

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
danke. Das sieht auch recht einfach aus. Allerdings hakt es da schon am @!!! Scheint nicht auf der Q-Taste zu sein ....
 

Timelord

assimiliert
danke. Das sieht auch recht einfach aus. Allerdings hakt es da schon am @!!! Scheint nicht auf der Q-Taste zu sein ....

ot:
Komisch, das funktioniert bei mir ganz normal.
Eventuell ist eine falsche Tastenbelegung aktiviert (Einstellungen - Allgemeine Einstellungen - Details - Benutzerschnittstelle - Tastenbelegung wählen)?
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Vielleicht hat Kabelmichi (versehentlich?) das US-amerikanische Layout der Klapperatur aktiviert, dort befindet sich das "@" auf der "2" der oberen Zahlenreihe. In dem Fall also einfach nur wieder auf das deutsche Layout zurückschalten.

ot:
Oder er hat oben nur ein kleines Wörtchen im Satz vergessen und es sollte heißen:
"Allerdings hakt es da schon am @Kabelmichi!!!"
smilie_frech_019.gif
smilie_frech_126.gif
(nur Spaß 😂)



Nutze übrigens auch den Thunderbird mit der bislang einzigen Erweiterung Phoenity icons für ein hübscheres Erscheinungsbild.
 

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
ich habe das Problem der ganzen Mail Programme jetzt anders gelöst:

Ich behalte mein altes und ersetzt die gmx.de mails durch t-online.de mails :)
 

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
Ich habe heute again sone Mail bekommen. Cut ist am 01.06.
hat eigentlich keiner von euch so eine bekommen? Ziehen denn die ganzen Software-Programmierer mit ihren Mailprogrammen da hinterher und aktualisieren die? Bei vielen liegt ja das letzte Update gut 10 Jahre zurück ....
 

Anhänge

  • Screprisa_1.jpg
    Screprisa_1.jpg
    74,5 KB · Aufrufe: 27

Kabelmichi

chronische Wohlfühlitis
Danke. habe ich gerade gelesen.
Allerdings kann ich auch sagen, dass mein GCMail (Firma hat den Betrieb Ende 2021 eigestellt). nach wie vor (6.6.) mit GMX funktioniert...
 
Oben