[Brennen] Einige Fragen zu Iso's

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Einige Fragen zu Iso's

Bisher hatte ich beim Brennen noch nie viel mit Iso's zu tun.
Doch hatte ich mir nun eine Software gesaugt, die als CDRWin-Iso angegeben war.
Nun habe ich es aber nicht geschaft die Iso-Datei in CDRWin einzulesen.
Normalerweise setzen sich doch CDRWin-Iso's aus *.cue und *.bin-files zusammen, oder täusche ich mich da ?
Nun habe ich das Iso mit Isobuster entpackt und es mit WinOnCd gebrannt, was auch funktioniert hat.
Nun meine Fragen :
Wie hätte ich das File mit CDRWin brennen können ?
Ist es normal das die Datei nach dem entpacken über 100 MB weniger hatte wie als Iso ?
Und was euch sonst noch so zum Thema Iso einfällt.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.
 

rsjuergen

assimiliert
Du hast natürlich nicht geschrieben was für ein File Du hattest mit CDRWin werden, wie Du richtig festgestellt hast CUE Iso erstellt und gebrannt!
Das die fertige CD letztendes kleiner ist als das ISO File ist auch normal, weil im ISO File auch die Brenn-Informationen mit drinn stecken (inkl. des Kopierschutzes, TOC etc etc.).

Falls Du Dich tiefgründiger mit dem Problem befassen willst findest Du unter www.brennmeister.de erschöpfend Auskunft!
 
Zuletzt bearbeitet:

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Es war ein *.iso-file. Im Namen der Datei Stand "cdrwin".
Nach dem Entpacken mit Isobuster waren dann eben nur die ganzen Installationsdateien vorhanden.
Also habe ich das ganze dann mit WinOnCD gebrannt und es hat funktioniert.
Wenn ich dich recht verstehe, kann man mit CDRWin keine herkömmlichen *.iso-Files einlesen.
Dann war das wohl ein Fehler des Systems, sprich Absenders.
Na ja Hauptsache es funzt.
Danke Nochmal, auch für den Link.

Nachtrag : Schau mal deinen Link an:D Richtig müsste es heissen www.brennmeister.de
Du hast mir da einfach ein "n" unterschlagen:cry:
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
CDRWin kann ISO-Dateien brennen - wenn man die 2. Kachel von rechts in der oberen Reihe drückt. Da gibt es dann die Auswahl, eine ISO-Datei direkt auf CD zu brennen
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Mmmmh......Stimmt, Da gibt es die Funktion "Record an ISO9660 image file".
Ist aber alles sehr gut versteckt unter CDRWin. Ich benutze es ja auch so gut wie nie, da es ja nur meinen 2-Fach Brenner unterstützt.
Aber das nächste mal weiss ich bescheid.

Vielen Dank für den Tip:)
 
Oben