Anfänger: Wie Laptop (Win98SE) an Desktop anschliesssen (Win98SE od. ME)?

T

tuddelouie

Gast
Mein Desktop-PC ist in Reparatur und ich möchte die währenddessen mit dem Laptop runtergeladenen Dateien auf diesen überspielen, sobald ich den Rechner wieder habe.
Vorgaben wären niedrigste Kosten und die Übertragungsgeschwindigkeit ist unwichtig. Deshalb lohnt es sich für mich nicht, eine Netzwerkkarte zu beschaffen.

Ich kenne mich mit Netzwerkerei überhaupt nicht aus und habe lediglich in Erinnerung, dass es eine kostengünsstige Lösung mittels Nullmodemkabel über die seriellen/parallelen Schnittstellen gibt. Richtig? Über eine ausführliche (Dumm-wie-Brot-)Anleitung oder einen entsprechenden link mit Anleitung würde ich mich echt freuen.

Danke schon mal im Voraus.

Gruss,
tuddelouie
 

Pennywise

assimiliert
Netzwerk ist doch immer noch die beste Methode. Kosten auch fast nix die Karten heutzutage.
Ansonsten geht wohl nur die Direktverbindung. Einfach unter Start - Programme - Zubehör die Direktverbindung starten. Falls Du den Eintrag nicht findest musst Du unter Systemsteuerung - Software die Direktverbindung nachinstallieren. Einen musst Du als Server und einen als Client konfigurieren.
Bei gemischten Systemen hatte ich allerdings schon Probleme (Win2k mit 98). Sonst kannst Du auch noch Soft wie Tranxit oder Laplink nehmen - mit denen gestaltete sich die Sache einfacher bei mir.

Aber wie gesagt - Verbindung über serielles würde ich absolut die Finger weglassen, höchstens parallel kanst Du mal probieren, denn seriell = :eek:
 
T

tuddelouie

Gast
Vielen Dank

...für die schnellen und (hoffentlich) hilfreichen Antworten. Werde mal nach Laplink suchen.

thx & Grüsse,
tuddelouie
 
Oben