Mixed Bay Flight

Wie hat euch die Strecke gefallen?

  • 1 - am besten

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 1 100,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 - grauenhaft

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1

schl3ck

schon lange hier
Hi Boardies,

da grad so viele TMUF Maps bauen, hab ich auch mal eine gebastelt. Hier fährt ihr mit dem StadiumCar in der Bay-Umgebung.

Daten:
AT: 42,75
Gold: 46,00
Silber: 52,00
Bronze: 1:05,00
Länge: ca. 3800m

Respawnwege für CP
Mood/Mod: Tag/keiner

Schwierigkeit:
Durchkommen: 3/10
Gute Zeit: 7/10

MT:
Intro: Gibt's leider nicht
InGame: GPS, LoopCam, FollowMe für CP
Outtro: Paar nette Effekte

Wegbeschreibung:
Nach dem Start müsst ihr mit einer Rechtskurve in einen breiteren Loop. Nachfolgend springt ihr in 2 Sätzen eine Steigung hinauf. Nun 2 Linkskurven und ein Loop. Direkt nach dem Loop springt ihr vom Zielpodest mit einem Rückwärtssalto in einen Tunnel, in dem es wieder eine Linkskurve gibt. Anschließend springt ihr wieder aus dem Tunnel heraus und fährt mit einem Wallride Richtung Ziel, vor dem allerdings noch ein größeres Loop wartet. Am Loopausgang sollte man nicht in der Mitte fahren, da man sonst gegen einen Poller kracht. Schlussendlich noch eine kleine Steigung ins Ziel.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der Strecke :)

Bay Flight Übersicht.jpg
 

Anhänge

  • Bay Flight [StadiumCar].Challenge.Gbx
    94,1 KB · Aufrufe: 273
Zuletzt bearbeitet:

G3RNI

chronische Wohlfühlitis
Die ist ja von der Schwierigkeit noch ein Ticken schwerer als deine Snow. Für meinen Geschmack (da auch noch zu wenig gefahren) zu schwer, da man die Map fast Fullspeed fahren muss um die Sprünge zu schaffen, und auch der erste Loop ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Aber wie immer ist sie technisch Einwandfrei, wieder super den MT eingesetzt und ziemlich kreativ mit dem einen Backflip, welcher auch kaum bugt. ;)

1 - 2
 

schl3ck

schon lange hier
Danke für deine Bewertung!

Man muss sie Fullspeed fahren. Es gibt nur eine Stelle, wo man vom Gas gehen könnte. Diese wäre beim Sprung aus dem Tunnel der Fall, falls man zu hoch springt.

Der Absprung vom Ziel ist sehr wenig verbuggt. Mal dreht man sich sehr langsam, mal schneller. Beim GPS hab ich grad die Stelle getroffen, die man braucht, aber schneller dreht man sich auch wieder nicht.
 

schl3ck

schon lange hier
Da einige es etwas leichter haben wollten, habe ich das erste Loop verbreitert, den 1. CP einen Block nach hinten gesetzt, beim 2. CP einen langsamen Respawnweg dazu gebaut und bei der Gelegenheit meine AT noch etwas verbessert :D.

Daten, Bild und Strecke im Startpost ausgetauscht!
 
Oben