[ALC]Extravagant

Wie findest du [ALC]Extravagant

  • 1 (sehr gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 2 66,7%
  • 4

    Stimmen: 1 33,3%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6 (sehr schlecht)

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    3

[ALC]Mick

Herzlich willkommen!
Ich hab "schonwieda" gebaut. Mir is kein besserer Name eingefallen! :ROFLMAO:

Kurs mit einem Looping, einer Steilwand, bei der es leicht aufwärts geht. Rest selbst herausfinden. GRINS

Single

Schwierigkeit 3/10

Rundenzeit: ca. 1:16
 

Anhänge

  • $00F[ALC]$F00Extravagant.Challenge.Gbx
    15 KB · Aufrufe: 203
  • [ALC]Extravagant.jpg
    [ALC]Extravagant.jpg
    173,5 KB · Aufrufe: 169

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Nicht schlecht, aber irgend etwas fehlt der Strecke.
Der Schluss ist schon ein Gag, eine Steilkurve Bergauf ist auch was neues, aber nichts kompliziertes.

Für mich zu lang und auch zu schnell, ohne wirkliche Herausforderungen.
Wer heizen mag, ist bei Deinen Strecken richtig, aber irgend wie alles zu glatt.
 

jakabar

Kino Beauftragter
So, komme auch endlich mal zum testen! Auf gehts...

Erster Eindruck: Ja, gute Strecke...

Zweiter Eindruck: Mmmmh

Dritter Eindruck: Gääähn

Was will der Autor damit sagen? Ganz einfach, die Strecke ist für das wenige was darauf passiert zu lang! Oder andersherum, sie könnte kürzer sein für die wenigen Higlights.

Ewig lange gerade, kurz vor der Kurve ein Boost. Mmmh! Der Loop ist gut zu fahren, das wars aber schon, denke ich mal.

Der Sprung ins Gebäude ist schlecht. Wenn man den ganzen Speed der Strecke mitbringt, knallt man im Gebäude an die Wand - man muss also vor dem Sprung bremsen - schlecht gelöst!

Wieder ewig lange Geraden.

Die Steilkurve nach oben ist ganz witzig, haut aber nicht wirklich vom Hocker.

Wieder eine lange gerade, wo man erst enorm beschleunigt wird um gleich darauf wieder abgebremst zu werden - irgendwie sinnfrei also - zumal man trotzdem noch bremsen muss, um nicht rauszufliegen.

Die Zielgerade ist die einzige wirklich Herausforderung, da man exakt gerade fahren muss, sonst kommt man nicht ins Ziel, da man den Sprung nícht mehr kontrollieren kann. Entweder man trifft, oder man fliegt vorbei.

Alles in allem gebe ich dem Track eine gute 4, mehr ist nicht drin.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Die Strecke lässt sich problemlos bewältigen, wenn man exakt mittig auf die letzten Turbos fährt, ansonsten gibt es keine größeren Schwierigkeiten. An der einen oder anderen Stelle kann man gut noch ein paar Zehntel rausquetschen, das erhöht den Spaß. Vor allem die Spitzkehre auf dem Dach ist ein Element, das ich originell finde.

Was mir neben den Knickübergängen (die machst nur um mich zu ärgern, oder) nicht gefällt, ist der Anfang. Ich fänd's besser, wenn Du die Strecke erst nach dem ersten Sprung begonnen hättest, bis dorthin sind nämlich bereits 11-12 ereignislose Sekunden verstrichen. Die Turbo-Kombi kurz vor Schluss ist auch nicht so der Brecher.

Von mir eine gute

3
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Zu einfach finde ich sie nicht - woran liegt das nur? :ROFLMAO:
Steilwände hasse ich wie die Pest, ich hab diese hier auch mehr oder weniger zufällig geschafft.
Ansonsten ist der Track tatsächlich zu ereignisarm, 20 Sekunden weniger, dann wäre es ein super "Zwischendurch"-Track für den Server zwischen zwei T@ck-Strecken ;).
3+
 
Oben