CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

xerxes333

gehört zum Inventar
Ich habe einen älteren Dell Latitude Laptop mit Windows 2000.

Alles läuft auch soweit gut. Nach ca einer halben Stunde versucht jedoch das CD-Laufwerk irgendwas zu lesen, obwohl keine CD im Laufwerk ist. Das geht dann so ca. jede Minute und hört erst auf, wenn die Schublade geöffnet ist oder das Laufwerk in Windows 2000 deaktiviert wird.

Wie kann ich feststellen, wer oder was auf das Laufwerk zugreifen will?


xerxes333
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Erster Verdacht: Ein Virenwächter, der Wechseldatenträger überprüfen möchte.
 

xerxes333

gehört zum Inventar
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Das ist es leider nicht.

xerxes333
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Da ist dann wohl detektivische Kleinarbeit gefragt - entweder es ist tatsächlich irgendein Programm - oder der Verriegelungsmechanismus hat einen Schaden und sendet fälschlicherweise einen geöffnet/geschlossen-Impuls.
 

Ancient

Senior Member
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Schonmal versucht über den ProcessMonitor (kostenloses Tool) etwas herauszufinden?
 

xerxes333

gehört zum Inventar
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Ich habe mal mit dem Taskmanager die laufenden Prozesse geprüft, aber auf den ersten Blick nichts Verdächtiges gefunden.

xerxes333
 

Ancient

Senior Member
AW: CD-Laufwerk im Laptop versucht alle 30 Minuten trotz leeren Laufwerkes etwas zu lesen

Na ja, im Taskmanager siehst du nicht welcher Prozess auf welche Datei zugrifft. Im Process Monitor schon. Der TM bringt also wohl wenig bei der Suche nach dem Übeltäter...
 
Oben