Vista Acrobat Reader will nicht unter Vista

ShadowMan

assimiliert
Hallo Leute

Hab mir vorhin nach dem Umstieg auf Vista mal den Acrobatreader gezogen. Dieser lässt sich jedoch nicht installieren. Windows Installer bringt ne Fehlermeldung das ich wohl keinen Speicher frei hätte (dem ist nicht so) oder ich keine Zugriffsrechte auf den Temporären Ordner hätte.


Hab es auf meine beiden Rechnern probiert, beide die selben Fehler.
Wäre schön wenns geht, brauchs aus beruflichen gründen


greets SM
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
A7 wurde hier aber erfolgreich gemeldet.

Aber diesen dauerhaft nach Updates suchenden Boliden würde ich mir eh nicht antun.


Foxit Reader
heißt das Zauberwort. ;)
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Sobald die Fehlermeldung erscheint, diese nicht! wegklicken, sondern in folgenden Ordner wechseln:

C:\Users\<username>\AppData\LocalLow\Netopsystems\temp\Adobe Reader 8.0\

Den kompletten Ordner "Adobe Reader 8.0" an eine andere Position verschieben und dann die setup.exe ausführen. Nun läuft die Installation durch.

Geklaut hier
 

JensusUT

Senior Member
ShadowMan, dich gibts noch?
Gut zu wissen, dachte schon, dir wäre was passiert ;)

Zu deinem Problem: Schau mal in die Praxis von Dr. Vista, der hilft auch ohne Rezept ;)

Schönen Abend,

Jensus
 

ShadowMan

assimiliert
ja mich gibts noch :)

habs nun gelöst das leidige problem. werd aber wohl doch wieder auf xp umsteigen. vista ist mir einfach zu "gewaltig"
 
Oben