[Diskussion] Noch berühmt in 10-20 Jahren?

Blacky89

assimiliert
Noch berühmt in 10-20 Jahren?

Mein erstes Game war damals PacMan ... und PacMan kennt ja wohl mitlerweile jeder.
Halt ein Klassiker, wie auch z.B.: Monkey Island, ich könnte jetzt nach 20 oder mehr Spiele aufzählen die absolut Top waren und es auf Ihre Art und Weise heute auch noch sind.

Heutzutage kommen ja in kürzeren Abständen immer mehr Spiele auf den Markt, nur haben die auch die Qualität ?
Welches der heutigen "modernen" Spiele kennt Eurer Meinung nach in 10 - 20 Jahren auch noch jeder.
Welches Spiel erreicht also diesen Kultstatus ?
 

Der Internet

schläft auf dem Boardsofa
Half Life und Quake , UT (das Original) sicherlich auch noch. Allein schon durch die populären Erweiterungen. Die Sims sicherlich auch...WoW vielleicht. Mehr fällt mir grade nicht ein:ROFLMAO:
 

JensusUT

Senior Member
Hm... Starcraft, Descent, UT, Quake, F.E.A.R., FarCry, B1942, Myst...

Multiplayergames haben es sicher einfacher, sich in das Gedächnis zu brennen, da sie länger gespielt werden als z.B. MonkeyIsland o.ä....
 

Karmon

treuer Stammgast
Ich denke mal wenn das wirklich was wird müssten wir da auch Gears of War in die Liste nehmen. Und vielleicht die Mass Effect Trilogie auch. Und wenn auf dem Wii ein Star Wars spiel erscheint mit Laserschwertkämpfen mit dem Controller, wird das in die annalen der Videospielgeschichte eingehen... :D
 

Amon

assimiliert
Gothic 1 und 2 bestimmt auch. Naja wenn es nach mir geht jedenfalls. Naja Zelda gehöhrt natürlich auch noch in die liste :)
 

Ticco

kennt sich schon aus
Die Need For Speed Reihe gehört für mich auch in die Liste, zumal es auch in 20 Jahren noch irgend eine Fortsetzung geben wird ;)

Was die Star Wars Spiele angehen, so halte ich SW KOTOR noch für einen Klassiker alle anderen machen zwar spass aber ich denke nicht, dass diese in die Analen eingehen werden.
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱι
Natürlich die Fifa reihe ... UT Classic und die Tomb Raider Serie und zum schluss NFS Serie :D
 

MHaberer

treuer Stammgast
Ich denke dass man Die Gothic Reihe, Diabolo, Unreal, Die Fifa Reihe und vielleicht auch noch Hidden & Dangerous kennen wird.
 

oxfort

Geht bald.
Ich bin zwar absolut nicht auf dem laufenden, weil ich lieber zur Abwechslung ein kleines kurzes Spielchen spiele. Was ich aber bis vor knapp einem Jahr gespielt habe ist Starcraft. Die neueren Spiele lade ich mir auch als Demo nicht runter, diese Zeit zum Spielen habe in nun doch nicht.

Obwohl grafisch gesehen viele Spiele eine Augenweide sind. Die Anforderungen werden für jeden PC immer höher und einen neuen PC kann ich mir beim besten Willen nicht jedes 1/2 Jahr zulegen. Geschweige denn, das Geld für diese Spiele auszugeben. Vllt., wenn diese im Aktionspreis für knapp 10 Euro verkauft werden.

Gruss
Oxfort:)
 

MHaberer

treuer Stammgast
bwohl grafisch gesehen viele Spiele eine Augenweide sind. Die Anforderungen werden für jeden PC immer höher und einen neuen PC kann ich mir beim besten Willen nicht jedes 1/2 Jahr zulegen. Geschweige denn, das Geld für diese Spiele auszugeben. Vllt., wenn diese im Aktionspreis für knapp 10 Euro verkauft werden.

Damit hast du vollkommen recht. Ich hab einen rechner, der bis vor 1-2 Jahren noch ziemlich gut war, aber für die heutigen spiele taugt der einfach nix mehr.
Man kann sich ja wirklich nicht jedes Jahr oder alle 2 Jahre nen neuen Rechner kaufen und die sogenannten "zukunftssicheren Modelle" Naja, bei den Preisen wird einem ja fast schwindelig. Und außerdem gehören die nach 3 oder 4 jahren, wenn nicht früher, auch wieder zum alten Eisen
 
Oben