Vista COM Surrogate funktioniert nicht mehr - Ursache falsche Codecs

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wenn man regelmäßig bei Dateioperationen oder auch nur beim Öffnen von Ordnern die Meldung "COM Surrogate funktioniert nicht mehr" erhält, dann liegt das meist an fehlerhaften Video-Codecs.
Bekannt als Auslöser für das Problem sind vor allem alle Nero-Versionen vor 7.5.7.0
De verantwortlichen Codec zu ermitteln und zu entfernen, kann ein ziemliches Geduldspiel werden.
Workaround: https://www.supernature-forum.de/tu...n-deaktivieren-windows-7-windows-8-vista.html
Dann tritt das Problem ebenfalls nicht mehr auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Oje, dazu kann ich leider keine qualifizierte Auskunft geben.
Ich hab in meinem Testwahn schon so ziemlich alles auf mein System gepackt - Quicktime, Real, Nero Showtime, Mediaplayer Classic, DivX, Xvid, PowerDVD, WinAmp...
Positiv kann man erwähnen, dass trotzdem noch alles funktioniert - nur der Mediaplayer Classic macht neuerdings bei mpg-Clips ein paar Zicken, die er am Anfang nicht gemacht hat.
 

viktor16

Erster Beitrag
Ich hatte mit Com Surrogate das gleiche Problem, konnte es aber lösen. Anbei Info dazu:Vergewissern Sie sich zuerst, dass Sie Ihre Nero 7-Seriennummer zur Hand haben. Du brauchst Sie, um Ihre Nero 7-Suite später erneut zu installieren. Du findest Deine Seriennummer wie folgt:

Öffne Nero StartSmart und wechsele mit einem Klick auf das Nero-Logo links oben ins Nero ProductCenter.

Klicken dann auf den Karteikartenreiter "Seriennummern" um die Seriennummer anzuzeigen.

Alternativ kannst Du die Seriennummer auch im Registrierungs-Editor
einsehen:
Öffne die "Registry" indem Du
in Windows auf 'Start' klickst, danach auf 'Ausführen'.
Schreibe dann "regedit" ins das Feld "öffnen" und bestätige mit "OK".
Du findest Deine Seriennummer im Verzeichnis:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\ahead\Installation\Families\Nero 7\Info
Doppelklicke dann auf den Eintrag: 'serial7'um die Seriennummer anzuzeigen. Sie hat folgende Form:
Vollversion: 1Cxx-xxxx-xxxx-...
Nero Essentials: 4Cxx-xxxx-xxxx-...

Wenn Du Deine Seriennummer notiert habst, lade das CleanTool für Nero 7 von
ftp://ftp9.nero.com/attach/General-CleanTool_7.zip
herunter und extrahiere es auf Deine Festplatte mit Winzip oder WinRar.
Doppelklicken um die .exe-Datei, um das CleanTool zu starten
Starte Deinen PC neu, sobald das CleanTool seine Arbeit beendet hat.
Nun sind alle Nero-Einträge aus der Registry entfernt worden.

Lade jetzt die neueste Nero 7 Version von der Webseite herunter und installiere sie:
Nero 7 [Nero 7-Update]

Benutze Deine Nero 7 Seriennummer um die Version frei zu schalten.
 

zora

Erster Beitrag
hallo, ich bin nicht gerade jemand, der sich mit am pc besonders gut auskennt. bei mir ist aber genau diese fehlermeldung gekommen. du schreibst, dass dies mit einem code zu tun hat. wie kriege ich den raus? kannst du mir bitte helfen?
 

skywalker4

Erster Beitrag
Hallo Alex.Eisi,

ich habe Deinen Tipp an meinem PC ausprobiert.

Die Datenausführungsverhinderung konnte ich wie von Dir beschrieben einstellen. Dies funktioniert auch ganz kurz, aber nach ein paar Tagen ist alles wieder wie zuvor.

Wenn ich dann wie von Dir beschrieben erneut an die Stelle zurückkehre, an der die Datenausführungsverhinderung eingestellt wird, ist der Eintrag verschwunden und es steht nichts mehr in der Liste.

Hast Du eine Erklärung dafür ?

Ciaó,

Marco
 

Kilfix

bekommt Übersicht
Wenn man regelmäßig bei Dateioperationen oder auch nur beim Öffnen von Ordnern die Meldung "COM Surrogate funktioniert nicht mehr" erhält, dann liegt das meist an fehlerhaften Video-Codecs.
Bekannt als Auslöser für das Problem sind vor allem alle Nero-Versionen vor 7.5.7.0
De verantwortlichen Codec zu ermitteln und zu entfernen, kann ein ziemliches Geduldspiel werden.
Workaround: https://www.supernature-forum.de/ti...tes/61161-miniaturansichten-deaktivieren.html
Dann tritt das Problem ebenfalls nicht mehr auf.
hat mir sehr geholfen - allerdings erst nach Gehirnumleitungen - DANKE
 

Chaos Burst

fühlt sich hier wohl
Hallo.
Das sind ja tolle Tipps und so. Leider scheitert es bei mir schon an der Entfernung von ungewünschten Codecs. Ich habe mir dafür Codec-Sniper besorgt. Um dieses zu nutzen, müsste ich unter Win Vista Besitzrechte an dem entsprechenden Ordner übernehmen (zum Beispiel Programme\Movie Maker)
Das habe ich mit dieser Methode (WinTotal - Tipps - Besitz übernehmen per Kontextmenü für Ordner und Dateien) getan. Leider habe ich selbst mit einem Administratorkonto KEINE RECHTE, irgendwelche Sicherheitseinstellungen zu übernehmen.

Irgendwelche Hinweise, was ich tun könnte, um das Problem tatsächlich zu lösen und nicht nur zu umgehen, wie mit der Einstellung der Miniaturansichten?
 

Chaos Burst

fühlt sich hier wohl
Danke für die schnelle Antwort, Super.

Die Anleitung zur Fehlerbehebung habe ich gleich als erstes durchgearbeitet. Ohne Ergebnis. Ein DivX-Update brachte nichts. Von Nero habe ich Version 8.nochwas, welche ich sogar deinstalliert habe. Die Dateiausführungsverhinderung für com surrogate wurde auch deaktiviert. Und jetzt habe ich sogar mir TakeControl versucht, Besitzrechte von der betreffenden Codec-Bibliothek im Ordner MovieMaker zu übernehmen, ohne dass ich etwas damit machen könnte: Codec Sniper kanns immer noch nicht und ich kann die WMM2FILT.dll auch nicht löschen. Wie kann sich Vista nur derart stur stellen?

Mal abgesehen davon, dass sich noch andere anscheinend defekte Codecs anderswo befinden: Gibt es eine Möglichkeit, den MovieMaker loszuwerden? Ich mache sowieso keine Videos.

Oh noch was: Bekommen andere auch einen Blue Screen, wenn sie bei der Fehlermeldung auf Abbrechen, statt auf Fehlersuche klicken?

Nachtrag: Nevermind. Ich have jetzt noch das neueste Vista Codec Package installiert. Jetzt geht es wieder :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Grundiboy

Erster Beitrag
Vista COM Surrgate funktioniert nicht mehr

Hallo leute, ich hatte bis gerade das selbe Problem und habe mir einfach von Chip.de die aktuellen Codecs (Vista Codec Package) heruntergeladen und nun läuft alles wieder ohne Probleme (Fehlermeldung):)
 

Pasteur

Erster Beitrag
com surrogate - pinnacle tv

saluton

seit ich von pinnacle die software für dvb-t unter vista installiert habe

krieg ich immer die fehlermeldung: com surrugate funkt nicht mehr

kennt jemand ne lösung???

thx
 

braindyslexic

Erster Beitrag
Norton Ghost deinstalliert

Nur noch mal der Sicherheit halber möchte ich dazu schreiben, dass bei mir die Deinstallation von Norton Ghost das Problem gelöst hat. Der Fehler ist bei Symantec bekannt. Symantec SymSnap VSS Provider ist ein Unterprozess von der dllhost.exe (lässt sich mit dem Process Explorer nachvollziehen) und reißt bei Absturz seinen Vater mit in den Tod!

Gruß
Braindyslexic
 

silpau

Herzlich willkommen!
Hallo an alle!

Bei mir kommt die Meldung seit Kurzem und unerwartet

com surregate funktioniert nicht mehr

wenn ich meine Festplatte auf Viren überprüfen möchte. Dauert nur ein paar Minuten und die Meldung unterbricht den Virenscan komplett.

Mit der mir zugeschickten Felerbehebungsmeldung, ich solle darauf achten, dass ich alle Windows Uptates machen soll, kann ich nicht viel anfangen, da ich mit Uptates auf dem neuesten Stand bin.

Muss ich jetzt meinen Laptop neu aufsetzen??

lg
Sili
 

silpau

Herzlich willkommen!
Hi!

Schön, dass du dich so schnell gemeldet hast. Die Beschreibung von Dr. Windows habe ich schon einmal nachverfolgt. Anscheinend habe ich diese Datei "dillhost.exe" nicht die ich öffnen könnte.

14mckf4.jpg


Hättest du eventuell noch einen Rat den du mir geben könntest?

lg
Sili
 
Oben