Vista Dateiverknüpfungen ändern

Plumber

chronische Wohlfühlitis
Vista 64

nicht funktionierende Dateiverknüpfungen aus Programmen heraus wie Winamp mit mp3 oder auch Mediaplayer Classic mit avi usw lassen sich Problemlos ändern.
auf eine entsprechende Datei Rechtsklick - öffnen mit - Standardprogramm auswählen (auch wenn schon in der Liste) - Anwendung auswählen - Haken bei "Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen" entfernen und neu setzen - OK klicken und die gewünschte Anwendung startet dauerhaft :)

Dies muß allerdings bei diversen Dateiendungen wie avi, mpeg, wmv usw immer separat neu ausgeführt werden, ansonsten startet bei nicht zugeordneten Dateien wieder der Mplayer 11
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Das ist ein sehr ärgerliches Problem - "witzig" ist auch: Habe ich z.B. mpg einem selbst installierten Programm zugewiesen und installiere ein Weiteres, welches sich mit dieser Endung verknüpfen will, dann fällt die Endung wieder an den Windows Media Player zurück.
Bei Bildformaten das gleiche Spiel, jede Änderung der Zurodnung aus einem Programm heraus sorgt dafür, dass wieder das Default-Windows-Programm (sofern vorhanden) verwendet wird.
Ein Phänomen, welches die Wettbewerbshüter der EU sicher interessieren wird :D.
Ich wittere hier aber keine Verschwörung, sondern gehe von einem simplen Bug aus.

ot:
Ich finde es gut, wenn hier auch Tipps gepostet werden, in denen sich gegenüber XP nicht viel verändert hat - eine solche Sammlung habe ich für XP bei uns immer vermisst.
 

Plumber

chronische Wohlfühlitis
Es geht auch einfacher, man muß nur lesen und das auch umsetzen können :rolleyes:

Start - Standardprogramme, hier lassen sich all diese Dinge anpassen. Steht das gewünschte Programm, zB Winamp, nicht in der Liste, so kann man aber über den Aufruf des Mediaplayers Dateiendungen auswählen die er nehmen soll oder auch nicht.
Hab noch nicht alles durchprobiert, aber es gibt noch etliche Möglichkeiten mehr

Alternativ geht auch Systemsteuerung - Standardprogramme
 

Plumber

chronische Wohlfühlitis
Direkt zufügen kann man scheinbar nicht, aber wenn Du "Programmzugriff und Computerstandards festlegen" klickst, kann Du Änderungen vornehmen, entweder "Microsoft Windows", "Nicht Microsoft" sowie "Benutzerdefiniert".
Etwas gewöhnungsbedürftig, aber es läßt sich fast alles einstellen, zB Mediawiedergabe über Winamp usw. Installierte Programme sind da gelistet.

Habe auch noch nicht viel probiert damit.
 
Oben