DVD's von USB-Datenträger am Smart-TV wiedergeben

clouseau

treuer Stammgast
Ich habe einige DVDs mit Urlaubsfilmen als DVD-Struktur (*.vob) auf einer portablen USB-Festplatte. Mein Smart-TV kann mit diesem Format logischwerweise nichts anfangen und dieses auch nicht wiedergeben. Gibt es eine Möglichkeit die umgewandelten DVDs ohne konvertieren in mp4 o.ä., bei der z.B. die Menüauswahl verlorengeht, abzuspielen, evtl. auch mit Hilfe zusätzlicher Hardware, welche ich an den TV anschließen kann?
 

duffguy

chronische Wohlfühlitis
Du könntest in der Anleitung deines TV nachgucken, ob er ISO Dateien abspielt.

Die meisten TV sind gar nicht so smart, was die Unterstützung von Dateiformaten anbelangt.
Falls du einen einigermassen neuen BD oder DVD Player hast, hat der evtl. schon den besseren
Mediaplayer integriert.
 

duffguy

chronische Wohlfühlitis
Mein uralter Asus O!Play kann u.a. ISO Dateien abspielen. Da funktioniert auch das DVD Menu noch.

Du hast ja 30 Tage Rückgaberecht, falls etwas nicht wie gewünscht funktioniert...
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Es gibt schon ewig die Freeware SUPER, die kann das konvertieren.
Wenn das Gerät den Codec für die vob nicht kennt, bleibt nichts anderes übrig.
 
Zuletzt bearbeitet:

clouseau

treuer Stammgast
Habe mir dern "FANTEC 4KP6800" gekauft ohne interne Festplatte, eine vorhandene habe ich eingebaut. Läuft alles super, eine kleine eierlegende Wollmilchsau, die alles abspielt was man ihr vorsetzt.
KODI ist vorinstalliert und man kann auch noch externe Datenträger anschließen. Habs nicht bereut und wollte es wirklich nur zum Filme schauen, kein Gaming o.ä., passt für knapp 200 €.
 
Oben