Alkohol macht intelligent

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Wenn man davon ausgeht, dass jede Kette – sei sie noch so dick und massiv – ...
... nur so stark ist, wie ihr schwächstes Glied ...
... dann kann man sagen, dass das schwache Glied die ganze Kette schwächt, ihre Leistungsfähigkeit einschränkt und sie in ihrer Geschwindigkeit ausbremst.

Übertragen auf das Tierreich, bedeutet das, dass Herden ...
... immer nur so stark sind wie ihr schwächstes Mitglied.
Und auch hier reißen zu immer erst die schwachen Glieder; beziehungsweise ...
... werden gerissen!!!
Doch die Herde wird durch den Tod der Schwachen gestärkt, schneller und leistungsfähiger. Weil sie die Schwachen nicht mehr mitschleifen muss.

Weiterhin ist bekannt, dass Alkohol ...
... Gehirnzellen abtötet!

Kombiniert man dieses Wissen mit dem vorher bereits Gehörten, dann ...
... tötet der Alkohol zuerst die schwachen und kranken Gehirnzellen.

Alkohol stärkt also das Gehirn, macht es leistungsfähiger und schneller.Kurzum ...
ALKOHOL MACHT INTELLIGENT !!!

Brüder und Schwestern, Genossen und Genossinnen, Kollegen und Kolleginnen
SAUFT!!!!!

Ich geh´ mich jetzt weiterbilden
PROST!
:bier :bier

:D
AK
 

BigMäc

Senior Burger
ich geb mir schon seit der schule die größe mühe...
hoffentlich klappts auch weiterhin mit dem abtöten der denk-bremsen !

ausserdem passt das ja auch zu dem "vorurteil", studis würden nur saufen und feiern... die tun halt was für ihr studium :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:

also, in diesem sinne :bier :bier :bier :bier

grüße,
 
R

R3©ù]\[3]\/[

Gast
Das Alk schlau macht tu ich dir glauben AK aber da bei dir eh alle Gehirnzellen schwach sind
würd ich das trinken lassen der Rest (Nein nicht Punk und Toso):
:bier :bier :bier
 
Oben