Cervelat mit Käse

Gyuri

fühlt sich hier wohl
Hallo
M0chte mich ein wenig mit der Wurst beschäftigen b.z.w. Cervelat. Nun diese Wurst ist ein leckeres Stück das aus Rind und Schwein gefertigt ist. Habe hier in ungarn fast so ne ähnliche Wurst gekauft, darufhin habe ich ein paar Infos im Schweizer Internet gefunden. Auch in Deutscland soll so ne Wurst im Umgange sein? Nun zur Wurst wie würdest Du den die Wurst Cervelat zubereiten. Ich persönlich möchte eine mit Kaese und Schinken gefülltes gebratenes zubereiten, aber wie?
Nun hoffentlich gelingt mir das fast nicht mögliche und ich bekomme einige Hinnweise!
Gyuri
:)
:wand
 

RollerChris

R.I.P.
...
Cervelat. Nun diese Wurst ist ein leckeres Stück das aus Rind und Schwein gefertigt ist.
...

Wer sagt den so ein Blödsinn
Es gibt noch viele andere Tiere aus der Cervelatwurst gemacht wird
Geflügel allgemein
Truthahn
Schaf, Lam
Pferd
Nur Rind
Hund (Ja aus dem lie4ben wauwau, schmekt auch sehr gut)
Kamel und, und und.....
 

Gyuri

fühlt sich hier wohl
Na ja selbstverstándlich kann mann dass aus jedem Fleisch herstellen "auch aus Dir" nun spass zur seite, Soja hast du vergessen!
Gyuri:cry:
 

ZuluDC

assimiliert
Es gibt noch viele andere Tiere aus der Cervelatwurst gemacht wird
Was natürlich völliger Mumpitz ist; zumindest was den schweizerischen Cervelat betrifft. Es gab vor einigen Jahren hier in der Schweiz einen Riesen-TamTam wegen der Häute, weil ein Importverbot von brasilianischen Häuten besteht.

Aber prinzipiell sind der eigenen Phantasie ja keine Grenzen gesetzt - und da ich eh kein grosser Fleischtiger (also Fleischesser) bin, plädiere ich für einen Vegi-Cervelat! :D

Als Haut nimmt man einen alten Fahrradschlauch - der ist äusserst dehnbar und man kann zufüllen ohne Ende. Als Zutaten verwendet man alles was der heimische Garten so hergibt.

Frevler, die es ja nicht sein lassen können, können ja einen echten Cervelat kaufen und ihn in die Füllung reinmischeln. :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:

Gyuri

fühlt sich hier wohl
Nun Ja die Haut! es gibt verschiedene háute Vohaut nahchaut, schlemmerhaut, wasserhaut usw. aber die beste Haut ist der Hut.
Gyuri:ROFLMAO:
 

ZuluDC

assimiliert
Ich habe ja eh keinen Schimmer, aber ich denke eine Wurst ohne Haut ist keine Wurst. Diese würde ich mir vermutlich zuerst besorgen und mir sodann Gedanken machen ,wie ich eine gefüllte Wurst sauber (luftfrei) "verschliessen" kann.

Der Inhalt der Wurst selber ist vermutlich je idealer, je mehr die Masse breiartig wie eine Paste ist; nicht extrem körnig oder eckig - ausser die Haut ist 3 mm dick :ROFLMAO:
Also das gebratene Schinken/Käse Gemisch richtig fein verkleinern - pürieren wenn es geht - in der Hoffnung, dass der Mixer das übersteht. Die Wenigsten dürften so ein Maschinchen zum Drehen von Hand haben, die alles komplett "verwurstet".

Und egal was Ihr alle denkt - ich würde Knoblauch und Zwiebeln reinpacken, bis sich die Balken biegen. Mir ist es eh komplett Wurst, wenn der Nachbar mir aus dem Weg geht, weil ich wieder eine eigene Wurst gegessen habe....:D
 

Gyuri

fühlt sich hier wohl
Die Wurst ohne Beigeschmack ist Sex ohne Partner

Hallo ja an fantasie fehlt es Dir nicht.
Ein Mensch ist nur ein Mensch (nicht ausschliesslich) wenn es er sie, essen kann "darf"--- Scheiss auf die Gesellschaft die Dir sagen möchten das Knoblauch stinkt, Knoblauch ist Gesund und voller Feuer ja ich möchte damit auch sagen SEXI?!
Gyuri:):lecker
 

ZuluDC

assimiliert
Also wenn ich Feuer lese denke ich sogleich an die Peperoncini, Knoblauch und Olivenöl-Mischung, die ich letzte Woche selber gemacht habe - eine kleine Messerspitze davon und aus einem schlaffen Essen wird ein Flächenbrand. :flameshot1

Bei Dir steht in der Beschreibung unter Ort Ungarn und ob ich will oder nicht - da drängt sich mir schon fast Gulasch auf. Ohne es eigentlich zu wissen könnte ich mir noch gut vorstellen, dass die Ungarn richtig heftiges Zeug kochen - Deine Würste werden sicherlich nicht fade. :D
 

ZuluDC

assimiliert
ot:
Ich als Ostschweizer kann gar nicht anders als Pfannkuchen mit Berliner zu bezeichnen.

Puffel, Berliner Ballen, Kreppel, mancherorts gar Krapfen - wie die feinen Dinger auch heissen mögen...ich hab' gerade vor einer Stunde 4 Stück verpuzzt.

L E C K E R ! :mampf :anbet
 

MartyStuart

Senior Member
Danke! hab Ihr klasse gemacht!:devil Nu weiß ich gar nicht mehr was ich jetzt essen soll. Ne Cervelatwurstsemmel oder so nen Saupreiß...
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
ot:
5 Euro von mir für ein Foto, auf dem man sieht, wie Du in beides gleichzeitig beißt :D. Warte aber, bald ist Karneval, dann gibt es Berliner mit Senf - passt besser zur Wurst.
 

Gyuri

fühlt sich hier wohl
Da kannst Du Gift draufnehmen!

Nun ich habe den Klöpfer (Baslerischer Werbalischer ausdruck) Ich mag es Feurig und Scharf, nebenbei habe ich Knoblauch und Ungarisches Paprika beigelegt.
Gruss
Gyuri:)
 
Oben