Dark Desire

Wie findet ihr den Track?

  • 1

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 1 25,0%
  • 3

    Stimmen: 3 75,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    4

jakabar

Kino Beauftragter
Mein neuester Track: Dark Desire

Habe auch mal mit GPS gespielt, da ich die Idee von Tack sehr gut fand. Für GPS einfach nach dem Start einen U-Turn nach rechts.

Zur Strecke:

Nach einer nicht ganz einfach zu fahrenden Steilkurven-Kombo gehts einen langen Sprung durch einen Loop auf die große Plattform. Wichtig, den Schwung aus dem Wallride braucht man, sonst klappt der Sprung nicht. Es lohnt also nicht im Wallride abzukürzen.

Auf der Plattform fahrt ihr ein wenig Carrera! :D

Danach ein wenig Strecke, ein wenig Off-Road, ein Kreisverkehr und dann gehts durch den Doppelloop. Dann noch eine große Kurve und ins Ziel.

Schwierigkeit: 5/10

Gold liegt bei: 1:20:00

Viel Spaß!
 

Anhänge

  • damned02.jpg
    damned02.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 132
  • damned01.jpg
    damned01.jpg
    162 KB · Aufrufe: 140
  • damned03.jpg
    damned03.jpg
    143,9 KB · Aufrufe: 131
  • $i$w$s$000Dark $fffDesire.Challenge.Gbx
    12,9 KB · Aufrufe: 172
Zuletzt bearbeitet:

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
2- dieses mal nur:
Ohne GPS hätte ich nicht ins Zeil gefunden, da ich den Offroadteil verpasst hätte.

Kreativnote ist sicher sehr gut, nur vom Fahrgefühl er finde ich keinen Rhythmus in der Steilkurven abfolge (der Platz für den Spurwechsel ist knapp bemessen).
 

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
:) Moin Moin

Jaki ich habe lange überlegt was ich schreiben soll zu dieser Strecke.
Ich fange einfach mal an. Die Ausfahrten der Steilwände sind mir zu kurz. Der Kamerawechsel auf dem Dach sieht gut aus aber man kann nicht mehr viel sehen und um auf die Straße zu kommen muss man den Weg erst einmal kennen.Der Looping ist sau schwer und ich glaube das es nur 10% auf dem Server schaffen dort durch zu kommen. Der Rest ist OK und läst sich gut fahren.
GPS gefällt mir gut.

Alles zusammen gerechnet kann ich dir nur eine
3-
geben.

Ich bin mir aber fast sicher das du nur mal was neues probieren wolltes und dein nächster Track wieder Spitze wird.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Jo, danke erstmal fürs testen!

Ja die Steilkurve hat es in sich, aber zu leicht sollte es ja auch nicht sein. Der Loop an sich ist aber gar nicht schwer, verstehe deine Probleme damit nicht Tack?! Man fährt schräg rein, dreht einen extraloop im kleinen und fährt wieder raus, dafür brauch ich nichtmal viel lenken.

Ok, die Kamerafahrt oben auf der Plattform war ein Versuch wert. Dacht, es wäre mal was Witziges als immer nur die Standardsachen.

Auf den Server wirds diese Strecke sowieso nicht schaffen, wie so viele andere auch! :(

Ich könnte die Steilkurve noch ein wenig länger machen, etwas Platz ist da noch!

Es wird irgendwie immer schwerer noch was Neues zu machen mit Nations, was nicht schon hundertfach dagewesen ist.... ich glaube, ich muss mir wirklich United zulegen, damit man mal wieder Abwechslung hat.
 

jakabar

Kino Beauftragter
So, ich habe die Steilkurve mal entschärft! Versucht mal, ob die jetzt besser zu fahren ist.

Die Gold-Zeit hat sich dadurch natürlich verschoben!
 

qubit

schläft auf dem Boardsofa
Sorry Jaki, aber die Map ist kaum zu schaffen :(

Ich lass die Benotung mal weg ;)

Gruß,

dan
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Ich hatte auch ziemliche Mühe. Erst im 15. Anlauf bin ich durchgekommen. Und dann hat's nicht mal für Bronze gereicht. Wobei das für die erste Version gilt, die zweite habe ich noch nicht ausprobiert. Mich stört vor allem der Sprung auf das Dach, den man nur schafft, wenn man optimal aus der Steilwand kommt.

Grundsätzlich bevorzuge ich Strecken, bei denen man nicht neu anfangen muss, wenn man eine solche "Schikane" nicht richtig erwischt. In diesem Falle wäre es ja vielleicht möglich gewesen, noch ein Stück Strecke so einzubauen, dass man bei einem zu kurzen Sprung doch noch auf's Dach kommt. Auch wenn's mehr Zeit kostet, kann man so wenigstens den Rest der Strecke erkunden. Viel hat nicht mehr gefehlt und ich hätte aufgegeben und nie das Ziel gesehen.

NACHTRAG: So, die Strecke ist ausgiebig getestet. Wenn man erstmal weiß wo man lang muss, geht's eigentlich ganz gut, wobei ich obigen Punkte nach wie vor bemängle. Mit ein paar Änderungen eine gute Strecke.

So wie sie ist

3



Wenn Du Strecken von Dir auf dem Server haben willst, sag Bescheid welche. So lange niemand sich beschwert, pack ich sie auch auf den Server! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

jakabar

Kino Beauftragter
Nochmal überarbeitet!

Wer jetzt zu kurz springt, bekommt eine kleine Ausweichstrecke um auf die Plattform zu gelangen. Man kann aber immer noch abstürzen, aber ich kanns nicht jedem Recht machen. ;)

Außerdem habe ich die "Draufsicht"-Kamera auf der Plattform entfernt.


Vielleicht bekommt der Track ja jetzt eine Chance auf dem Server! :angel
 
Oben