Datensicherung auf externe Festplatte?

marborus

chronische Wohlfühlitis
Hallo,
ich möchte mir eine externe Festplatte kaufen. Habe dabei 160 GB vorgesehen. Meine interne Festplatte hat 40 GB. Ich möchte auch darauf eine Spiegelung meiner Daten machen. Ist das sinnvoll, die externe Festplatte in Partitionen aufzuteilen? Wie mache ich das mit der Spiegelung, weil auf meiner internen kein Platz mehr ist. Dann muß ich alles auf die externe speichern, habe dann aber keine andere Sicherung mehr. Hat jemand einen Tip für mich?

Gruß
marborus
 

Amon

assimiliert
Öhm es ist doch sowieso sinnvoll die Spiegelung deiner internen Platte auf eine andere zu legen, sprich die externe. Wie du die Partitionierst bleibt dir überlassen, ich würder die schon aufteilen. z.B. eine Partition für wichtige Dinge wie Backups und ne andere für MUsik, Filme etc.
Wenn dir das Image auf der externen Platte nicht reicht, kannst du das ja auf mehrere DVD´s brennen. ICh weiß nicht welches PRogramm du benutzt, aber mit Acronis True IMage ist es kein Problem das Image auf mehrere CD´s oder DVD´s aufzuteilen. Vorrausgesetzt natürllich du besitzt einen DVD Brenner :D
 
Oben