Diskussionsthema zur Spenden-/Klage-Aktion

Afterburner

bekommt Übersicht
Hallo Supernature-Admin,

eventuell kennst Du mich ja noch aus dem vB Bereich

Hallo Afterburner,fühl Dich wohl!
Es ist 05:47 Uhr. Dein letzter Besuch war: 17-08-2003 um 20:37 Uhr

Als ich über Forennews.de von Deinem Fall erfahren habe, habe ich mich dazu entschlossen mitzuhelfen und auch etwas zu spenden um endlich Gewissheit zu haben obwohl die Klage gegen euch gemäß TDG §11 eigendlich hätte gar nicht in Anbetracht kommen dürfen da ihr ja vorher nicht informiert worden seid.

Also ich wünsche euch viel Erfolg und falls noch etwas benötigt wird wäre ich auch bereit nochmal zu spenden da ich weiß wie ärgerlich sowas sein kann.

Ich werde euer Anliegen auf diesen beiden Boards verbreiten:

- www.nissanboard.de
- www.jgs-xa.de
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Es ist lange her, aber ich kenn Dich noch :). Wenn durch die Geschichte alte Kontakte wiederbelebt werden, dann hat es ja auf jeden Fall was Gutes.

@Madame: Nur keine Hektik, die Aktion ist zeitlich nicht befristet. Bis es zur Verhandlung kommt, werden noch Wochen und wahrscheinlich sogar Monate vergehen.
 

Blacky89

assimiliert
Ich hab´s zwar momentan auch nicht so dicke, aber 5 Euro ... klar ... sind unterwegs :)

3 weitere Board´s sind informiert, vielleicht schliessen sich ja noch mehr an :)
 
Zuletzt bearbeitet:

annelie

Herzlich willkommen!
eine Klärung ist im Interesse aller Boards, deshalb hoffe ich dass alle Boards eueren Aufruf platzieren, die Beteiligung selbst bleibt jedem einzelnen Mitglied überlassen, meine Mithilfe ist euch sicher

viele Grüsse,
Annelie
 

Soong

nicht mehr wegzudenken
Die Aktion finde ich sehr gut, deswegen habt ihr meine Unterstützung. Es kann ja nicht sein, dass der Abmahner fast völlig ohne Risiko abmahnen kann. Deswegen hoffe ich, dass das Risiko für die Abmahner mit der Gegenklage erhöht wird.
Das Geld ist gerade raus gegangen. Glücklicherweise sind Semesterferien, da ist der Rahmen meiner Möglichkeiten etwas größer als während des Semesters ;) Also gut gemacht mit dem Termin *g*
 

JensusUT

Senior Member
Respekt, sage ich nur... Ist schon doll, was sich hier an Zustimmung versammelt!
Vielen Dank an alle bisherigen und künftigen Poster für ihren Zuspruch!

Gruß
Jensus
 

vazquezz

assimiliert
Meine Seite ist zwar noch jung und klein aber die Unterstützung für Supi muss auch da wohl sein!!!


klick mich

Ich hoffe das die Unterstützung noch wesentlich größer wird!! (y)
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Werde auch noch 5 € überweisen , habe es leider auch nicht so Dicke.
Der Urlaub ist Teuer genug :D


Supernature-Forum Rulez !!
 

ferryot

bekommt Übersicht
Hallo, ich wünsche Euch mit der Klage viel Erfolg, wünsche das eigentlich uns allen :D .
Wer bei diesem Fall noch nicht wach geworden ist, soll sich mal umsehen imInternet und darauf achten woher das gesammelte Wissen kommt.
Boards haben mir schon so oft viel Arbeit erspart, oder sogar über das Internet hinaus eine Menge an Kontakten gebracht, diese gilt es also zu schützen.
Ich habe daher soeben gespendet und wünsche uns allen viel Erfolg.
Davon ab, daß ich diese Abmahnmentalität wiederlich finde.

Habe den Aufruf auch in meinem Stammboard ausgehängt A-U-C-E
 

timtaya

schläft auf dem Boardsofa
:)

Ich fühle mich hier auf dem Board seit nunmehr drei Jahren sehr wohl und
mag den Umgangston, der hier herrscht und auch die kompetente Hilfestellung,
die hier geleistet wird. Und das ganze wird möglich gemacht durch das "ehrenamtliche" Engagement von so vielen Menschen, die sich hier zusammengefunden haben! - Respekt!!
Umso schlimmer finde ich es, was da durch die derzeitige Abmahnpraxis in Gefahr gebracht wird! Mir erscheint das ein ziemlicher krasser Widerspruch zur, grundgesetzlich zugesicherten Meinungsfreit zu sein, aber ich bin kein Jurist und ausserdem, bin ich viel zu wütend um da zu einer objektiven Einschätzung zu kommen.
Ich wünsche allen Beteiligten viel Kraft und Ausdauer dieses Debakel durchzustehen!!
Auch mein Scherflein ist unterwegs..

Gruß Tim :)
 

Rossy

gehört zum Inventar
Meine Spende ist ebenfalls unterwegs. Habe noch etwas in meinem Sparschwein gefunden. :D

Ansonsten hat Plumber in seinem Beitrag schon alles gesagt. :)
 

Der Elwood

bekommt Übersicht
Achtung Fehler Auf Der Spendenseite!!!

*** ACHTUNG FEHLER AUF DER SPENDENSEITE ***

erst mal einen guten tag in die runde. bin zwar kein member dieses boards, kenne aber doch sehr viele nicks aus meiner vergangenheit auf anderen brettern.

ich hab gerade mit herrn dr.bahr telefoniert, da die im spendenaufruf angegebene IBAN nummer nicht stimmt!!!
da hier doch der eine oder andere ösi und schweizer mithelfen will und nicht jeder ein paypal konto hat, sollte man diesen fehler auf der spendenseite wohl schnellstens beheben!

vielleicht kann sich ja einer der mods, admins gleich mal drum kümmern. laut spendenseite ist supi ja heute den ganzen tag nicht online.

die korrekten daten lauten somit:

Spendenkonto
Kanzlei Dr. Bahr
Konto-Nr.: 52 50 00 682
BLZ: 200 400 00
Commerzbank Hamburg

Verwendungszweck: Klage Supernature-Forum
IBAN: DE73200400000525000682
BIC: COBADEFF


ich drück mal die daumen und auch ösiland ist beim spendenmarathon mit von der partie! :)

falls hier leute mitlesen die aus der blogger-szene kommen...gebt doch dort bitte mal so richtig gas, nützt eure kontakte! blogger pages gibt es nämlich ein paar mehr als boards. ;)

greetz elwood

p.s.: falls jemand glaubt mein posting wäre ein fake.
bitte nicht alle, aber einer der hausherren hier, kann gerne herrn dr. bahr kurz kontaktieren um meine angaben zu überprüfen, oder mich per mail oder pn. ich leite dann gerne die original mail der kanzlei bahr an ihn weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

JensusUT

Senior Member
Der Elwood... Hiho :)
Kann ich bestätigen. Dr. Bahr hat sofort seine Bank kontaktiert, die leider geschlafen und eine falsche Nummer genannt hat :(

DE73200400000525000682 ist diejenige, mit der auch aus A eine Spende möglich sein sollte...

Wer kann das auf der HP fixen?
 

piepmatz.de

treuer Stammgast
Also laut §6 Teledienstegesetz (TDG) muß jede "juristische Person" einen "Vertretungsberechtigten" im Impressum seiner Homepage benennen.
Ich bin zwar Laie aber so eine Sozietät ist doch wohl auch eine "juristische Person".
Im Impressum einer gewissen Anwaltssozietät (darf man die eigentlich hier beim Namen nennen?) kann ich so einen Vertretungsberechtigten nicht erkennen.
Vielleicht wäre das Herrn Doktor Bahr mal eine Abmahnung wert.
Werde jetzt mal eine kleine Überweisung vornehmen und das Thema auf meine HP setzen.
WEITER SO!
 

Venus

Erster Beitrag
Hallo,

wie Du weißt hab ich ja fast ein ähnliches Problem mit so einer Klage.

Ich hab diesen Schrieb der Anwälte nicht unterschrieben, die kriegen einen anderen Brief von mir. Ich werde zwar selber mit Anwaltskosten rechnen müssen, jedoch ist klar, das ich auch helfen werde. Von mir kannst Du auch eine kleine Spende erwarten!

Bleib tapfer und mach weiter!

Einen lieben Gruß

Venus
 

weissnix

Liebenswerter Berghutzerich
ich sag einfach mal hier in diesem Thread: Guten Tag als Neuankömmling,wohlwissend das es nicht der richtige Ort ist für Smalltalk - aber das Thema Abmahnung und alles was damit im Zusammenhang steht war der Auslöser für meine Anmeldung auf diesem Board!!!! (bin ansonsten im Anderswelt Inn zuhause)

von mir wird mit Sicherheit in den nächsten Tagen eine Spende erfolgen - viel Erfolg bei der juristischen Auseinandersetzung und herzliche Grüße
 

KOENICH

der Monarch
IBAN wurde Dank SoKoBaN korrigiert - jetzt stimmen alle Daten!

Danke nochmals an dieser Stelle an "Der Elwood" für den Hinweis! (y)
 
Oben