Bootvorgang in der Endlosschleife

lanoo

fühlt sich hier wohl
Hallo,
was ein Tag. Nachdem ich vor einer Woche für den heutigen dazu überredet worden war wurde es mir auf dem bike vor einer h dann einfach doch nur zu kalt, das Wetter ist bei uns entschlossen ungemütlich. Zu Hause angekommen machte ich es mir gleich an meinem halbrunden Schreibtsch vorm Rechner bequem. Sas kurz am Tisch, Reason und itunes liefen bereits, kam mir die Idee mit dem Kaffee. Steh auf, geh zwei Schritt -Zack- Netzkabel vom Rechner mit dem Fuss auf der Dose gezogen. Kabel lag an der Stelle gestern aber noch nicht. Kaffee schmeckt wie immer, nur mein Rechner will nicht mehr.
Bootet, erkennt die Platte, lässt mich dann aber entscheiden, ob ich den abgesicherten Modi, die zuletzt bekannte Einstellung oder Windows normal starten möchte. Egal was ausgewählt wurde, das windows symbol erscheint auf dem Desktop, lädt noch ein wenig, aus das Spiel. Der bootvorgang beginnt von neuem?! Andauernd!
Hilfe, keine Ahnung was ich nun tun könnte!
Vielleicht Kaffekonsum einstellen, Tee soll ja auch stimulierend.

Na dann
 

sErPeNz

Senior Member
So etwas hatte ich auch bereits mal..
Zieh mal alle Stecker, warte 'ne Zeit und versuch es dann nochmal.

An einen ernsthaften Defekt denke ich nicht.
 

AlterKnacker

Household Manager
Teammitglied
Hört sich böse an. Ich würde die XP-CD einlegen, davon booten und es erstmal mit der Reparaturkonsole versuchen.
 
Oben