Clipchamp mit neuer Galerie, Sprachaufzeichnung und mehr

News-Bote

Ich bring die Post
Clipchamp mit neuer Galerie, Sprachaufzeichnung und mehr

Clipchamp Titelbild


Microsofts Videoeditor Clipchamp ist seit Kurzem auch für Geschäftskunden mit Microsoft 365 Abonnement verfügbar. Im Zuge der Ankündigung wurden Neuerungen erwähnt, die auch für Privatkunden mit Microsoft-Konto verfügbar sind.

So wurde etwa die Galerie überarbeitet. Grafiken, Musik, Sticker, Hintergründe und Videos sind nun besser sortiert und mit entsprechenden Begriffen verschlagwortet. So kann man etwa nach Motiven suchen, mit denen sich Weihnachtsvideos aufhübschen und untermalen lassen.

Zudem werden populäre und zuletzt verwendete Elemente in der Galerie hervorgehoben.

Das Design der Clipchamp-Galerie wurde überarbeitet

Ebenfalls neu ist die Sprachaufzeichnung. Wer nachträglich einen Kommentar einsprechen möchte, benötigt dafür kein externes Programm mehr, sondern kann die Aufnahme direkt in Clipchamp einsprechen und dem Video somit eine zusätzliche Tonspur hinzufügen. Die maximale Länge einer einzelnen Aufnahme beträgt dabei 30 Minuten.

Sprachaufzeichnung in Clipchamp

Die dritte Neuerung betrifft die Funktion “Text zu Sprache”. Diese arbeitet jetzt präziser, außerdem stehen mehr Stimmen und verschiedene Emotionen und Tonlagen zur Auswahl.

Text zu Sprache in Clipchamp

zum Artikel...
 
Oben