Android Rundschau KW 33/21: Microsoft To Do wird in SwiftKey integriert

News-Bote

Ich bring die Post
Android Rundschau KW 33/21: Microsoft To Do wird in SwiftKey integriert

Android Rundschau


In der letzten Woche gab es Updates für Microsoft Teams und Skype unter Android, auch der Übersetzer bekam neue Funktionen. Außerdem treibt Microsoft die Verzahnung seiner Dienste weiter voran: Über Microsoft SwiftKey kann man in Zukunft neue Aufgaben in To Do anlegen. Diese Funktion ist derzeit im Betatest.

Hier die Details zu den Updates dieser Woche:

Microsoft Teams​

  • Anzeigen von Besprechungsanlagen und zugehörigen Dateivorschlägen im Register „Besprechungsdetails“
  • Suchergebnisse für Nachrichten lassen sich nach Relevanz oder Aktualität sortieren.
  • Automatische Vorschläge während der Eingabe eines Suchbegriffs und eine Liste der „Top-Treffer“ in den Ergebnissen
  • Erstellen von Abstimmungen in Gruppenchats.

Microsoft Teams (Kostenlos, Google Play) →




Skype​

  • Auf Geräten mit entsprechend großem Display oder zwei Bildschirmen kann die geteilte Ansicht wie am Desktop verwendet werden (Kontakte link, Chats rechts).
  • Es werden jetzt auch animierte Hintergründe für Videokonferenzen unterstützt.
  • Über „Jetzt besprechen“ gestartete Meetings können „verriegelt“ werden, sodass niemand mehr beitreten kann.

Skype – kostenlose Chats und Videoanrufe (Kostenlos+, Google Play) →




Microsoft Übersetzer​


Es wird derzeit eine neue Version der Microsoft Übersetzer App ausgerollt, die bei mir allerdings noch nicht angekommen ist. Sie fügt die Unterstützung von Sprachregionen hinzu, sodass bei der Übersetzung auf die Eigenheiten einer Sprache in bestimmten Regionen Rücksicht genommen wird.

Außerdem wird angezeigt, welche Übersetzungsfunktionen zu jeder Sprache verfügbar sind, z.B. Text, Spracherkennung, Übersetzung von Text in Bildern etc.

Details dazu kann man hier nachlesen: New Speech Regions and Updated Language Picker in the Translator App – Microsoft Translator Blog


Microsoft Übersetzer (Kostenlos, Google Play) →




Microsoft SwiftKey Beta​


Microsoft To Do wird in SwiftKey integriert. Die Toolbar zeigt ein entsprechendes Symbol an. Tippt man es an, öffnet sich eine zusätzliche Zeile, über die man eine Aufgabe anlegen und in To Do abspeichern kann.


Microsoft SwiftKey Beta (Kostenlos, Google Play) →




Xbox Beta​


Profildesigns werden jetzt angezeigt, außerdem können die Listen von Freunden und Followern jetzt durch Antippen der entsprechenden Schaltflächen geöffnet werden. In der Registerkarte Info wird außerdem angezeigt, auf welcher Plattform man gerade spielt. Last but not least können Erfolge jetzt nach mehreren Kategorien sortiert und gefiltert werden.


Xbox beta (Kostenlos, Google Play) →

zum Artikel...
 
Oben