[Archiv] Der SNF-Minecraftserver

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

schl3ck

schon lange hier
Ich wollte auch mal einen Server machen (für einen Freund und mich) und hab Bukkit dazu verwendet. Jetzt ist grad die 1.7.3 heraus gekommen und Bukkit war aber noch auf 1.7.2. Hat aber trotzdem funktioniert.
Zudem funktionierte es auch, wie "online-mode: true" war, also sind die 2 Sachen wohl kein Problem, nur wenn ein neuer Block kommt, wird's kritisch.
 

bastla

mit bastla_Assi
@Hidden Evil:
Ja, der Bukkit-Server prüft, ob der User einen Premium-Account besitzt.
Ich habe das gerade getestet, einmal mit meinem Account:
Konnte problemlos auf den Server joinen, habe dann Minecraft offline gestartet und konnte nicht auf den Server joinen:
User not premium!

Müsste also klappen.

Gruß
bastla
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Ausgezeichnet, ich danke Dir vielmals :).

Nungut, Ende der Woche werde ich mal versuchen, auf Bukkit umzustellen. Ich werde dann noch rechtzeitig berichten, wann genau es soweit ist und wie es gelaufen ist :)

Sollte alles klappen (sorry, bin immer etwas pessimistisch veranlagt :rolleyes:) dann haben wir auch bessere Auswahl an Addons, da ja kaum mehr etwas für SMP gemacht wird.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
So, ich habe nun den Fly-Modus auf erlaubt gestellt, man wird also nicht mehr gekickt, wenn man fliegen möchte.

Mit dem Zombe-Pack, was den Flymode enthält, kann man fliegen. Es beißt sich aber mit TooManyItems, daher muss man entweder auf das Craft-Mod von Zombe oder auf TMI verzichten. Mein Tipp also: Zuerst Zombe installieren und dann erst TMI, denn TMI überschreibt die Datei die von Zombes Craft-Mod benutzt wird.
 

Fernaless

Schon lange hier
Ich bitte wieder um die Freigabe meines Accounts, und auch die Rechte für TMI. Diesmal kommt ein Leuchtturm dran. ;)

Info von Hidden:
Erledigt :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
So, wenn ich keinen Mist gebaut habe dürfte Bukkit nun laufen.
Ebenso ist WeatherControl installiert, womit wir nun Einfluss auf das Wetter haben.

Die folgenden Befehle können nun genutzt werden:

/weather weather off
Beendet den Regen

/weather weather on [Dauer]
Schaltet den Regen für die angegebene Dauer ein. Wird keine Zahl eingegeben, wird selbst einer bestimmt, in der Regel 10-20 Minuten

Ebenso wurde der Blitz-Schaden an Spielern und Tieren abgestellt und Blitze können nun kein Feuer mehr verursachen (sofern die Mod auch tut, was sie verspricht).

Die anderen Befehle sind entweder nutzlos (weil wir keine Creeper haben) oder abgestellt, damit kein Blödsinn angestellt werden kann. Man kann also keine Blitze mehr auf Mitspieler schießen. Was "wand" bewirkt weiß ich selbst nicht.

ot:
Ich hau mich nun hin, bin müde. Alles Weitere ab morgen bzw. nachher (ist ja schon Samstag).
 

jakabar

Kino Beauftragter
Erstmal vielen Dank und großes Lob an dich Hidden, das du das alles ermöglichst und managst. Hut ab vor der Zeit die du investierst. (y)

Ich geh dann gleich mal drauf und schau mir an was an bukkit nun anders ist als an dem bisherigen.

Weathercontrol ist schon mal genial, endlich kein nervtötender Regen mehr.

Da schon mehrfach gewünscht und bestimmt bald auch verfügbar (ich kenn euch ja) schaue ich mir nun erstmal diverse Tutorial zu "WorldEdit" an. Bin gespannt auf die Möglichkeiten damit. Ich hoffe nur, die Welt als solches wird nicht zu sehr "zerstört" wenn alle anfangen riesige Gebiete umzugestalten. Gestern abend hab ich mir nch ein winziges Video dazu angesehen wo man schon sehen konnte, das cheaten mit TMI nur die Spitze des Eisberges ist an Möglichkeiten, die man mit WorldEdit hat. Schauen wir mal was daraus wird.

Als verfechter des MCEdit bin ich dennoch ein Freund des "von Hand bauens" und bin durchaus stolz darauf, mein Mega-Projekt "Schloss" komplett Stein für Stein erbaut zu haben (vom Terraforming für den Platz dafür einmal abgesehen). Dann weiß man wenigstens das man was geschafft hat. Mit World Edit kann man wieder "Kopieren", was so einen Schlossbau in sagen wir mal 3 - 4 Stunden statt einer Woche gedauert hätte. Das ist mir schon wieder fast zu viel cheaten - aber ich lass mich überraschen.

So - nach dem Wort zum Sonntag lass ich wieder taten sprechen. Das "Schloss" muss fertig werden - noch 5 Räume und eine Überraschung fehlen noch....
 

FlyerMeier

gehört zum Inventar
Danke hidden :),
Wenn wir Worldedit haben, wird das den erbau von Sachen die ich im Kopf habe deutlich vereinfachen :D
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Danke für die Blumen :)

"Falls" ist das richtige Wort, nicht "wenn". Davon abgesehen, dass ich erst heute Abend oder morgen offline den WorldEdit testen möchte (wie schon erwähnt: Jedes Addon birgt die Gefahr weiterer Fehlerquellen) bin ich eher skeptisch, was das Prinzip an sich betrifft.
Wie ich schon mal erwähnte, wäre es mir lieb, dass das Prinzip und der Sinn von Minecraft erhalten bliebe. Sprich, die Steine manuell gesetzt werden müssen und überhaupt erst geerntet bzw. gecraftet.

Tja, ich bin selbst daran Schuld, dass wir letzteres nicht so handhaben, denn ich selbst habe alle zum OP befördert und somit TooManyItems nutzbar gemacht. Und ich gebe zu: Ich habe es nicht bereut, da ich selbst massig davon profitierte. (und keiner nervt mehr mit "Kann mir jemand XYZ geben?" :ROFLMAO:)

Nagut, Jakarbar selbst sagte mir, dann hätten wir von vorn herein einen "Survival-Server" machen müssen. Er hat Recht, haben wir aber nicht und zwar aus Gutem Grund: Von Anfang an war es mein Wunsch, dass sich alle bautechnisch so weit wie möglich austoben können, damit wir einen Server voller toller Bauwerke bekommen.

Vergesst also meine Zweifel, sollte alles klappen werde ich WorldEdit einbauen :)
 

Feroxx

Senior Member
Nagut, Jakarbar selbst sagte mir, dann hätten wir von vorn herein einen "Survival-Server" machen müssen. Er hat Recht, haben wir aber nicht und zwar aus Gutem Grund: Von Anfang an war es mein Wunsch, dass sich alle bautechnisch so weit wie möglich austoben können, damit wir einen Server voller toller Bauwerke bekommen.

Das vermisse ich ein wenig - ohne die Bedrohung von den Viechern und Creepern und so fehlt ein grosser Teil von Minecraft einfach.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
ot:
Ich Mod, ich darf Doppelposts :D


WorldEdit 4.6 ist nun installiert.

Folgendes ist vor der Benutzung zu beachten:
- WorldEdit kann mehr zerstören, als es erschaffen kann. Lest Euch also bitte genau durch, was Ihr für Befehle anwenden wollt.
- Ich habe noch nicht herausgefunden, wie man bestimmte Befehle abstellt, also spielt bitte unter keinen Umständen an den Chunk-Befehlen rum.

Es ist dringend zu empfehlen, Das Client-Side Addon zu installieren, damit man auch sieht, was man markiert hat.
Man kann es hier downladen (Direktlink*)
Benötigt wird dazu der ModLoader, welcher hier (Direktlink) zu downloaden ist, falls nicht schon vorhanden.

* Nachtrag: Direktlink wird zu einem Forum-Thread umgeleitet. Etwas scrollen, den Spoiler aufklappen und dort die Zip dann runterladen :)

Öffnet die minecraft.jar in Eurem MC-Unterverzeichnis /bin mit Winrar oder ähnlichen Packern und fügt zuerst den Inhalt der ModLoader Zip-Datei dort ein, anschließend den Inhalt der WE-Client Zip-Datei. Es handelt sich bei allen Dateien um Dateien mit der Endung *.class

Anwendung:
1) Spawnt eine Holz-Axt
2) Markiert mittels Linksklick die erste Koordinate und mittels Rechtsklick die zweite. Es bildet sich ein durchsichtiges Rechteck (sofern das Client-Addon installiert wurde).
3) Nutzt die Selection-Befehle aus der unten verlinkten Befehlsliste, um die Auswahl zu verschieben oder in der Höhe anzupassen. Alle weiteren Befehle sind dort aufgeführt, die das Auffüllen und Wände-Ziehen oder auch das Austauschen von Blockarten in andere Blockarten ermöglichen.

Befehlsliste

Aber nochmals mit Nachdruck die Bitte: Seid nicht zu leichtfertig und zu experimentierfreudig, es kann eine Menge schief gehen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Fernaless

Schon lange hier
Da es manche gibt, die nicht wissen, wie man auf die Minecraft.jar Datei kommt:

Drückt die Windowstaste + R und gebt dann ohne "" "%appdata%" ein. Klickt dann auf .Minecraft und ihr habt den Ordner.;)
 

bastla

mit bastla_Assi
ot:
sry, dass ihr so lange nichts mehr von mir gehört habt! (Habe im falschen Thread gepostet :rolleyes:o)


@HiddenEvil:
Vielen Dank für den Umstieg auf Bukkit (ich hoffe, meine bescheidene Anleitung hat geholfen :D) und vorallem für WorldEdit!
Da MCEdit und ich uns nicht so gut verstehen, ist WordlEdit meine einzige Möglichkeit, Terraforming ohne Probleme zu bewerkstelligen.

Auch möchte ich nochmal auf die Gefahr hinweisen, die von WorldEdit ausgeht:
Ein Bereich ist damit schnell verändert und dementsprechend verwenden viele User dieses Werkzeug zu leichtsinnig!

Ich erinnere damit an den
//undo -Befehl, der die letzte Aktion rückgängig macht (besonders wichtig, wenn ihr das Territorium des Nachbars platt gemacht habt)!

Hoffentlich wird der Server jetzt nicht mehr so oft offline sein, da MCEdit jetzt nicht mehr benötigt wird!

Gruß
bastla

PS: Ich habe meinen Freunden natürlich schon von diesem Server erzählt und auch ein paar Screenshots gezeigt.
Einer jener Freunde stand Minecraft immer skeptisch gegenüber, hat sich aber doch durch diesen epischen Server umgestimmt sich Minecaft zu kaufen.
Da er jetzt im wertvollem Besitz eines Premium-Accounts ist und schon erste Erfahrungen mit dem Handling von Minecraft gesammelt hat, bitte ich, ihn auf den Server aufzunehmen. Er kann bei mir bauen!
Ich würde mich freuen, wenn Hidden ihn zu Whitelist adden würde.

(Wenn es recht ist, kann er auch in einer "Probezeit" ohne OP-Rechte auskommen, ich helfe ihm dann!)

Wenn heute Nachmittag die Whitelist um einen Namen gewachsen ist, kommen ich und er mal zusammen online und ich erkläre ihm alles (ohne Chat, wir sitzen dann in der Reality zusammen ;)

ot:
Fasst vergessen:
Sein Name ist Tomfootball (ja, er liebt Fussball!)
 

Fernaless

Schon lange hier
Ja, WorldEdit ist eine gute Sache. Wäre es vielleicht möglich, mir einen Link zu geben, wo man alle Befehle dazu findet?
Weiß jemand zufälliger Weise auch, wie man die Markierung, die durch WorldEdit kommt, wieder entfernen kann?

Wie immer, guter, epischer, genialer, geiler, super, anspruchsvoller, schöner, kalter (Klima), wunderbarer, prunkteller Server.;)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Wäre es vielleicht möglich, mir einen Link zu geben, wo man alle Befehle dazu findet?

3) Nutzt die Selection-Befehle, um die Auswahl zu verschieben oder in der Höhe anzupassen.

;)
Ok, das ist vielleicht zu undeutlich gewesen, ich korrigiere das mal gleich :)

ot:
Nachtrag:
Ich habe mich mit bastla überschnitten, daher ist dieser Hinweis hinfällig. Ich ändere es trotzdem mal so, dass es klarer ist.


Weiß jemand zufälliger Weise auch, wie man die Markierung, die durch WorldEdit kommt, wieder entfernen kann?

//sel cuboid

ot:
Genau genommen wechselt man mit //sel <cuboid|poly> den Markierer von Quader auf Vieleck (welches aber keine grafische Darstellung hat, also Vorsicht!) oder umgekehrt. "Ändert" man mit dem Befehl also von Quader auf Quader wird die Markierung aufgehoben.


Hoffentlich wird der Server jetzt nicht mehr so oft offline sein, da MCEdit jetzt nicht mehr benötigt wird!

Bis auf Weiteres nur mal für eine Minute, wenn ich ein Backup mache. Aber das mache ich meist nur nachts, wo es eh keinem auffällt.

Bezüglich WorldEdit und MCEdit (und das interessiert Dich vermutlich auch, @Jakabar):

Ich habe gelesen, man kann schematics auch über WorldEdit speichern und laden. Wenn ich genau weiß, wo die abgespeichert werden ist es sicher möglich, dass ich die dann für Euch via FTP herunterlade.

Wenn es recht ist, kann er auch in einer "Probezeit" ohne OP-Rechte auskommen, ich helfe ihm dann!)

Wenn heute Nachmittag die Whitelist um einen Namen gewachsen ist, kommen ich und er mal zusammen online und ich erkläre ihm alles (ohne Chat, wir sitzen dann in der Reality zusammen ;)

Offen gesagt:
Die OP-Rechte sollen den SNF-Mitgliedern vorbehalten bleiben. Wenn ich nicht allen bisherigen Spielern vertrauen würde, hätte ich nicht allen OP-Rechte gegeben sondern es so, wie mal vorgeschlagen wurde, in Gebiete mit einzelnen OPs unterteilt.

Kein Problem, wenn ein Gast mal mitspielt (sofern man Platz für ihn hat) und wenn man auf ihn "aufpasst" aber wen ich nicht kenne gebe ich keine teilweise destruktiven Rechte.

Nachtrag: Er ist nun auf der White-List :)


Noch eine Info von mir, was mir mit WorldEdit aufgefallen ist:
Wenn Ihr Pistons kopieren und/oder verschieben wollt, dann beachtet, dass die nach dem Einfügen alle nach unten zeigen und ersetzt werden müssen. Ich habe es mehrfach getestet und musste letztendlich nach dem Versetzen meines Türmchens und des darin befindlichen Aufzugs alle Pistons abreißen und neu ausgerichtet setzen. Genau so mit Türen: Entweder sind nur noch halbe Türen vorhanden, oder sie fallen ab. In beiden Fällen müssen sie neu gesetzt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

jakabar

Kino Beauftragter
Hidden Evil schrieb:
Bezüglich WorldEdit und MCEdit (und das interessiert Dich vermutlich auch, @Jakabar):

Ich habe gelesen, man kann schematics auch über WorldEdit speichern und laden. Wenn ich genau weiß, wo die abgespeichert werden ist es sicher möglich, dass ich die dann für Euch via FTP herunterlade.

Danke! Klingt verlockend.

Noch eine Info von mir, was mir mit WorldEdit aufgefallen ist:
Wenn Ihr Pistons kopieren und/oder verschieben wollt, dann beachtet, dass die nach dem Einfügen alle nach unten zeigen und ersetzt werden müssen. Ich habe es mehrfach getestet und musste letztendlich nach dem Versetzen meines Türmchens und des darin befindlichen Aufzugs alle Pistons abreißen und neu ausgerichtet setzen. Genau so mit Türen: Entweder sind nur noch halbe Türen vorhanden, oder sie fallen ab. In beiden Fällen müssen sie neu gesetzt werden.

Das gilt auch für Treppen! Zumindest beim setzen, beim kopieren hab ich noch nicht testen können. Treppen werden beim setzen zumindest immer in eine bestimmte Richtung ausgerichtet und lassen sich nicht beeinflussen. Die kann man weiterhin nur von Hand setzen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben