Bug in Microsoft Edge: Heruntergeladene Dateien öffnen sich erst nach wiederholtem Anklicken

News-Bote

Ich bring die Post
Bug in Microsoft Edge: Heruntergeladene Dateien öffnen sich erst nach wiederholtem Anklicken

Microsoft Edge Titelbild


Im Browser Microsoft Edge steckt derzeit ein kleiner, aber nerviger Bug: Heruntergeladene Dateien, die im Downloadverlauf angezeigt werden, öffnen sich erst nach wiederholtem Anklicken.

Offenbar ist der Fehler bereits seit der Version 120 (aktuell ist Version 121) vorhanden, wie ein Nutzer auf Reddit (via Neowin) herausfand, in Version 119 trat das Problem noch nicht auf.

Klickt man einen abgeschlossenen Download an, passiert einfach gar nichts. Erst wiederholtem Anklicken öffnet sich die heruntergeladene Datei, manchmal sind sogar drei Klicks nötig.

Es ist unklar, ob es sich um einen generellen Fehler handelt oder ob das nur bei bestimmten Nutzern auftritt. Ich bin jedenfalls einer davon und musste heftig schmunzeln, als ich eben über diese Meldung gestolpert bin. In den letzten Tagen habe ich mich darüber mehrfach geärgert, aber war davon ausgegangen, dass ich mir bei meinen Experimenten wieder irgendwo selbst ein Bein gestellt habe.

Also, falls es euch auch so erging, dass Ihr dachtet, es läge an Eurem System: Das ist nicht der Fall, Ihr könnte “beruhigt” sein und gemeinsam mit mir auf den Bugfix warten.

zum Artikel...
 
Oben