3 Viren im System

schlanke_1988

treuer Stammgast
hallo zusammen,

Freunde 3 Viren wurden im System entdeckt jetzt hab ich ein grosses Problem:cry:
Die kann man nicht dezinfiziern,müssen die jetzt gelöscht werden??
Ich hab die Kopiert und hab sie dann hier unten eingefügt.

gefunden: Adware not-a-virus:AdWare.Win32.Webdir.b Datei: D:\System Volume Information\_restore{6C24B053-D05A-4AC2-9BD0-973ED5A46A81}\RP181\A0155822.exe/stream/data0005/ASPack/UPX

gefunden: Adware not-a-virus:AdWare.Win32.Webdir.b Datei: D:\System Volume Information\_restore{6C24B053-D05A-4AC2-9BD0-973ED5A46A81}\RP181\A0156849.exe/stream/data0005/ASPack/UPX

gefunden: Adware not-a-virus:AdWare.Win32.Webdir.b Datei: D:\System Volume Information\_restore{6C24B053-D05A-4AC2-9BD0-973ED5A46A81}\RP181\A0156849.exe/stream/data0005/ASPack/UPX

Was jetzt?:cry:
 

Franz

assimiliert
Das ist Spyware.
An und für sich müßte AdAware diese beseitigen können.
Wenn nicht, schau mal in unserer DL Section nach einem Registry Cleaner.
Damit kannst du leicht die Einträge des Spys in der Registrierung löschen.
Und ja, die Dateien müssen gelöscht werden. Aber als erstes mußt du dich um die Reg.-Einträge kümmern.
 

schlanke_1988

treuer Stammgast
hallo:)

ich hab die Viren einfach gelöscht,ich hatte keine andere Wahl:cry:
Mein PC hatte einen Tick von daher ich konnte in MSN meine nachichten nicht senden aber ich hab trotzdem ein schlechtes Gewissen was ist wenn sich die Viren im System versteckt haben was dann??
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Da steht "Adware not-a-virus".
Also: Es sind keine Viren gefunden worden, sondern nur irgend welche Tracking-Cookies oder so.
 

Franz

assimiliert
Hast du AdAware die Löschung vornehmen lassen, oder hast du sie selber, per Hand gelöscht?
Wenn AdAware sie gelöscht hat, dürfte alles in Butter sein,
wenn du sie selbst gelöscht hast, solltest du noch, wie oben beschrieben,
die Registrierung scannen und dort die Einträge der Dateien löschen.
Uh, Bio war schneller.

Aber was heißt:
Mein PC hatte einen Tick
 
B

Brummelchen

Gast
Und wieder Mal die Systemwiederherstellung.
Lass mich raten - dein Bruder oder deine Kollegin?
 

schlanke_1988

treuer Stammgast
ich wollte es dezinfizieren aber da es nicht ging kam eine Meldung von Kaspersky und dort hab ich auf löschen geklickt war das richtig was ich gemacht hab?
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Noch mal, habe es ja schon an anderer Stelle gesagt:
Das sind keine Viren!
Das sind noramler Weise Tracking - Cookies, Javascript sachen oder ähnliches, was Adaware aufspührt.

Die sind zwar lästig, aber kein Sicherheitsrisiko:
Cookies in den Browsereinstellungen so einstellen, dass nur die ursprüngliche Seite welche setzen darf und der gröbste Unrat ist weg.
Firefox, Opera und der IE ab Version 7 können das sehr genau und zielgerichtet machen.

Und das Kasperski auf so etwas reagiert, finde ich auch nicht sinnvoll, es verunsichert die Nutzer mehr, als dass es sie vor "Gefahren" schützen würde.
 

janoshaza

treuer Stammgast
Hallo

Durch Zufall ist mir ein Programm unter gekommen, das nicht zu vergleichen ist mit den herkömmlichen Adware und Cleaner Programme.
Dieses Programm ist echt stark.
Schaut Euch doch einmal diesen Link an:
XoftSpy by ParetoLogic

Update werden laufend gemacht, ca. alle 2 Stunden.
Es werden genau Informationen der gefundenen Trojaner, Malware, keylogger usw. angezeigt.
Es werden auch extrem hartnäckige Störungen behoben.
 
Oben