Codemasters kündigt kostenloses Formel 1 Browsergame an

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Die Entwicklerschmiede Codemasters, die auch für die offiziellen F1-Spiele für Konsole und PC verantwortlich zeichnet, hat für Anfang 2012 das kostenlose Browserspiel "F1 online" angekündigt.
Der Spieler übernimmt darin sowohl die Rolle eines Fahrers als auch des Teamchefs, ist also für erfolgreiches Management und Podiumsplätze auf der Rennstrecke gleichermaßen verantwortlich.
Die Rennen werden dabei in der Vogelperspektive ausgetragen - Codemasters verspricht in einer Pressemitteilung "intuitives Gameplay".

Natürlich enthält F1 Online auch Multiplayer-Komponenten - von Einzelrennen über komplette Grand-Prix-Wochenenden bis hin zur vollständigen Meisterschaftssaison.
Außerdem können die Spieler ihre Fortschritte und Erfolge über soziale Netzwerke mit anderen Spielern teilen und vergleichen.

Erste Screenshots:

f1_online_1.jpg f1_online_2.jpgf1_online_3.jpg f1_online_4.jpg

Interessierte Spieler können sich bereits jetzt unter http://www.f1onlinethegame.com/ für den Newsletter anmelden, um über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden zu bleiben.

Das offizielle Konsolen- und PC-Spiel "F1 2011" erscheint im September - siehe dazu hier:
https://www.supernature-forum.de/pc...ameplay-video-zu-f1-2011-veroeffentlicht.html
 

UrinStein

chronische Wohlfühlitis
Na super jetzt gibts auch noch Browsergames, die mein Rechner nicht packt, oder wie? ;D
Sieht aber schnieke aus. Für Manager-Spiele bin ich ja generell zu begeistern, aber der erste gute F1-Manager, wär echt mal was zum feiern, auch wenns nurn Browser-Game is.
 

Bravo10

gehört zum Inventar
Also für das Browsergame würde ich mich auch registrieren. Das schreit ja förmlich nach neuem Clan-Dasein, weil ich glaube, dass sich da so einige anmelden werden, oder nicht ?
 
Oben