Ad-Aware SE 1.06 - manuelles Update der Definitionsdatei

matsch79

Der mit der Posting-MP
Ad-Aware SE 1.06

Wer nutzt das denn noch?
Hast du mitbekommen, daß das Update der Defs.ref keine Aktualisierung
mehr meldet? Es gibt sie aber, nur nicht automatisch!
Die programmierende Firma Lavasoft hat zum Jahreswechsel das automatische
Update der Definitionsdatei für die "veraltete" Version 1.06 eingestellt
und verweist auf die neue / aktuelle Version Ad-Aware 2007 Free.

Die Meldung selbst habe ich nicht mehr finden können auf den Seiten
von Lavasoft, ist aber auch egal.

Nicht auf das Programm kommt es hierbei an, sondern auf eine aktuelle
Datei, in der alle möglichen schadhaften Dateien gelistet sind, in diesem
Fall die Defs.ref.
Natürlich könnte man auch das Programm aktualisieren, aber die neue
Version kann auch nicht viel mehr als Scannen ... und braucht dafür
aber viel mehr Platz auf der Festplatte und im Arbeitsspeicher.
Deswegen bleibe ich bei der alten Version 1.06 und viele andere sicherlich
auch.

Um das Programm weiterhin aktuell zu halten ist es notwendig, daß man
sich die Defs.ref nun manuell von den Lavasoftseiten herunterzieht und
in das Programmverzeichnis von Ad-Aware SE 1.06 entpackt, wobei das
Programm selbst grad nicht laufen sollte / darf.

Wie das alles geht, möchte ich nun mal kurz mit Bildern erklären, wobei
es je nach verwendeten Programmen zu Abweichungen der Dialoge
kommen kann. Der grundsätzliche Weg ist jedoch immer gleich und leicht
nachvollziehbar.

1. Der Download

Dazu mußt du erst einmal die Seite von Lavasoft im Browser öffnen,
was bequem durch einen Klick auf diese Zeile geht:
Ad-Aware @ Lavasoft - The Original Anti-Spyware Company

ad-aware_1.06_manuelles_update_001.gif


Dort dann entweder oben auf Security Center und im aufklappenden Menü
auf Definition File Update oder etwas herunterscrollen und dort auf
Download Current Definition File.

ad-aware_1.06_manuelles_update_002.gif


Es öffnet sich eine neue Seite, auf der rechts der Download der wichtigen
Datei angezeigt wird. Ein Klick auf die rechte Hälfte des Bilder veranlaßt
dann den Download, den man an einen Ort seiner Wahl ablegen / speichern
sollte. Wenn du noch kein eigenes System für Downloads entwickelt hast,
dann speicher die Defs.zip auf dem Desktop, damit du sie schnell wiederfindest.

2. Das Entpacken

Sobald der Download (aktuell ca. 2,15 MB) beendet ist wechselst du zum
Desktop und machst einen Rechtsklick auf das ZIP-Archiv um es zu entpacken.
Im sich öffnenden Kontextmenü wählst du den Eintrag zum Entpacken aus,
der eine Pfadangabe ermöglicht, bei WinRAR ist es der mit den Punkten dahinter.

ad-aware_1.06_manuelles_update_003.gif



Danach öffnet sich ein Dialogfenster, in dem du den Pfad wählen kannst,
wohin der Inhalt der ZIP entpackt werden soll.
In den meisten Fällen ist das C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\
also schau mal dort bei dir nach.
Nicht jeder nutzt WinRAR, deswegen können die Dialoge abweichen!

ad-aware_1.06_manuelles_update_004.gif


Wenn du den Pfad zum Installationsordner gefunden hast, dann klick in dem
Dialogfenster bitte auf OK und es sollte eine Nachfrage erscheinen, ob die
vorhandene Datei überschrieben werden soll oder nicht.
Hier solltest du JA wählen, da ja die neuere / größere Datei die alte / kleinere
überschreiben und genutzt werden soll.

ad-aware_1.06_manuelles_update_005.gif


3. Der Erfolg

Du solltest nun nach einem Programmstart sehen können, daß die neue
Datei geladen wurde, falls du alles richtig gemacht hast.
Wenn dies nicht der Fall ist, dann wiederhole die Schritte!

ad-aware_1.06_manuelles_update_006.gif


Nun hast du das wichtigste hinter dir und kannst die Defs.zip auf dem Desktop
löschen, da diese nicht mehr gebraucht wird.

Wenn du diesen Vorgang, das Update (Aktualisieren) der Defs in ein paar
Tagen wiederholst, dann mußt du wieder von vorn anfangen.
Also downloaden, entpacken, nutzen ... ZIP löschen.

Um diese Aktion zu vereinfachen, kannst du dir auch folgende Internetseiten
als Favoriten / Lesezeichen / Bookmark speichern, damit du sie nicht
immer eintippen mußt.
Download Redirect - Lavasoft
oder
http://download.lavasoft.com/public/defs.zip

Nur eine aktuelle Datei stellt sicher, daß auch neuste Schädlinge gefunden
werden können.
Wie oft du deinen Computer scannen solltest hängt allein von deiner Art
der Nutzung ab und man kann es nicht pauschalisieren. Einmal die Woche
ist aber sicherlich ein guter Mittelwert.

Und nun viel Glück beim Versuchen / Gehen dieses Weges und eine streß-
und schädlingsfreie Zeit im Internet und am Computer ganz allgemein.

================================

Bis zum nächsten Beitrag
:mafia matsch79 :mafia2

"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar,
und sie werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
Joseph Pulitzer
 
Zuletzt bearbeitet:

Lawwe

treuer Stammgast
Lavasoft hat ein Zusatztool für Ad-aware zum kostenlosen Download bereitgestellt. Das Tool heißt "Ad-aware Cloak 1.0" und hilft dem Spyware-Killer seine Arbeit zu erledigen, indem es die Anwesenheit von Ad-aware tarnt.

Hintergrund: Manche Spyware-Programme, wie etwa Varianten von "CoolWebSearch" sind in der Lage, den Start von Ad-aware zu unterbinden und machen es dem Tool so unmöglich, die Festplatte überhaupt nach Schädlingen zu durchsuchen.

Um mit diesem Problem fertig zu werden, hat Lavasoft dieses Tool dafür entwickelt. Die Vorgehensweise: Anwender starten zunächst mit einem Mausklick die Cloak und erst danach die installierte Ad-aware-Version.

Der Spyware-Killer sollte nun in der Lage sein, ungestört seine Arbeit zu verrichten. Nach getaner Arbeit wird das Programm ebenso wie Ad-aware selbst wieder deaktiviert.

Das Freeware Tool ist in Englisch und läuft unter Windows 98, ME, 2000 und XP.

Download : Ad-aware Cloak 1.0 (lavasoftnews.com) (ca. 200 KB)
Da der Download nicht mehr funktioniert hier hochgeladen
AAWCloak v1.01.rar ... at uploaded.to - Free File Hosting, Free Image Hosting, Free Music Hosting, Free Video Hosting, ...

cu
Lawwe
 

bleili

Herzlich willkommen!
Ich habe eine kleine Batch Datei erstellt, die genau das macht, was matsch79 beschrieben hat. Dazu wird wget.exe und pkunzip.exe verwendet um die aktuelle Datei von den Lavasoft Servern herunterladen zu können und danach zu entpacken.
Das komplette Packet kann hier runtergeladen werden.
Download
Die Batchdatei kann dann auch als geplanten Task eingerichtet werden, so dass z.Bsp wöchentlich automatisch die neuste Definition draufgespielt wird.


So sieht der Inhalt der Batchdatei "Update AdAware.cmd" aus.
**BEGINN**
@echo off
echo Vorhandene defs.zip Datei wird geloescht.
del defs.zip
echo Aktuelle Definition (defs.zip) wird von Lavasoft Server heruntergeladen.
wget http://download.lavasoft.com/public/defs.zip
echo Zip Datei wird entpackt.
pkunzip /e defs.zip /o
echo.
echo Aktuelle defs.ref Datei wird ins Programmverzeichnis kopiert.
if exist "%programfiles%\Lavasoft\Ad-Aware SE Personal" goto Upd
echo Ihre Ad Aware Installation befindet sich nicht im Standardverzeichnis.
echo Bitte Datei defs.ref manuell kopieren oder Batch Datei anpassen.
goto end
:Upd
copy /y defs.ref "%programfiles%\Lavasoft\Ad-Aware SE Personal"
:end
pause
**ENDE**
 

mulmann

Erster Beitrag
Ad Aware SE, neuere Updates

Da ich immer noch Windows 98 1st Edition habe benutze ich weiterhin Ad Aware SE.

Bis und mit April klappte es bestens mit den Updates. Doch ab Juni 2008 kam nach erfolgtem Download und Entzippen stets die Meldung "Unvollständiger oder defekter File". Ich bin dann auf die Version von Ende Dezember 2007 zurückgekehrt (die man noch nachladen kann, und die funktioniert

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es eine Lösung?

Besten Dank für Infos.
mulmann
 

abrahambarack

Erster Beitrag
seit 01.04.09: As of April 1st 2009, we no longer support Ad-Aware SE definition files. Read more. was tun? umsteigen auf "Ad-Aware Free - Anniversary Edition" ?

link zu kleine "Batch Datei" funkt auch nicht.

thx im voraus für antworten + lösungsvorschläge
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hallo

Tja, entweder das oder die alte Definitionsdatei drinlassen
oder eben komplett auf die Konkurrenz setzen.

15000 Besucher zu einem Thema von mir. *freu*

_____________________
 
Oben