Bestimmte Spalten festlegen für die Anzeige von Dateien / Ordnern?

Denz

fühlt sich hier wohl
Wie kann ich hier einstellen, dass alle Ordner so angezeigt werden, wie hier definiert (?):


Wenn ich die Spalten, die gezeigt werden sollen festgelegt habe, zugewiesen habe und zu einem anderen Odner wechsel, ist offenbar wieder die Kombination von Spalten, also andere, als die gerade festgelegten, vorhanden.
 

fC-Marek

schläft auf dem Boardsofa
Würdest du alles zeigen, was du definiert hast, dann wäre einfacher zu antworten.
Die Ermittlung der Ansicht geht von oben nach unten und die erste passende Ansicht wird genommen.
 

Denz

fühlt sich hier wohl
Würdest du alles zeigen, was du definiert hast, dann wäre einfacher zu antworten.

Verzeihung:


Die Ermittlung der Ansicht geht von oben nach unten und die erste passende Ansicht wird genommen.
Verzeihung, was für eine Ermittlung? Wieso die erste passende Ansicht? Wenn man hier eine bestimmte Spaltenansicht einstellt, bleibt die nicht bestehen(?):
 

fC-Marek

schläft auf dem Boardsofa
Wichtig wäre die Detail-Ansichten-Liste, die du nicht gezeigt hast.
Automatische Ansichten wären auch wichtig, wenn du die aktiviert hast.

Wenn du mehrere Detail-Ansichten definiert hast, dann die Auswahl erfolgt wie schon geschrieben
Die Ermittlung der Ansicht geht von oben nach unten und die erste passende Ansicht wird genommen.
 

Denz

fühlt sich hier wohl
Wichtig wäre die Detail-Ansichten-Liste, die du nicht gezeigt hast.
Wie kann man die anzeigen? Was soll genau gezeigt werden? Das hier wird sie wohl nicht sein, obwohl es dem Tab-Namen nach passen könnte, aber da gibt es offenbar nicht viel zu sehen:


Das Gleiche hier:


Wenn du mehrere Detail-Ansichten definiert hast, dann die Auswahl erfolgt wie schon geschrieben
Die Ermittlung der Ansicht geht von oben nach unten und die erste passende Ansicht wird genommen.
Verzeihung, verstehe ich überhaupt nicht, kann keinen Zusammenhang erkennen.
 

fC-Marek

schläft auf dem Boardsofa
Hast du mal die Hilfe angesehen
Bei jedem Ordnerwechsel werden die Bedingungen der Ansichten von oben nach unten analysiert, ob sie für den zu öffnenden Ordner erfüllt sind. Die erste Ansicht, deren Bedingung erfüllt ist, wird aktiviert. Wenn keine Bedingung erfüllt ist, wird die erste Ansicht mit der Bedingungsart "Keine Bedingung" aktiviert.

Um eine Ansicht auszuwählen, die sich nicht bei jedem Ordnerwechsel ändert, wählt man manuell eine Ansicht mit der Bedingungsart "Keine Bedingung <fixed>". Diese Ansicht bleibt so lange aktiv, bis manuell zu einer anderen Ansicht gewechselt wird.

Wenn du damit Probleme hast, dann entferne alle Ansichten aus der Liste außer fc_default_view. Du kannst die Spalten anpassen in der Ansicht wie du willst.
 

Denz

fühlt sich hier wohl
Danke für den Link. Nein, hatte ich nicht gelesen, weil ich (fälschlicherweise) meinte, dass die Funktionsweise dieser zwei Tabs sich intuitiv / aus dem Zusammenhang richtig erschließen ließen (sozusagen einfach Spaltenprofile, die man - wie Profile - nach Belieben zuordnen kann, manuell), aber ohne besagte Hilfe-Information ist das wohl nicht möglich.

Wenn du damit Probleme hast, dann entferne alle Ansichten aus der Liste außer fc_default_view.
Ich wüßte noch nicht, wofür ich die automatische Spaltenzuordnung / die Funktionen dieser Tabs einsetzen könnte, obwohl es bestimmt eine guten Möglichkeite gäbe. Kann ich nur die beiden Ansichten der Tabs speichern, um sie bei Bedarf später wieder verwenden zu können? Oder geht das nur mit dem gesamten Layout oder mit (allen) anderen Einstellungen?
 
Oben