Ad-Aware hängt sich immer auf

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hi ihr Süßen :D

Und zwar bleibt mein Ad-Aware beim Scannen immer bei einer bestimmten Datei hängen.
Das ist aber nur beim "full Scan", beim "Smart" läuft es durch aber ich denke da durchsucht er nicht alle Dateien/Laufwerke.

Ich hab das mal als Bild angehangen.
Vielleicht werdet ihr daraus ja schlauer:lecker
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    134,5 KB · Aufrufe: 273
L

L!L K!NG

Gast
Kannst du genauer sagen bei welcher datei es stehen bleibt und für was das ist fallst du es weist
 
B

Brummelchen

Gast
Steht doch da, wo er hängt -> Systemwiederherstellung :rolleyes:
(nur helfen kann ich da auch nicht, weil ich die ausgesschaltet habe)

PS sag mal, hast du keinen eigenen Probleme mit deinem Laptop, die wichtiger sind?
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Ach das ist der Ordner für die Systemwiederherstellung?
Wusste ich gar nicht.

Dann werd ich die mal deaktivieren, scannen´und wieder aktivieren :)
Vielleicht klappt es ja.
Danke dir schonmal.
EDIT: OKI, danke dir auch LT :)
 
B

Brummelchen

Gast
>> Systemwiederherstellung

--> "System Volume Information"

Ist bei mir mit User-Rechten ausgestattet, da sonst stets Zugriffehler angezeigt
werden, wenn man aus Versehen draufklickt.
Da ich mit Images arbeite, irrelevant für mich geworden. Kann ich auch nur so
empfehlen, weil sich dort u.a. auch sämtliche Schadware im schlechten Fall
einnistet und die Windows-Funktion den Dreck auch wieder mit herstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

little tyrolean

Elder Statesman
Schön für dich, Cesar,
aber irgendwas muß da irgendwas angestellt haben, :D
sonst könnte sich Ad-Aware ja nicht aufhängen,
da es normalerweise keinen Zugriff auf den Ordner hat.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Ich würde ja auch gerne mit images Arbeiten, aber ich hab nirgendwo platz.
Ich hätte mindestens 200GB Daten die gesichert werden wollen, aber ich weiss nicht wo.
Auf ne andere Festplatte (160GB) würde es vielleicht mit kompression klappen, aber da habe ich auch kein Vertrauen mehr zu, da bei mir schonmal keine FP mehr gelesen werden konnte. Werder auf dem PC noch auf nem anderen.

Und wenn ich sie auf DVD brennene, dann muss ich mir noch nen extra Zimmer für die Sicherungs DVDs bauen :D


Hab ma schnell geguckt. Knapp 190GB müssen gesichert werden. Das wären ca. 42 DVDs.Und es kommen ja ständig neue Daten hinzu :(

@LT: ich werde das morgen nochmal mit deaktivierter Systemwiederherstellung versuche, und übermorgen dann nochmal mit aktivierter.
Ma gugn :D
 
B

Brummelchen

Gast
Andere Prioritäten setzen - die Jäger- & Sammlerzeit ist schon längst vorbei...
Filme gehören eh auf DVD und ins Regal.
Ich komme grad mal mit 60gb aus, weitere 6gb für Images.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Ich hab 58GB Filme aufm Rechner :D
Aber da hast du recht, die könnte ich eh mal Brennen und mir ins Regal stellen.
 

little tyrolean

Elder Statesman
Eine andere Partition auf derselben Festplatte bringt bei einem gründlichen HD-Crash überhaupt nichts.
Ich sichere meine Daten auf eine externe USB-Platte,
die Images bleiben im Rechner, aber auf einer anderen HD.
 
B

Brummelchen

Gast
Ich habe inzwischen zwei Platten im Rechner...

Und da ich DVDs im Wohnzimmer schaue, stehen DVDs im Regal im WZ und nicht auf dem
Rechner - da müsste mir ja was fehlen, Couch ist soviel bequemer als Stuhl...
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Brummelchen schrieb:
Ich habe inzwischen zwei Platten im Rechner...

Und da ich DVDs im Wohnzimmer schaue, stehen DVDs im Regal im WZ und nicht auf dem
Rechner - da müsste mir ja was fehlen, Couch ist soviel bequemer als Stuhl...

Ich gucke ja DVDs auch nicht vom Stuhl aus, sondern leg mich in mein 3 Meter entferntes Bett;)
Bzw. zíeh mir den Film den ich gucken möchte auf meinen Laptop, und stelle mir den an Bett und gucke da...

Ich werd mir mal nen paar DVDs kaufen gehen und dann sichern wie ein Wilder(y)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Cesar schrieb:
Dann werd ich die mal deaktivieren, scannen´und wieder aktivieren :)
Vielleicht klappt es ja.
Danke dir schonmal.
EDIT: OKI, danke dir auch LT :)

Ehm, klappt trotzdem nicht:cry: ich habe vorher sogar den Inhalt den "Restore" Ordners gelöscht. Er hängt sich trotzdem wieder bei der selben Datei auf:mad
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Cesar schrieb:
Dann werd ich die mal deaktivieren, scannen´und wieder aktivieren :)
Vielleicht klappt es ja.
Danke dir schonmal.
EDIT: OKI, danke dir auch LT :)

Ehm, klappt trotzdem nicht:cry: ich habe vorher sogar den Inhalt den "Restore" Ordners gelöscht. Er hängt sich trotzdem wieder bei der selben Datei auf:mad
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Also habe Windows XP Home,
Mit NTFS sind alle Platten formatiert.

Alle anderen Programme laufen aber durch. (Kaspersky Anti Virus und Spybot)
Werde nachher mal im Agbesicherten Modus versuchen zu scann.
 
Oben