[Brennen] Leidiges Problem mit ISO-Datei - CD scheint leer

I Morpheus I

Herzlich willkommen!
Leidiges Problem mit ISO-Datei - CD scheint leer

Hi Leute sorry aber ich bin mit meinem Latein am Ende...:cry:

Ich habe eine Iso-Datei mit NEro gebrannt und mit NTI-CD Maker gebrannt, beide male zeigt er mir zwar in der CD-Info die Datei an aber leider macht mein Laufwerk null. Es gibt einfach nichts zum anklicken auf der CD :mad die ist wie leer!!

Kann die ISo-Datei leider nicht entpacken...steht nur Track 01 drinnen...also kein exe..etc.!!

Brennvorgänge jeweils erfolgreich...:)

Was mach ich falsch???
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Es scheint, als wäre es eine DatenCD, die fälschlicherweise für eine Audio-CD gehalten wird - ISO-Buster ist da in der Tat die beste Wahl, um erstmal nachzuschauen, ob das ISO evt. beschädigt ist.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wenn es ein korrektes ISO ist, dann kann WinRAR das auch ohne Namensänderung auspacken. Wenn das nicht geht, ist die Datei kaputt.
 

janoshaza

treuer Stammgast
Hi

Ziehe Dir:
IsoBuster bei download.freenet.de

Vorgehensweise für ISO entpacken.
Wenn dies nicht geht, bzw, IsoBuster eine Fehlermeldung bringt ist die Datei nicht korrekt verpackt worden.

Öffne das ISO mit dem Buster. Klicke mit rechter Maustaste auf die Datei und wähle"in roh dateien in Benutzerdaten umwandeln" oder so ähnlich.
Nun fängtg IsoBuster zum entpacken an.
Wenn alles O.K, siehst Du die Daten in dem jeweiligen Ordner den Du dafür angelegt hast.

Desweiteren ( ist mir auch schon passiert ) kann der Brenner bestimmte CD Rohlinge evtl. nicht lesen.

Gruss

Janoshaza
 
N

Nachtwächter

Gast
Öffne das Iso mal mit 7Zip, das müsste dann die Dateien anzeigen, die in der CD enthalten sind...Wenn nicht...Tja, dann halt nicht (beschädigtes Iso). Um keine CD´s Verbennen zu müssen, benutz einfach SlySoft Virtual CloneDrive (Freeware), damit komm ich immer gut zurecht!
 
Oben