Anleitung - Sicher surfen durch Sandboxie

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hallo

Hättest auch andere ansprechen können.

In der Readme steht klipp und klar, daß nur der IE und OE als
Standard unterstützt werden, alle anderen Browser und E-Mail-
Klienten mußt du über das Startmenü im Sandboxieexplorer
starten.
Dazu mußt du zuerst das Hauptfenster von SB öffnen und dann
- Function
- Run Sandboxed
- From Startmenu / From Desktop
- oder du versuchst hier mal den Default Browser

Das mit deiner Tastatur läuft ja unter Windows und nicht unter
der Sandbox, eventuell kannst du es dort auch einrichten, mußt
du mal schauen/versuchen.
Wenn es nicht direkt geht, dann öffne den Explorer über die SB
und mach einen Rechtsklick auf deine Operaverknüpfung, dort
legst du dann unter den Eigenschaften eine Tastankombination an,
durch die dann Opera bei laufenden SB gestartet werden kann.
 

Swiss

Herzlich willkommen!
Hallo

Soll das etwa eine Antwort auf meine Frage sein?
Kommt mir jedenfalls überhaupt nicht so vor!
Ich will schlicht und einfach, dass sich Sandboxie in einem Konto mit eingschränkten Benutzerrechten was das Öffnen von Opera anbelangt genauso verhält, wie in meinem Administratorkonto.
Und was soll das denn heißen:"...dass nur der IE und OE als Standard unterstützt werden"? Wie ich schon sagte (gelesen?) ist dies doch im Administratorkonto problemlos der Fall.
Aber vielleicht frage ich tatsächlich woanders jemand anderes.
Danke. Tschüss
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Entschuldige meinen Versuch eine Lösung herbeizuholen.
Ich bin aber kein Experte für das Programm und nutze es
nur selten, da ich VMware bevorzuge.

Wenn du das Forum wechseln möchtest, dann geh gleich
zum hauseigenen von Sandboxie: www.sandboxie.com :: Index


Für alle anderen:
Es gab letzten ein Update zur 3.02!
 

TBuktu

Senior Member
Ich stimme Matsch zu. Andere Foren freuen sich auch, wenn neue Mitglieder kommen.
Bei dem Tonfall freuen die sich übrigens auch, wenn solche Boardies wieder gehen.

Gruss
Tim
 

Swiss

Herzlich willkommen!
Tach auch!

Darüber brauchst Du Dir keine übermäßigen Sorgen machen, sondern kannst es getrost denjeigen überlassen, die es etwas angeht.
Ciao
 

evox

Herzlich willkommen!
Warum imaginäre Software installieren ? und das System zu müllen
Angst vor Gäste in Browser / System ? hehe
Wie wäre es damit mal als normal User zur Arbeiten ? also ich hatte noch nie solche Probleme in den ganzen Jahren mit Microsoft Betriebssysteme

Also wirklich wo die Vernunft fehlt , hilft auch keine Installation von Programme die das System eigentlich nur beeinträchtigen /verlangsamen

Besser wäre es den Browser richtig einzustellen und sich nicht jeden Müll von irgendwelchen Seiten installieren

Greetz
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Du hast da sicher nicht Unrecht, allerdings muss man auch berücksichtigen, dass man unter XP mal "nicht eben so" auf einen normalen Benutzeraccount umstellen kann, dafür gibt es einfach viel zu viel schlecht programmierte Software, die Adminrechte wie selbstverständlich voraussetzt.
 

Swiss

Herzlich willkommen!
Hallo evox!
Deinem Beitrag nach zu schließen, scheinst Du von Sandboxie & Co. nicht sonderlich viel zu halten. Kann Dir da mangels Fachwissen und Erfahrung nicht viel entgegenhalten. Aber zumindest erscheint mir doch die dahinterstehende theoretische Überlegung einleuchtend: Wenn ich von einer virtuellen Umgebung aus in's Internet gehe und mir dort einen Schädling einhandle, dann gelangt dieser nicht in's eigentliche System, sondern wird in diesem virtuellen System "eingekapselt". Ich gehe davon aus, dass dies eine sinnvolle zusätzliche Sicherheitsmaßnahme darstellt.
Was übrigens irgendwelche Probleme mit Sandboxie auf einem Konto mit eingeschränkten Rechten anbelangt (siehe meine obige Frage vom 6.11.2007): Sie lassen sich mit dem unter [DefaultBrowser] Set the default browser for your user profile kostenlos erhältlichen Helferlein Default Browser kinderleicht beheben.
Ciao
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

Wiggel

chronische Wohlfühlitis
Nun bevor ich solche fraglichen Programme benutze, nehm ich doch lieber Virtual PC 2007 von Microsoft.

Download + Info

Wenn man auf der Microsoft Seite etwas runterscrollt findet man eine 32bit sowie eine 64bit Version

Systemanforderungen:

Unterstützte Betriebssysteme: Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86); Windows Server 2003, Standard x64 Edition; Windows Vista Business; Windows Vista Business 64-bit edition; Windows Vista Enterprise; Windows Vista Enterprise 64-bit edition; Windows Vista Ultimate; Windows Vista Ultimate 64-bit edition; Windows XP Professional Edition ; Windows XP Professional x64 Edition ; Windows XP Tablet PC Edition

x64-based oder x86-based Computer mit einem 400 MHz oder schnelleren (1 GHz empfohlen) Processor mit L2 cache

Processor: AMD Athlon/Duron, Intel Celeron, Intel Pentium II, Intel Pentium III, Intel Pentium 4, Intel Core Duo, and Intel Core2 Duo

Anmerkungen und Hinweise zu Virtual PC 2007
 

kreinzru

Herzlich willkommen!
Sandboxie und Mozolla Firefox u. Thunderbird

Hallo Match79 :(!

Ich hoffe Du kannst mir helfen, eine Lösung zu finden ?
Ich habe SANDBOXIE installiert und habe das Problem, daß Mozilla Firefox im Sandkasten nicht normal funktioniert. Es startet nur eine abgespeckte Firefoxversion mit einer Fehlermeldung (Screenshot anbei), aber nicht die, die ich auf meinem PC standardmäßig eingerichtet habe. Die bei der Fehlermeldung angesprochene Profildatei hat auf den ersten Blick nichts Verdächtiges.
Ich habe meinen Firefoxbrowser allerdings mit einigen AddOns aufgerüstet !
Vielleicht liegt da die Crux ! Wäre natürlich nicht in meinem Sinn, denn dann würde ich Firefox nur außerhalb von Sandboxie starten können !
Thunderbird versucht das Programm zwar zu starten, aber nach ein paar Sekunden verschwinden die Icons und die Box ist wieder leer !
Alle anderen Anwendungen die ich versucht habe in der BOX zu starten, z.Bsp. der MS Internetexplorer, funktionieren tadellos !
Ich habe Firefox über die rechte Maustaste per RUN SANDBOX, als auch über das Programm direkt mit der Option RUN SUNBOX "Webbrowser" als auch "From Start Menu" versucht zu starten ?

Pleas help me !

Liebe Grüße
 

Anhänge

  • Sandboxie.jpg
    Sandboxie.jpg
    29,1 KB · Aufrufe: 283

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hallo

Ich versuch mich mal mit einer Lösung.

Du nutzt zwar das Programm Firefox unter der Sandbox aber nicht deinen
Profilordner, so wie es auch in der Meldung steht. Kopiere mal folgende
Ordner in deinen Sandboxcontainer, in dem du Firefox nutzt:
https://www.supernature-forum.de/729174-post99.html

Die Ordner sind wichtig, weil dort alle deine Erweiterungen und Optionen
etc pp gespeichert werden. In deinem Sandboxwindows fehlen diese Ordner
und werden daher neu und leer angelegt.
Möchtest du die Ordner nicht kopieren, dann bleibt dir noch die Möglichkeit
den Firefox einmalig neu einzurichten oder folgende

Alternative:
Nutze die portable Version, die braucht kein Nutzerkonto,
da alles im Programmordner abgespeichert wird.

Tip:
Wenn du den Firefox in der Sandbox gesondert konfigurierst, dann erstell
doch dafür (und für Thunderbird zB) eine eigene Sandbox, denn wenn du
später etwas anderes testen möchtest und die Sandbox löschst (nicht
das Programm deinstallierst!), dann sind alle Einstellungen wieder futsch.

Hinweis:
Thunderbird wird die E-Mails so abspeichern,daß du sie außerhalb der
Sandbox nicht lesen können wirst!

Wie gsagt, ein Versuch meinerseits eine Lösung herbeizuholen.
Teste mal wie beschrieben und melde dich zurück. Bei Mißerfolg
lasse ich mir etwas anderes einfallen. :)
 

kreinzru

Herzlich willkommen!
Sandboxie und Firefoxie !

Hi Match !

Danke für Deine ausführliche Beschreibung meiner Problemlösung ! Hat alles wunderbar geklappt !
Ja wenn man's mal weiß, ist's ein Kinderspiel ! Obwohl mir schon gewisse Zweifel kommen, ob denn das Laufen lassen von Firefox oder Thunderbird in der Sandbox das Gelbe vom Ei ist ?
Auf alle Fälle vielen Dank für die rasche Hilfe ! Das gilt auch für alle Anderen die in irgendeiner Form mitgewirkt haben !

Liebe Grüße :)
 

gjhammes

bekommt Übersicht
Danke für die ausführliche Anleitung und die gemachte Arbeit. Ist unbezahlbar. Werde es einrichten und checken. Danke. MfG., GJHammes

Hallo, habe sandboxie installiert und der internet explorer wuirde sofort übernommen. Da ich aber auch und überwiegend mit Firefox arbeite, wollte ich den auch übernehmen, fnde aber nicht den Weg. Die Menues, von denen du schreibst, finde ich nicht? Kann ich auch outlook 2003 übernehmen? Und, wenn ja, wie? Danke. MfG., GJHammes Bei Antwort bitte per Mail drauf hinweisen. gjhammes@nord-west-service.de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Brummelchen

Gast
Die Menüs kannst du auch nicht mehr finden, da matsch die Version 2 beschrieben hat,
inzwischen gibt es es v3, die ist anders.

So eines am Rande - es gibt einen "Bearbeiten"-Knopf und Email-Support werden
wir auch nicht leisten - für alle oder keinen.
Gratis Tip - schreibt immer fleissig eure Email-Adressen rein, die Spammer freuen sich.

Sandboxie-Forum
http://sandboxie.com/phpbb/
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Habe es gelesen und bekomme auch ab und an mal eine PN
deswegen ... vielleicht mache ich oder jemand anders mal
eine aktualisierte Anleitung für Version 3, obwohl es dort
(für mich zumindest) bedeutend einfacher ist.

Gruß
:mafia matsch79 :mafia2
 
B

Brummelchen

Gast
Nachtrag zu Bufferzone, welches hier auf Seite 1 angesprochen wurde.
BufferZone hat neben den wichtigen Eigenschaften leider auch ein paar negative
Eigenschaften, die ich soeben hier angesprochen habe:
https://www.supernature-forum.de/sicherheit-am-pc/86224-alternate-data-streams.html

Ansonsten sei nochmal Sandboxie sehr empfohlen, in der jetzigen Ausgabe 3.32 lässt
sich auch das .NET Framework 3.5 emulieren und damit quasi fast alles in diesem Umfeld.
Gut, Software, die sich auf Hardware verewigen möchte, zB Adobe Flex und auch zT Nero
funktioniert damit nicht. Schreiben auf Festplatte wird nicht erlaubt ;)

Für die meisten Fälle ist das aber ausreichend, wenn man "mal eben" etwas bzw eine
unbekannte Software oder Software aus "unsicheren Quellen" ausprobieren möchte.
Und selbst wenn es eine Software sei, die eine virtuelle Box erkennt und anders erwartet
reagiert, sollte man auf den realen einmaligen Einsatz verzichten. (wichtig!)
 

ruegerfamilie2

Herzlich willkommen!
Danke...

...an alle für die Beantwortung vieler Fragen betr. "Sandboxie" (vor allem @match, @brummelchen...).
Für mich, der mehr als "Nutzer" den als "Tüftler" unterwegs ist, ist SB leichter als viele virt. Systeme zu bedienen!!!
Bitte an die "Fleißigen": ...nicht von Stinkern und Besserwissern entmutigen lassen...ihr seit SUPER!!!
Ich habe z.Z. "SB V3.34" und würde mich über eine "neue Bedienungsanleitung" sehr freuen, da ich als alter Mann leider nicht so mit Englisch kann...:rolleyes:...
Danke von Mike:cool:
 
B

Brummelchen

Gast
Die "Bedienungsanleitung" wird wohl immer in englisch bleiben - ausser, jemand
übersetzt die, wenn er viel Zeit hat. Was du evtl wohl meinst, ist der aktuelle
Sprachmix in "deutsch"- tsuk hat nämlich bislang nicht die neuen Übersetzungen
eingepflegt, das kommt wohl erst zur 3.35 - und was anderes darf ich nicht ausgeben.
 
Oben