BulletProof FTP & Resumen

M

MrGentle

Gast
Hi

Hab da ein kleines Prob mit meinem Server.
Wenn ein User eine Datei hochlädt, und der Transfer aus irgendeinem Grund unterbrochen wird, und dann diesesn Transfer wieder aufnehmen will, funktioniert das resumen ned.
Sobald der Transfer startet wird ned resumt, sondern die Übertragung beginnt von vorne ... und das ist ned so wunderbar.
Der User hat im upload Verzeichniss alle Rechte.
Hat jemand ne Idee wodran das liegen kann ???

greetz, MrG
 

JensusUT

Senior Member
Moin, MrGentle!
Ich kann Dir leider nicht helfen, aber wollte Dich trotzdem erstmal hier begrüssen :)
Willkommen auf dem Supernature-Sofa :bier
Den Status des 1500sten Users hast du nur knapp verpasst :D
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Hi,

auch von mir erstmal:

Herzlich Willkommen :)

Dann meine Frage:

hast Du unter Setup--->Options

auch den Haken rausgemacht bei: "Delete partially uploaded files:"???


Jim
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo MrGentle, willkommen auch von mir!
Der Server unterstützt das Resuming auf jeden Fall, es kommt auf das Kommando an mit dem er angesprochen wird. Du sagst der User hat alle Rechte, also darf er auch Löschen (überschreiben=löschen). Möglicherweise hat der User in seinem Client eine falsche Einstellung, so dass die Dateien ohne Nachfrage überschrieben werden. Entziehe ihm zumindest testweise mal die "delete"-Rechte, für einen Resume genügt die Berechtigung "Append".
 
M

MrGentle

Gast
Danke Danke Leutz,

aber der wievielte bin ich denn :confused

Das er die part. Uploads wieder löschen soll hab ich ihm ned gesagt. Die läßt er schon druff.

Und dann gibts da ein Prob mit dem Lösch-Rechte entziehen. Wenn ich das mach meckert er meistens rum das er ned resumen kann. dann bleibt zwar die datei erhalten aber den rest krieg i ned. Und das is ja auch ned ganz sinn und zweck der sache :p
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Es kann eigentlich nur ein Problem auf der Client-Seite sein. Bei mir hatte noch nie jemand Delete-Rechte und Resuming klappt immer einwandfrei. Kannst Du mal in Erfahrung bringen mit welcher Client-Software der User arbeitet?


Achso, Nachtrag ;): Du warst User Nr. 1498
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrGentle

Gast
mift ... nur um 2 .. naja ... beim nächsten mal *gg*

der letzte user der solche probs hatte benutzte "LeechFTP".
hatten das prob aber auch schon mit CuteFTP. Aber mit meinem Cute funzte es .. KA woran es genau lag. war aber beide male dieselbe version
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Bei CuteFTP gibt es in den Einstellungen die Möglichkeit, die Nachfrage vor dem Überschreiben zu deaktivieren bzw. eine Standardaktion festzulegen: Überspringen, Überschreiben oder Wiederaufnehmen.
Zu finden ist das unter Bearbeiten -> Einstellungen -> Aufforderungen
 
C

Chicohonda

Gast
Sers Leutz

Ihr seit ja echt nett hier:rollin

Zu dem thema Client, ich find Smart FtP am besten...den würd ich empfehlen.....


Der wievielste besucher bin ich eigentlich???:angel


cya:bier
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Du warst Nr. 1520, auch Dir herzlich willkommen :)
Ich verwende hauptsächlich CuteFTP, bin aber dabei auf BulletProof FTP umzusteigen.
 
Oben