Champions League ohne Man City

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Welcher UEFA-Funktionär hat denn da sein Schmiergeld zu spät, gar nicht oder nicht in der vereinbarten Höhe erhalten?
Bis zur Berufungsverhandlung wird dieses kleine Missverständnis sicher beseitigt sein und das Urteil wird wieder aufgehoben.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die UEFA plötzlich anfängt, sich für diesen Paragraphen zu interessieren, warum sollten sie das tun?
 

shinshan

optimistischer Pessimist
UEFA ermittelt seit 2014 gegen Man City. Es drohen auch Punkteabzug oder -abzüge in der Liga falls dies bestätigt wird. Naja es wird leider daraus hinauslaufen, dass Man City einen höheren Bußgeld zahlen darf und auf Bewährung wäre. Laut dem kicker-Artikel geben die das auch zu oder wie soll ich das verstehen?
"Manchester City ist enttäuscht, aber nicht überrascht von der UEFA-Entscheidung", heißt es in einer Mitteilung des Vereins.
Quelle
 
Oben