[Anleitung] flv-Videos in avi/mpg umwandeln - und umgekehrt

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
flv-Videos in avi/mpg umwandeln - und umgekehrt

Videos von Youtube, Google Video oder anderen entsprechenden Plattformen kann man mit ein wenig Geschick downloaden und auf der Festplatte speichern.

Nun hat man Videos im FLV-Format vorliegen, die nur mit einem besonderen Player abgespielt werden können.
Mit dem Riva FLV Encoder kann man diese Clips in avi- oder mpg-Videos umwandeln.
Eigentlich ist das Programm für den umgekehrten Weg gedacht - nämlich Videos für die Veröffentlichung auf der eigenen Seite ins flv-Format zu bringen. Es beherrscht aber beide Richtungen.

So gehts:

1.) Riva FLV Encoder herunterladen und installieren (wer hätte das gedacht)
(sollte der Download unter obigem Link irgendwann mal nicht funktionieren - hier kann man die im Okt. 06 aktuelle Version 2.0 herunterladen)

2.) Das Programm starten (da kommt schon nicht mehr jeder drauf)

3.) Einen ersten Blick auf das Programm werfen:

riva_flv_1.jpg


Nun oben bei "Quell-Video" auf Durchsuchen klicken und die zu konvertierende flv-Datei auswählen.
Bei der Ziel-Datei wird automatisch flv vorgegeben - einfach mit der gewünschten Endung überschreiben.

Nun in der rechten Spalte die Video- und Audio-Einstellungen anpassen. Einfach experimentieren, womit das beste
Ergebnis erzielt wird. Die Auflösung sollte man an die der Quelldatei anpassen - der Versuch, das Video zu vergrößern, führt meist zu unansehnlichen Ergebnissen.

"Audio aktivieren" muss natürlich unbedingt angeklickt sein, sonst bekommt Ihr einen schönen Stummfilm.
Bei den Einstellungen verwende ich 80kbit und die Abtastrate 44100 - bei allem, was darunter lag, hatte ich Probleme in Form von Aussetzern und dergleichen.

Wenn alles fertig ist, auf "Encodieren" klicken und abwarten. Nicht erschrecken, wenn das Programm scheinbar hängt, es wird nämlich kein Fortschrittsbalken oder eine sonstige Animation angezeigt.

Hnweis zur Tonspur:
Es kann passieren, dass trotz aktivierter Audio-Option kein Ton zu hören ist - das ist der Fall, wenn das flv-Video einen unbekannten Codec verwendet.
Hier kann man sich behelfen, indem man die Tonspur während des Abspielens aufzeichnet (z.B. mit Audacity) und sie dann wieder mit dem mpg-Video vereint (das geht z.B. mit TmpgEnc)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nachtwächter

Gast
PCWelt hat da auch was programmiert, mit dem man FLV´s in versch. Formate umwandeln kann. Wenn ichs finde, Poste ich es noch, war nicht schlecht...
 

jodlherz

Herzlich willkommen!
Hi!
Also ich habe folgendes Problem:
Das Programm hat irgendeinen Fehler! Was mir aufgefallen ist, ist das in der oberen linken Ecke so ein schwarzes Kästchen ist! Wenn man es anklickt wird es Lila und danach wieder grün!
Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!:( :( :( :( :( :(

Einfach angehängte Datei anschauen!
 

Anhänge

  • FLV Fehler.doc
    45 KB · Aufrufe: 823

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und willkommen :)
Nun, wenn das Programm wirklich einen Fehler hat, werden wir da kaum was machen können, da muss mann dann wohl auf eine korrigierte Version warten.
 

jodlherz

Herzlich willkommen!
Ok Falls jemand ne bessere Version hat: Bitte den Link reinstellen! Danke.
Ach ja und SUpernature: Was hast du für eine Version? Bzw. wo hast du die her?
MFG
jodlherz
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich hab die 2.0 von der oben verlinkten DL-Seite. Habe gerade mal probiert, bei mir tritt das Problem nicht auf.
Was mir aber auffällt:
Supernature schrieb:
Nicht erschrecken, wenn das Programm scheinbar hängt, es wird nämlich kein Fortschrittsbalken oder eine sonstige Animation angezeigt.
Hast Du das schwarze Kästchen während des Encodierens? Dann tu einfach mal nichts und warte, was passiert.
 
N

Nachtwächter

Gast
Ha, den Fehler kenne ich!

Installier mal das neueste Flash!!!

Genau das selbe problem hatte ich mit ICQ2Go auch und nach einem Flashupdate war es gelöst! Nur habe ich leider auch ein Problem mit dem Encoder, Screenshot folgt...
 

TBuktu

assimiliert
Noch schöner ist vielleicht der Replay Converter, wenn man dann Sachen auch mit dem MediaPlayer abspielen kann

Gruss
Tim
 

samoht44

Herzlich willkommen!
Hallo, ich bin neu hier und zufällig auf dieses super Forum gestossen.

Ich habe auch den neuesten Riva Encoder installiert, bin genau nach Deiner Anleitung vorgegangen, aber irgendwie klappt das bei mir nicht so. Wenn ich flv Dateien in mpeg oder avi (habe beides ausprobiert) wandeln will und alles ausgefüllt habe bringt mir der Riva Encoder jedesmal eine Fehlermeldung. Trotzdem legt er in dem von mir bezeichneten Verzeichnis eine Datei an, welche aber 0 kb hat und natürlich nicht läuft.

Wie schaffe ich es, das der Riva Encoder die FLV-Dateien richtig umwandelt?

Vielen Dank.

hallo kannst Du mir die optimalen oder richtigen Einstellungen mitteilen wenn ich mit Super eine FLV - Datei in Mpeg oder avi wandeln will? Dankeschön.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

samoht44

Herzlich willkommen!
Vielen Dank. Einen FLV Player habe ich, aber ich würde die FLV Dateien gerne auf DVD brennen, damit ich sie, als avi oder mpeg auch woanders betrachten kann.
 
Oben