DSL Lampe am Router

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hi.
Hab zur Zeit nur Ärger mit mit Router bzw, mit EWETel (n)
Router ist die Fritz Box SL Wlan!

Vor drei Tagen blinkte die Power Lmape, und ich kam nicht mehr ins Net.
Bei EWE Tel angerufen, die kümmern sich drum.
Vor zwei Tagen blinkte die Power Leuchte schonwieder.
EWE Tel angerufen, die kümmern sich drum.

Heute ging die DSL Lampe aus, und ich kam nicht mehr ins Net.
EWE Tel angerufen, keiner mehr da. Fritz angerufen, keiner mehr da.

Dann ging es kurz wieder. Nach ca. 10Minuten das gleiche wieder.
Bis jetzt!

Was heisst das wenn die DSL Lampe leuchtet? Liegt das Problem da bei mir,an Fritz oder an EWETel?

Danke schonmal.
PS: Falls ich erstmal nicht antworte liegts wiedermal am Router...
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
die dsl lampe zeigt an ob dein router eine verbindung zum dsl-netzt hat.
leuchtet die nicht liegt in der regel eine dsl störung vor.
hatte ich auch letztens,
nach anruf bei der telekom haben die irgendeine verteilerstelle[?] neu gestertet und es ging wieder.

also wenn dein router technisch ok iost liegts am netzbetreiber.
ist er kaputt..... naja.

aber an dir liegts nicht.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wenn die Power-LED der Box blinkt, findet gerade eine Synchronisation der DSL-Leitung statt - offenbar scheint die Leitung bei Dir aus irgendwelchen Gründen sehr instabil geworden zu sein, vielleicht wurde eine kritische Masse Kunden an einer Vermittlungsstation überschritten.
Du selbst kannst da vermutlich gar nichts tun, außer mal die Kabelverbindungen zu prüfen, vielleicht ist irgendwo ein Wackelkontakt.
 

pegasusHH

treuer Stammgast
Ich würde den Router mal komplett vom Stromnetz nehmen und wieder anschließen (Stecker raus, bis 5 zählen, Stecker rein). Dann ein- zwei Minuten warten, ob die Lampe dauerhaft leuchtet und ausprobieren, ob Du wieder ins Netz kommst.

Analog würde ich auch mal die Steckverbindungen überprüfen, wie mein Vorredner bereits erwähnt hat.

Wenn das nicht funzt, gehe ich auch davon aus, dass es an Deinem Netzbetreiber liegt und Dir bleibt nur die Hotline.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Ich hatte mal ähnliche Probleme:
Da war einfach die Telefonbuchse bei mir defekt. Erkennt man daran, dass auch die Gesprächsqualität beim Telefonieren sinkt.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hi ihr, und vielen Dank schonmal für die Hilfe :kiss

Grainger schrieb:
Es kenne zwei inoffizielle DSL-Störungslisten, da kannst Du mal nachsehen ob in Deinem PLZ- bzw. Vorwahlbereich auch andere User DSL-Störungen gemeldet haben, das wäre dann ja schon mal ein Indiz:

1. T-DSL-Störungsliste
2. heise online - iMonitor

Da guck ich gleich mal rein. Vielen Dank dafür.

die dsl lampe zeigt an ob dein router eine verbindung zum dsl-netzt hat.
leuchtet die nicht liegt in der regel eine dsl störung vor.
hatte ich auch letztens,
nach anruf bei der telekom haben die irgendeine verteilerstelle[?] neu gestertet und es ging wieder.

also wenn dein router technisch ok iost liegts am netzbetreiber.
ist er kaputt..... naja.

aber an dir liegts nicht.

Naja was ich den den letzten Tagen mit EWETel gesprochen habe...
Ist aber zum Glück kostenlos :)

Wenn die Power-LED der Box blinkt, findet gerade eine Synchronisation der DSL-Leitung statt - offenbar scheint die Leitung bei Dir aus irgendwelchen Gründen sehr instabil geworden zu sein, vielleicht wurde eine kritische Masse Kunden an einer Vermittlungsstation überschritten.
Du selbst kannst da vermutlich gar nichts tun, außer mal die Kabelverbindungen zu prüfen, vielleicht ist irgendwo ein Wackelkontakt.

Also ich habe gestern mal unseren anderen Router versucht. Siemens Gigaset...
Angeschlossen, und alle nötigen Lampen leuchteten. Hab dann per LAN Kabel WLan aktiviert, aber bin nicht reingekommen :D Hab irgendwas falsch gemacht.
Jedenfalls habe ich nachdem auch auf Kabelbruch getippt, und habe es auch überprüft, und gebogen und gerollt. Ging aber nicht.
Ich habs dann wieder hin den Schrank gelegt und gewartet.
Und irgendwann ging es dann wieder.

Naja, und heute morgen ging es auch noch :D


Ich würde den Router mal komplett vom Stromnetz nehmen und wieder anschließen (Stecker raus, bis 5 zählen, Stecker rein). Dann ein- zwei Minuten warten, ob die Lampe dauerhaft leuchtet und ausprobieren, ob Du wieder ins Netz kommst.

Analog würde ich auch mal die Steckverbindungen überprüfen, wie mein Vorredner bereits erwähnt hat.

Wenn das nicht funzt, gehe ich auch davon aus, dass es an Deinem Netzbetreiber liegt und Dir bleibt nur die Hotline.

Das ist immer das Erste was ich mache. Ne viertel Stunde vom Strom abklemmen. Danach wird der Router resettet, und dann kommt die Hotline. Alles schon Routine :ROFLMAO:

Und zu guter letzt @Bio, die Telefonbuchsen,Kabel und der ganze andere Kram ist noch ganz neu. Wir wohnen ja noch nicht so lange hier..
Telefonqualität ist auch wie immer (y)


Nagut, hoffe ich hab alles erwischt ;)

Vielen Dank nochmal an euch.
Werde mal 10€ weniger überweisen diesen Monat. Ich bezahl ja dafüd DASS ich ins Net komme...
Wenn ich meinem Arbeitgeber sage, ich arbeite diese Woche nur 20Std. bekomm ich ja auch weniger Geld :eek:

Viele Grüße :)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
PS: Laut den Seiten lag bei mir keine Störung vor. Nur in BErlin mitte mit Arcor....

Aber wenns nicht an mir liegt, gehts ja :)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Auf welchen Tread spielst du an? Oder stell ich mich wieder zu blöd an, was zu finden...?
 
Oben