[Anleitung] FileZilla Daten sichern/übertragen

Been Told

treuer Stammgast
FileZilla Daten sichern/übertragen

Wenn es euch geht wie mir und ihr haltet FileZilla für das beste FTP Programm, das es gibt, wart ihr auch bestimmt schon in dieser Situation:
WindwosXP muss neu installiert werden.
Man schiebt die CD ein, installiert das Windows neu und dann auch das FileZilla.
Jetzt muss man aber alle FTP Konten dort von neuem eintragen. Aber das muss nicht sein!
Hier eine Anleitung, wie ihr die FTP Konten (und sonstige FileZilla Einstellungen) als Backup abspeichern, und jederzeit wiederherstellen könnt:

Schaltet FileZilla aus.
Dann navigiert im Explorer in das Verzeichnis, wo FileZilla installiert ist. Normalerweise sowas wie:
C:\Programme\FileZilla

Dort findet ihr eine Datei mit dem Namen "FileZilla.xml". Kopiert diese Datei auf eine Diskette oder eine CD oder einen Teil eurer Festplatte, der bei einer Windows Neu-Installation nicht gelöscht wird.

Nach der Windows Neu-Installation und der installation des neuen FileZilla, kopiert FileZilla.xml in das Verzeichnis, wo FileZilla installiert ist. Normalerweise sowas wie:
C:\Programme\FileZilla

Okay, ist keine große Sache - aber ich habe das nur durch Zufall herausgefunden und war sehr froh. :D
 

i_view32.exe

fühlt sich hier wohl
Hi,

wenn ich jetzt bei der INstallation anstatt XML Datei Registrierung wähle, wo werden dann die Daten für die Zugänge gespeichert ? Ich bevorzuge sowieso xml, aber für die Reg. User wäre das interessant ?!
 

Been Told

treuer Stammgast
Inwiefern registrierte User? Um FileZilla zu nutzen, brauch sich niemand zu registrieren... Oder reden wir von zwei verschiedenen Programmen?
 

i_view32.exe

fühlt sich hier wohl
Hi,

sorry ich meinte Registrierung -> man kann bei der Installation zwischen Registrierung und XML wählen (als Speicherort)
 

Been Told

treuer Stammgast
Oh, ist mir nie aufgefallen. Aber ich mache mal den Test wie's geht und werde meinen Beitrag dann ergänzen. Danke für den Tipp! :)
 

Been Told

treuer Stammgast
Ich bin ein Vollidiot.:ROFLMAO:
In FileZille gibt es die Import/Export Settings Funktion.
Damit kann man FileZilla Einstellungen und FTP Konten bequem abspeichern und reinladen.

An die Mods:
Bitte löscht dieses Thema, da es absolut schwachsinnig ist. :D
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wieso denn, jetzt stehen alle Wege da - und wenn es nur jemandem hilft, dass er die Sicherung vor der Neuinstallation nicht vergisst.
 

Regina

Herzlich willkommen!
Wenn ich auf meinem Account sachen uploade wie kann ich password für ein bestimmtes verzeichnis erichten. Geht das überhaupt mit FileZilla ??
 

Been Told

treuer Stammgast
Regina schrieb:
Wenn ich auf meinem Account sachen uploade wie kann ich password für ein bestimmtes verzeichnis erichten. Geht das überhaupt mit FileZilla ??
Nein, wenn du auf dem Server ein Verzeichnis mit einem Passwort schützen willst, verwendest du dafür eine ".htaccess" Datei.
Aber frag am besten mal deinen Kundendienst, ob du das irgendwie automatisiert in deinem Kundenbereich bei deinem Host machen kannst.

Ansonsten sind hier ein paar Links zum Thema Verzeichnis-Schutz mit htaccess:
SELFHTML: Webserver/CGI / Webserver / .htaccess - Server-Reaktionen kontrollieren
powie.de - Verzeichnissschutz mit .htaccess

Noch ein Tipp:
htaccess Dateien funktionieren nur, wenn der Server auf Apache läuft. Das ist aber durchaus üblich soweit ich weiß. Ich habe jedenfalls bisher noch keinen Hoster gehabt, der nicht Apache nutzte (Gott sei dank). :)
 
Oben