Die Bundestagswahl steht an

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Hallo zusammen!

Wie die meisten von euch wissen, steht diesen September die Bundestagswahl an. Es ist also Wahlkampfzeit. Einige rätseln bereits, wie Tag eins nach Merkel aussehen wird, andere rätseln, was denn das für ein Kampf sein soll.
Einige Themen stehen ja wohl auch zur Debatte, manch einer fragt sich, wo diese Themen geblieben sind.

Im Netz begegnen mir hier und da Erklärungs- und Aufklärungsvideos,.... die ich euch nicht vorenthalten möchte. Und da das Ganze häufig einen satirischen Anstrich hat und auch immer mal wieder durchaus lustig formuliert ist, steht das Ganze im Comedybereich.

Zunächst Zehn Minuten Entscheidungshilfe:


Von DIE ANSTALT das Klimaquiz mit Laschet, Baerbock und der Wirklichkeit


Eine kleine Einführung zu Frank Thelen, der vor kurzem eine halbe Million Euro der FDP gespendet hat (gesponsertes Video)


Die Korruption Spezial Edition von April diesen Jahres:


Ein YT-Beitrag über unsere Partysubstanzenbeauftragte von letztem Jahr:


Und hier dann auch noch extra 3 - Vorgestellt wird Schwach!

Wahlkampf 2021: Wer zuerst zuckt, verliert | extra 3 | NDR


Im laufe der Tage werden bestimmt noch einige Filmchen dazu kommen.
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Ich bewerte eine Partei langfristig, nicht was vor der Wahl alles passiert und welche Statements es im Web gibt.

Ich kann mir meine eigene Meinung bilden und bin nicht auf irgendwelche Pseudoexperten angewiesen.

Grundsätzlich gibt es keine bessere Option, als die, dass jetzt alle mal gemeinsam die Probleme angehen.
Das Besserwissergeschwurbel einiger Leute geht mir ziemlich auf den Sack.

Allen voran grundsätzlich die Nazis von der AfD.
Experimente haben wir in der Vergangenheit schon gemacht und müssen diese nicht wiederholen.
 

LordofKlops

kennt sich schon aus
Das Besserwissergeschwurbel einiger Leute geht mir ziemlich auf den Sack.
Wie recht du damit hast, aber zum Glück muss man sich das ja nicht reinziehen. Aber stimmt, jeder glaubt irgendetwas darüber zu berichten, in den meisten Fällen erzählen aber alle selbe. Fest steht aber, dass es um keine Partei gut steht und der Wahlkampf einfach nur lächerlich ist.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Ich bewerte eine Partei langfristig, nicht was vor der Wahl alles passiert und welche Statements es im Web gibt.

Ich kann mir meine eigene Meinung bilden und bin nicht auf irgendwelche Pseudoexperten angewiesen.
Das letzte ist Abwertend und das mit deiner eigenen Meinung glaube ich dir.

Was mich interessieren würde, wäre die genauere Definition von "Pseudoexperte".

Ein Mensch, der auf seine Art nur Fakten aufzählt, ist nur ein "Pseudoexperte"? - Wie soll denn in deinen Augen ein "Experte" aussehen?
Soll der noch verschwurbelter seine Meinung ausdrücken, zur allgemeinen Lage?

Kritik gibts überall, Rezo hat damit angefangen keine persönliche Meinung zu bringen, sondern Fakten auf den Tisch zu legen. Die jeder nachvollziehen kann. Ganz klar gibt er ein persönliches Statement dazu ab, aber er lässt eben in erster Linie Fakten sprechen.

Bewerten wir eine Partei langfristig.... sorry, aber das ist die dümmste Aussage, die du in den letzten eineinhalb Jahrzehnten getätigt hast.
Keine mir bekannte Partei (Regierungspartei) hat in den letzten fünfzehn Jahren ihre Linie beibehalten.

Bei aller Dankbarkeit R.

Deine Haltung ist nicht mehr Zeitgemäß.
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Bitte des Politikers (Name(n) deiner Wahl einsetzen) an das Volk:

t730d28_d97bed_ue991.jpg
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Ich hab das Triell nicht gesehen. Keiner dieser Kandidaten (bzw. deren Parteien) kommen für mich in Frage. Aber Extra 3, die sich diesen Dreikampf angetan haben, berichten in dieser Folge darüber.

 
Oben