Detonator-Problem

Punkattack

assimiliert
Hi @ll,
ich habe heute den neuen Detonatortreiber 21.83 installiert. Seitdem flackert das Bild unerträglich.
Die Bildwiederholfrequenz kann ich nur auf Standard oder Optimal einstellen, beides flackert.
Den alten Treiber hab ich leider nicht mehr und weiss auch gar nicht, welcher das war :(
Wo kann ich denn die Bildfrequenz einsehen, also wieviel Hz. BS ist Win98SE.
Mir tun schon die Augen weh, HILFE!
thx
Punkattack
 

ToSo

Senior Member
Hi Punky!
Klingt ja fast nach dem Win2k Hz-Bug, aber auf 98 :confused
Wieviel Hertz zeigt denn Dein Monitor an?
Ist der Monitortreiber richtig installiert?

ToSo
 

DarkFire

treuer Stammgast
Als erstes solltest du schauen ob dein Monitor richtig installiert ist.

Als nächstes würde ich mal einen anderen Detonator-Treiber installieren, auf www.rivastation.de findest du folgenden aktuellen Treiber:
Hersteller PNY Version v21.88 Der Treiber funktioniert aber auch mit nicht-PNY Karten

Oder du installierst das Tool Powerstrip, könnte helfen. Findes du auch auf dieser Seite
 

Punkattack

assimiliert
Hi,
ich hab mal verschiedene Treiber getestet, jetzt hab ich einen älteren drauf, aber es flimmert immer noch etwas.
@Toso: Wo kann ich den die Hertzzahl sehen? Bei meiner ATI stand das im Treiber.
Monitor ist ein Highscreen, Treiber Standard Plug and Play von MS.

Punkattack
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Highscreen Monitor

Hi,

schicke Dir mal die MONI04.INF aktualisiere damit deinen Monitortreiber.


Jim

Installation:

Wähle Monitor aus RMT/Eigenschaften unter Treiber auf Treiber aktualisieren ,Alle bekannten Treiber in einer Liste anzeigen und den entsprechenden Treiber selbst auswählen, dann auf Datenträger klicken,
dann auf Durchsuchen klicken, die MONI04.inf auswählen, öffnen klicken, mit OK bestätigen, im Fenster
Gerätetreiber auswählen im linken Fenster auf VOBIS MICROCOMPUTER AG klicken, und dann im rechten
Fenster Deinen Monitor aussuchen.
Die Zertifikatsabfrage von MS mit Ja bestätigen, und schon identifiziert MS deinen Monitor als
den gewählten Highscreen-Monitor, und Du kannst jetzt auch die Hertzfrequenz einstellen.
 

Anhänge

  • moni04.zip
    2 KB · Aufrufe: 83
Zuletzt bearbeitet:

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Feedback??

Hi Punkattack,

könntest Du vieleicht mal schreiben ob es geklappt hat mit den Monitortreiber und ob Du
jetzt wieder deine Hertzfrequenz einstellen kannst??

Jim
 

Punkattack

assimiliert
Hi Jim,
sorry, ganz vergessen.
Nein, die .inf wollte er nicht :( Letzte Information, es gibt keinen speziellen Treiber für Highscreenmonitore.
Hab jetzt wieder einen älteren Grakatreiber aufgespielt, das flimmern ist jetzt besser. Aber einstellen kann ich bei der Bildwiederholfrequenz nur standard oder optimal. Wieviel das jetzt ist, ka :confused
aber danke nochmal
Punkattack
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Ich hatte auch mal Ärger mit einem Highscreenmonitor. Ich habe einfach einen anderen
Bildschirmtreiber genommen (mehrere probiert), der gepasst hat und bei dem ich die
Frequenz einstellen konnte. Hat eigentlich prima geklappt, musst nur ein bisschen
vorsichtig sein, damit Du Deinen wertvollen Highscreen nicht himmelst :ROFLMAO:

AK
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Original geschrieben von Punkattack
Hi Jim,

Nein, die .inf wollte er nicht :( Letzte Information, es gibt keinen speziellen Treiber für Highscreenmonitore.
Punkattack

Ich habe selber einen Highscreen PC mit dem Monitor "MS 1795P" und bei mir haut es hin.

Die .inf-Datei ist auch kein Treiber in dem Sinne, aber sie sagt Windoof, was Dein Monitor alles
kann und wie die GraKa ihn ansteuern muss.

Also gehe in die "Systemsteurung/System/Hardware/Gerätemanager..

Wähle Monitor aus RMT/Eigenschaften unter Treiber auf Treiber aktualisieren ,Alle bekannten Treiber in einer Liste anzeigen und den entsprechenden Treiber selbst auswählen, dann auf Datenträger klicken,
dann auf Durchsuchen klicken, die MONI04.inf auswählen, öffnen klicken, mit OK bestätigen, im Fenster
Gerätetreiber auswählen im linken Fenster auf VOBIS MICROCOMPUTER AG klicken, und dann im rechten
Fenster Deinen Monitor aussuchen.
Die Zertifikatsabfrage von MS mit Ja bestätigen, und schon identifiziert MS deinen Monitor als
den gewählten Highscreen-Monitor, und Du kannst jetzt auch die Hertzfrequenz einstellen.

Jim
 

Punkattack

assimiliert
Hallo Jim,
danke schön, mit deiner Anleitung für Idioten hat es geklappt :ROFLMAO:
Mein Monitor war nur nicht dabei, hab eine Nummer drunter genommen(ich hab 1796N)
Jetzt kann ich bei der Graka Hertzzahlen bis 85 hz einstellen. Ist das ein normaler Wert, oder
müsste es noch grösser gehen?
Danke
Punkattack
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Ich habe auch nur bis 85 Hertz, obwohl mein Monitor in der Liste steht.
Als GraKa habe ich die NVIDIA GeForce2 MX 100/200 mit dem neuesten Treiber.

Wie gesagt es reicht ja auch.

Jim
 
Zuletzt bearbeitet:

Lollypop

assimiliert
Hi Punki, solltest Du aber jetzt Flimmern in der Hose bekommen, wird Dir Jim wohl nicht Helfen können. Oder etwa doch......?:D :ROFLMAO:
 
Oben