Bitten mal mit alternativen Browsern testen

HeikeFy

assimiliert
Hallo,

ich erstelle gerade eine Homepage für einen Kunden.
NaturFreunde Sachsen

Es wäre nett wenn ihr mal schauen könntet wie die Seite auf Mac-Browsern und Alternativ-Browsern aussieht.
Besten Dank schon im Voraus.

Mit dem aktuellen Firefox 1.5, Opera 8.54 und IE6 ist alles bestens.

Und so sollte sie aussehen:

nf.gif
 

JensusUT

Senior Member
Hallo Heike,
Well done :)
Sieht wirklich rund aus. Einziger Meckerpunkt: Die Auflösung! Wozu sitze ich vor 1152x864, wenn die HP mir mit 800x600 präsentiert wird?
Wenn jedenfalls der weisse Rand farblich angepasst wäre...

Aber wie gesagt: Ansonsten sehr schön!

Gruß
Jensus

PS Opera9 weekly 8496 ;)
 

HeikeFy

assimiliert
Das Design und die Größe wurde mir geliefert und steht deshalb auch nicht zur Diskussion.
Ich sollte das ganze nur technisch umsetzen.

An alle Tester:
Bitte mal den / die Browser dazuschreiben in denen getestet wurde.
Danke
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hi

Ich habe gerade die Seite mit Opera 8.54, FF 1.504, IE SP1,
SlimBrowser 4.07.007 geöffnet. Alles reibungslos, wie erwähnt.

Ich konnte auch mit keinem Browser Störungen feststellen. :)

Bei einem alternativen Browser fehlt der Scrollbalken und die Farbe,
so daß alles weiß ist ..., ist aber Absicht!
Der Name ist THE OFF BY ONE WEB BROWSER.
Mit dem WebRacer ist auch alles in Ordnung, keine Fehler.
Ich weiß aber nicht, ob es ein IE-Aufsatz ist oder nicht. Ist mir egal.


@JunsusUT: Damit sieht alles gleich aus. ;)

Bild 1 : Screenshot der Seite
Bild 2 : Infos über den Browser

_________________________
**********************
 

Anhänge

  • Screenshot-Naturfreunde.jpg
    Screenshot-Naturfreunde.jpg
    43,2 KB · Aufrufe: 122
  • OffByOne.jpg
    OffByOne.jpg
    15,6 KB · Aufrufe: 125
Zuletzt bearbeitet:

HeikeFy

assimiliert
@matsch79

Danke.

Der THE OFF BY ONE WEB BROWSER scheint die css-Datei nicht einzulesen. Somit ist die gesamte Formatierung weg.
Kann er es nicht oder ist das bei dem ausgeschalten?
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Es ist ein Modem-freundlicher Browser, der nur das Nötigste
herunterlädt und anzeigt. Es ist also so gewollt.
Man kann auch alle Bilder abstellen und Frames und ...
 

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
Hi,

Safari / Auflösung 1152x720: alles prima bis auf "untenrum" :D Startseite, aktiv und historisch sind unten zu lang - die anderen stimmen
Screenshots-Reihenfolge: Startseite - Historisch - Naturfreundehäuser
 
Zuletzt bearbeitet:

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
IE:mac

aktiv und historisch haben scrollbalken unten wobei es nur links oder rechts gibt:

edit: man beachte auch den Scrollbalken rechts vom Browserfenster, das geht ewig weit runter (wobei IE:mac sowieso kaum jemand verwendet)
 
Zuletzt bearbeitet:

jabberj

assimiliert
hi heikefy

bei mir siehts ähnlich aus wie bei Bastelmeister, nur die <p> Tags der Navigation sehen bei mir aus wie auf dem Screenshot unten.

Probiers doch mal mit <ul> und <li>, das scheint sicherer.
das Scrollbalken Script wird vom Mac misachtet, ist aber nicht so schlimm
und den IE for mac würde ich nicht unbedingt berücksichtigen, der ist grenzwertig schlecht und eigentümlich und eh eingestellt.

Sind die 800x600 zwingend notwendig? Den Content musst du so oder so
scrollen, weshalb dann diese Seite mit einem zusätzlichen Scrollbalken/ div erweitern?

@sokoban, welchen Standard? Den des W3C oder den von Microsoft IE?
css1, css2, css3 Standard? html oder xhtml, dom? javascripts?
Es gibt genügend Seiten, die dem Standard des W3C genügen, barrierefrei auf Css Basis programmiert sind, von IE aber gnadenlos ignoriert, bzw.
falsch interpretiert werden... das ist jetzt kein Angriff gegen dich, aber
ich bezweifel, dass es je einen Standard geben wird, den die verschiedensten Browserentwickler auch alle gleich unterstützen werden.
 

Anhänge

  • Bild 2.png
    Bild 2.png
    291,3 KB · Aufrufe: 124

ZuluDC

assimiliert
Sehr schön! Gefällt mir sehr gut.......

...aber man muss die Seiten nicht mal w3c-mässig überprüfen um sofort zu merken, dass sie fehlerbehaftet sind resp. nicht standardkonform. Ein Blick in den Quellentext zeigt 2 DocType Deklarationen (und erst noch verschiedene), Body-Tag etc. Vermutlich wurde der innere Teil, der iframeartig aussieht als ganze Webseite 'included'?

@jabberj: Es gibt nur den w3c-Standard - MS war noch nie die Referenz (und wird es auch nie werden)
 

HeikeFy

assimiliert
So erstmal Danke an alle.

Validiert ist das ganze inzwischen.
Der einzige nicht standardkonforme Punkt <table height="100%"> ist gewollt und bleibt.
Der Rest war durch mein "include" entstanden und ist beseitigt.

Die 800x600 sind absoluter Kundenwunsch, also nicht relevant bei der Beurteilung der Funktion und richtigen Darstellung.
 

ZuluDC

assimiliert
Wie wäre es mit <table style="height:100%"> ?

Im Konqueror 1.5.3 sieht die Webseite sehr gut aus.
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
jabberj schrieb:
@sokoban, welchen Standard? Den des W3C oder den von Microsoft IE?
css1, css2, css3 Standard? html oder xhtml, dom? javascripts?
Es gibt genügend Seiten, die dem Standard des W3C genügen, barrierefrei auf Css Basis programmiert sind, von IE aber gnadenlos ignoriert, bzw.
falsch interpretiert werden... das ist jetzt kein Angriff gegen dich, aber
ich bezweifel, dass es je einen Standard geben wird, den die verschiedensten Browserentwickler auch alle gleich unterstützen werden.
Hmm...hättest die Seite mal validieren sollen, dann wüsstest du auch, warum ich das angesprochen habe.
Ich rede dabei von Fehlern im Quelltext. Es ist zwar schön, das alle Browser kein Problem damit haben, wenn der Doctype fehlt, weil ein Tippfehler drinn ist, aber dennoch ist es ein Fehler. Dann ists auch egal, ob html oder xhtml, weil das ja nun mal im Doctype steht ;)
Wenn ich sowas mache, dann generell erstmal valid und wenn dann ein Browser ein Problem damit hat, weiss ich das ich die Seite an den Browser anpassen muss und kann mir sicher sein, das es nicht an fehlerhaften Quelltexten liegt.
 

HeikeFy

assimiliert
Nochmal die Bitte an die Mac-User.
Ich habe jetzt noch einen css-Hack eingebaut.
Damit müsste die Seite jetzt korrekt dargestellt werden.
Könnt ihr das bestätigen?
 
Oben