[Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

B4nd1T

bekommt Übersicht
also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

also seid tagen versuch ich schon mein glück bei dem gene6 FTP.
hab vieles gelesen vieles probiert mit und ohne router.
leider kein erfolg. :cry:
wer macht sich bitte mal die mühe mir zuhelfen?

ihr würdet mich echt glücklich machen :ROFLMAO:

Gruss von einem unglücklichen User
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

Hier würden Dir sicher gern einige helfen, wenn Du mal etwas genauer sagst, wo Du scheiterst :).

Herzlich willkommen übrigens :)
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

ich bekomm keine verbindung zustande.... im moment schauts so aus das ich den router raus genommen hab, mich so ein geloggt hab.
und nun bekomm ich egal was bzw wie ich was einstelle, diese meldung:

Testergebnisse:

* Verbinde mit b4nd1t.ath.xxx.xxx, port 21
* Trying 87.234.xxx.xxx... * Verbunden
* Connected to b4nd1t.ath.xxx (87.234.xxx.xxx) port 21
< 200 1500
* Keine besonders nette Serverantwort...
* Test beendet. #0

hab schon die domain mit und ohne anonymen account probiert.
hab ne neue domina gemacht
hab verschiedene accounts probiert.
hab die ports gewechselt,
ich arbeite auch noch mit dyndns
benutze zu testzwecken auch kein passwort.
hab mich schon durch verschiedene howto´s gelesen ..keinen erfolg
reicht das als anfang ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Freakazoid.one

dem Board verfallen
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

also wenn ich´s richtig lese jetzt bist du ohne router im netz mit software einwahl ????

Firewall aus.mal eigene ip bei http://www.eigene-ip.de/ gescheckt und unter

dyndns account /my service/dynamic dns

die ip´s verglichen mit deinem updater ob die stimmem ???
 

Anhänge

  • dyndns.JPG
    dyndns.JPG
    122 KB · Aufrufe: 145

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

also ich hab das mal verglichen...die ip´s stimmen nicht!

wieso eigentlich nicht ...is mir ein rätsel

dacht immer wenns auf "automatisch beziehen" steht, bekommt der rechner die ip von QSC. wieso kann der mit so ner ip laufen und aber mit ner 2. im netz erscheinen .....?????
und vor allem wie kann ich die auf einen nenner bringen ohne das "automatisch beziehen" auszuschalten....

man sollte meinen ohne Router isses einfacher , aber im moment wäre mir der router lieber da is manches ni so kompliziert.

danke zu mindest mal für den tip, konnte ja keiner ahnen ;)
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

soo nun hat der dyndns updater und http://www.eigene-ip.de/ die selbe ip nur die netzwerkkarte hat ne andere. aber das ja egal.

aber ich bekomm trotzdem nur diese meldung:

Testergebnisse:

* Verbinde mit b4nd1t.ath.xxx, port 21
* Trying 87.234.xxx.xxx... * Verbunden
* Connected to b4nd1t.ath.xxx(87.234.xxx.xxx) port 21
< 200 1500
* Keine besonders nette Serverantwort...
* Test beendet. #0

ich hab noch die beiden programme drauf ,einmal antivir und outpost firewall
aber da hab ich schon geschaut ..die ports die ich brauche sind soweit aufdurchzug geschalten.

ich glaub ich mach den router wieder rein. dachte ohne isses einfacher so ohne fw, router und forwardingens. wollt einfach nur den server aufsetzen die ports soweit freigeben, den acc erstellen und nen ordner freigeben. aber das das mist ding sich so quer stellt ...meine güte

grüsse ....
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

Sagt denn ser Server irgendwas zu den Versuchen? Ich tippe mal nein.
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

hab nun als erstes mal meinen router wieder dazwischen gehängt und das scheiss ding runter geschmissen, hab mir dann das BPftp v2.4.0.31 installiert.
nun bekomme ich folgende meldung beim check:

* About to connect() to b4nd1t.ath.xxx port 6601
* Trying 87.234.xxx.xxx... connected
* Connected to b4nd1t.ath.xxx (87.234.xxx.xxx) port 6601
< 220 B4nd1T´s FTP-Server

> USER B4nd1T
< 331 Password required for B4nd1T.

> PASS *****
< 230 User B4nd1T logged in.

> PWD
< 257 "/" is current directory.
* Entry path is '/'

> CLNT Testing from http://www.g6ftpserver.com/ftptest from IP 87.234.xxx.xxx
< 200 "Testing from http://www.g6ftpserver.com/ftptest from IP 87.234.xxx.xxx noted.

> FEAT
< 211-Extensions supported:
< CLNT
< MDTM
< PASV
< REST STREAM
< SIZE
< 211 End.

> PASV
* Connect data stream passively
< 227 Entering Passive Mode (87,234,xxx,xxxx,195,109)
* Trying 87.234.xxx.xxx... Timed out
* couldn't connect to host
* Connection #0 to host b4nd1t.ath.xxx left intact

* Closing connection #0

was für nen fehler hab ich jetzt noch da versteckt den ich noch lösen muss??!!

und dann mal eine ganz andere frage,die so nebenbei, weil local funktioniert es.

erst mal zum gedankengang !!! ....ich möchte, da nicht jeder user der auf meinen ftp connecten will, einen client benutzt bzw hat, das es mit dem IE funktioniert.
nun meine frage.

wie stelle ich das an das ich in einem verzeichniss die dort hinterlegten links von anderen ordern nicht als .lnk sondern als vollwertigen ordner anzeigen lasse bzw so behandelt wird.

====================================================================================================
Nachtrag:
ich hab jetzt mal versucht den passive mode auszuschalten im server sowie auch bei dem online test.
habs also mit und ohne dem passive mode getestet... die meldung bleibt jedes mal die selbe, irgend wie merkt der gar ni das es den mode gibt. bzw ob der an ist oder aus. in der server konfig unter passive mode ist der button *Test* erfolgreich also er erkennt meine ip.
bin grad mal wieder ratlos :(
 
Zuletzt bearbeitet:

hommes

kennt sich schon aus
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

Hi,

Mal als erstes zu deinen clients bzw mit IE arbeiten: einfach den IE öffnen und dann folgendes eingeben ...
Code:
ftp://deine adresse bei dyndns:port
danach enter klicken und dann wirst du wenn du useraccounts vergeben hast nach dem namen und dem PW gefragt ... eingeben und schon sollte es funktionieren.

und zum connecten: hast du denn auch den ppassive mode in deinem bullet eingestellt in was für einer range er arbeiten soll ( zB. 50000 - 50100 ) und diese musst du dann in deinem router auch freigeben und auf den rechner mit der ip weiterleiten sonst bekommst du auch keine verbindung hin.

Berichtigt mich falls ich falsch liege :).

bis dann hommes
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

danke für deine antwort ..aber war mir alles schon bekannt .. :p

ich hab auch die range festgelegt .aber das spielt ja keine Mandoline ;) wenn ich im router die DMZ auf meine server ip eingestellt habe, also sind ja alle ports offen ...nur zu test zwecken damits überhaupt erst mal funnzt.

und das mit dem IE weis ich auch schon aber da gibts noch ne variante mit login: pw:ip:und port oder so ...aber ich weis die reihenfolge nimmer
 

hommes

kennt sich schon aus
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

Hi,

jau du meinst dann dieses hier:
Code:
 username:userpasswort@dyndnsaddy:port 
zb: admin:123456@admin.dyndns.org:21
und wenn du das auch schon wusstest und es nicht meinst bin ich am ende :angel .

bis dann hommes
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

genau das hab ich gemeint ;) ...thx
 

Freakazoid.one

dem Board verfallen
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

so funktioniert dein Server jetzt?????
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

ja hab ich aber da scheiterts wieder an der stelle

Ich bin mir sicher, dass ich alles richtig eingestellt habe, und der Server funktioniert lokal perfekt, nur eben nicht über das Internet
Dafür gibt es zwei mögliche Ursachen: Entweder ist die Konfiguration von Router und/oder Firewall noch nicht korrekt - oder aber, und das ist die häufigere Ursache, die Testmethode ist falsch. Es wird nämlich sehr häufig vom eigenen Rechner aus getestet, was insbesondere in Verbindung mit Routern immer wieder zu Problemen führt.
Verwende daher für den Test besser eine der Adressen, die Du in diesem Thread findest:
https://www.supernature-forum.de/vbb...&threadid=43958

also die testmethode ist nicht falsch siehe oberen thread.
ich teste ja schon online !

also kanns nur noch am router liegen.
ich hab den SMC 7004ABR von Barricade

und habs so konfiguriert:
http://img170.imageshack.us/my.php?image=routerkonfig8lh.jpg
und nr2
http://img188.imageshack.us/my.php?image=routerkonfig20na.jpg

aber wenn ich dem DMZ die ip vom server pc gebe dürfte der port range egal sein.

und ich hab alle Fw´s aus, die im router und die von winxp.
kann also nur noch sein das meine software firewall, die ich auch deaktivieren kann, es irgend wie noch blockt. was ich nicht glaube.
 

Freakazoid.one

dem Board verfallen
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

mhm nicht standart-port 21 freigegebn verstehe ich das richtig

aber eigentlich wenn du den Server ins DMZ stellst ist das mit den ports ja auch egal

wie wars den mal mit einm anderen server programm ....

nehm mal an du nutzt die Dns funktion im router jetzt

nehm mal das andere server programm als versuch

und teste über diese seite den server:

http://www.www2ftp.de
 

Anhänge

  • ftpserver_german.zip
    259,6 KB · Aufrufe: 43

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

ich hab schon das 2.serverprogramm...mensch das muss doch gehen.

erst der gene6 und nun der bullet und nüscht soll funktionieren ? ..nee das glaub ich ni.

wenn ich jetzt das andere prog mal teste wird das auch nicht gehen,..wetten ?!
 

B4nd1T

bekommt Übersicht
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

ich hab das ding mal getestet und hab eine verbindung zustande bekommen,..

aber ehrlich gesagt find ich das programm sehr gewöhnungs bedürftig ums mal milde auszudrücken und für mich kommts nicht in frage.

aber mir ist aufgefallen das der normalerweise nach der passive mode abfrage das startdirektory anzeigt.

kann das sein das ich da was falsch einstelle ? ...gabs da ni mal irgend was mit root also muss da nicht irgend was root heißen ..oder so?
weil mit dem direktory anlegen hab ich so meine probleme,
ich meine eins anlegen und die attribute festlegen is kein ding aber funktioniert dann leider nicht. weil auf meinem system alles etwas gemischt ist.
musik filme etc... und ich möchte da mit .lnk arbeiten klappt aber ni er zeigt mir nur den link an und will ihn downloaden wenn ich ihn anklicke .
 

Freakazoid.one

dem Board verfallen
AW: [Diskussion] also ich bekomms wirklich nicht gebacken mal son simplen ftp aufzustellen *HELP*

mhm naja eigentlich hat es ja schon mit dem bulletprof funktioniert dann bleib bei dem und mach den passive port aus
 
Oben