2D-Shooter: Strike2Death

entilzah

Herzlich willkommen!
2D-Shooter: Strike2Death (treffen am So, 22.07 um 19 uhr)

Hi,

ich wollte euch mal ein Spiel vorstellen:

Name: strike2Death
Version: 0.50
Grösse: 19 MB
Status: 70%
Homepage: Dimension Seven
Supportforum: Dimension-Seven Forum
Lizenz: Freeware
Screenshot: siehe unten
Standalone? nur Multiplayer (LAN, Internet)
Admin-Rechte nötig? nein
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP): Win95

Gameplay
Strike2Death ist ein actionreicher 2D Multiplayer-Shooter, im Still eines Jump `n` Run Spiels.

Das Ziel des Spieles ist es, den Gegner zu erledigen, bevor man selbst erwischt wird. Von Pistole über Pumpgun bis hin zum Rocketlauncher können dazu die unterschiedlichsten Waffen eingesetzt werden. Gimmicks wie z.B. Godmode, Boosterpack oder Rocketjump sorgen für noch mehr Abwechslung und lassen das Herz jedes 2D-Action Fans höher schlagen.

Das Spiel befindet sich noch in der Entwicklung, ist aber bereits über LAN und Internet spielbar.
Es ist kein Singleplayer bzw. Kampagne Spielmodus geplant.


Story
200 Jahre nach dem katastrophalen Einsturz des Endlagers Schacht Konrad 2010, haben Wissenschaftler merkwürdige Klopfgeräusche in 1200m Tiefe festgestellt, die nicht natürlichen Unsprungs sind. Thermoscans und Infrarotbilder zeigen eine Kuppel aus unbekanntem Metall. Um diese Metall-Kuppel genauer zu untersuchen, bohrte sich eine kleine Gruppe von Bergleuten und Wissenschaftlern bis zur äußeren Wand der Kuppel vor. Unten angekommen schweißten sie eine kleine Öffnung in die Metallschicht und ließen einen Erkundungsroboter hindurch. Die gewonnen Messergebnisse zeigten, gegen jegliche Theorie des bekannten Lebens und zum Erstaunen der Wissenschaftler, dass sich in der extrem hohen radioaktiven Umgebung ein Ökosystem aus verschiedenen Moosen und Pilzen entwickelt hat.

Zwölf Tage nach diesen Messergebnissen des Erkundungsroboters, nahm das Kontrollzentrum ein letztes Signal der Wissenschaftler auf:

"...Wir haben uns durch die Metallschicht gebohrt... 5min rauschen...sind auf Fremde Wesen getroffen... 2min rauschen... Alle sind Tot... Menschheit... unverzüglich... Bohrtunnel Sprengen... Ah... neeeein!...................................................."

Seite dem ist jeder Kontakt zum Team abgebrochen. Scheinbar hat sich in den Tiefen der radioaktiv verseuchten Kuppel neues Leben entwickelt und stellt eine Gefahr für die Menschheit dar. Ein Sondereinsatzkommando der Bundeswehr, ausgerüstet mit den neusten Waffen, Kampfrobotern und Schutzanzügen - die sie vor der Radioaktivität schützen sollen - haben die Aufgabe dies zu untersuchen und potenziell gefährliche Lebensformen zu eliminieren.

Features
Technik
-> 32 x 32 Pixel 2D Tile-Engine mit 4 Layern + animierte Tiles
-> UDP NetCode (Client to Client System)
-> Lobby (php): Alle erstellten Internet-Spiele werden in einer Serverliste auf unserem Server aufgelistet. Somit ist ein bequemes Einsteigen in Spiele mit anderen Leuten möglich.

Features:
-> Animierter Charakter (Beine, Torso und Waffe unabhängig voneinander beweglich)
-> 8 verschiedene Waffen (Pistole, MG, MG120, Pumpgun, Flammenwerfer, Rocketluncher, Sniper, Laser)
-> Zur Zeit 9 verschiedene Gimmicks (Items)
-> bis zu 9 einfache NPCs (Drohnen) einstellbar
-> Painsound
-> Partikeleffekte, Umgebungsschaden
-> Manipulationsschutz der Karten (CRC)
-> Netzwerkfähig (LAN, Internet) - Überprüfen des Spielports auf Erreichbarkeit
-> Chatfunktion mit vordefinierten Sprüchen (abrufbar via Hotkeys F1-F8 )
-> Onlineserverliste (Anzeige der laufenden Internetspiele)
-> Highscore (Online Rangliste)
-> Nachrichtenempfang von der Spiellobby
-> Admin Konsole für Einstellungen (Itmes, Namenanzeige, Weitsicht, Drohnenanzahl)
-> Musik/Sound Effekte
-> Mehrere Spiele gleichzeitig lauffähig auf einem PC
-> Eigene Maps erstellbar mit eigenem Editor (noch nicht released)
-> Eigene Tilesets und Animationen können integriert werden

Eine ausführliche Featureliste wird demnächst auf unserer Homepage veröffentlicht.

Weitere Features sind noch geplant ...


Screenshots
Anklicken für Großansicht


(Menü)


(Eine unserer neuen Maps)


(Hier wurde die Drohne mit dem Laser zerstört, der durch die Wand gefolgen ist. Der Rückstoß des Laser hat den ORB in die Luft gedrückt)

Weitere Screenshots gibt es in unserer Gallery
http://www.dimension-seven.de/gallery.php

[BUG] MAV - Fehler wenn in Windows 32Bit Farbtiefe ausgewählt ist. (tritt nur bei einigen Rechnersystemen auf) Workaround: Windows Farbtiefe auf 16 Bit stellen.

[WICHTIG] Fürs Internetspiel müsst ihr den gewünschten Port an der Firewall frei geben und an euren Rechner weiterleiten (PortForwarding)

Download:
Hier gibt es die aktuelle Version: Download

Mehr über uns und unser Spiel findet ihr auf unserer Homepage: Dimension-Seven

Über Feedback würden wir uns natürlich freuen. Habt ihr Verbesserungsvorschläge oder Bugs gefunden, meldet diese bitte bei uns im Forum.

Euer D7 Team
 
Zuletzt bearbeitet:

Loller

nicht mehr wegzudenken
Ich habs kurz angespielt - spielt sich schön.
Zum richtigen Testen hab ich leider momentan keine Zeit - aber der nächste 10 Stundenflug kommt bestimt.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Herzlich Willkommen erstmal :)

Das Spiel gefällt mir sehr, hat aber noch Platz für Ausbauten, wie einen CTF-Modus z.B.. Aber Du sagtest ja schon, dass nur 70% fertig sind, daher bin ich überzeugt, die restlichen 30% werden genau so super werden :) (y)
 

entilzah

Herzlich willkommen!
@ Loller
Danke für dein Lob

@ Hidden Evil
Das freut uns :) Und ja wir haben noch einige Ideen die wir umsetzen wollen. Als nächstes kommen mehr Waffen und Items. Also wenn es Ideen für Waffen gibt, dann immer her damit :)
 

entilzah

Herzlich willkommen!
Hey,

wir haben uns mal etwas überlegt:

Zum einen wollen wir alle ganz herzlich am So. den 22.07.07 ab 19 Uhr zu einem kleinen strike2Death Match einladen.
Mehr Infos erfahrt ihr hier

------

Zum anderen führen wir grade eine Umfrage durch, um herauszufinden wie hoch das Interesse an einem MAP-Contest ist.
Preise und Regeln sind noch nicht bekannt! Eigene Tilesets können gemacht werden, müssen aber nicht :)

So könnte es z.B. aussehen:

Wir, also SPIRIT und ich könnten die Jury stellen und an Hand eines Kriterienkatalogs - den wir dann noch erstellen werden und natürlich Online vorstellen werden - die Karten bewerten. Hinzu könnte dann noch eine Umfrage kommen, an die jeder User Teilnehmen kann, der im Forum registriert ist. Die Platzierung bei der Umfrage könnte dann zum Gesamtergebnis hinzugezählt werden.

Umfrage könnte z.B. lauten: Welche Map macht euch am meisten Spaß zu spielen. Je nach Platzierung bei der Umfrage gibt es dann Punkte.

Ein Beispiel für eine mögliche Gewichtung

- 50% - Durch Bewertung der User in unserem Forum
- 50% - Durch unseren Kriterienkatalog

Wäre nett, wenn die Leute die mitmachen würden an der Umfrage Teilnehmen könnten.

Hier geht’s zur Umfrag:

Feedback ist wie immer erwünscht :)
 

entilzah

Herzlich willkommen!
In 30 Minuten geht es los!
Die erste große strike2Death Session. Wir hoffen viele von euch begrüßen zu dürfen und auf eine kleine Diskussion nach dem Match. Vielleicht berichtet ihr uns, wenn ihr Fehler gefunden habt oder wenn euch Verbesserungen einfallen. Besonders würde uns interessieren wie ihr die strike2Death Session empfunden habt.
 

entilzah

Herzlich willkommen!
Hey,

wollte mal wieder ein Lebenszeichen von uns geben! Ja uns gibt es noch :)
Nach einige Patches für das 0.30iger Release arbeiten wir fleißig an der neuen Version in der es neben neuen Waffen (Sniper, Laser), Items auch einen NPC/Bot geben wird, gegen den ihr dann zusätzlich antreten könnt.

Hier mal eine Grafik von dem NPC/Bot


Die Drohne soll halt zusätzlich in den Gängen rumfliegen und jeden aufs Korn nehmen, der ihr zu nahe kommt! Es sind auch einige Ideen für mögliche Spiel-Modi vorhanden, wie z.B. capter the drohne :)
 

entilzah

Herzlich willkommen!
Hallo, nach gut über einem Jahr haben wir endlich eine neue strike2Death Version released!

D7.png


Die wichtigsten Änderungen gegenüber dem 0.30 Release:

Allgemein
-> Painsound
-> Neue Musik (eigene Musik abspielbar: Repeat List, Repeat Track)
-> Musik/Sound Lautstärkeregelung (unabhängig)
-> neue Maps mit zusätzlichen Tilesets
-> Sprechblase beim Chatten
-> Teleportation anderer Mitspieler wird jetzt auch angezeigt
-> Neue Sounds

Waffen:
-> Sniper (Extrem schneller Schuß mit großen Schaden)
-> Laser (aufladbar, unterschiedliche Stärke, schießt duch Wände und Objekte, Rückstoss (Rocketjump))
-> Waffen-Handicap (Laufgeschwindigkeit beeinträchtigt durch unterschiedlich schwere Waffen)

Items:
-> Itmes verbleiben nur noch 2 min und blinken kurz vorm verschwinden
-> Items können nur eingesammelt, wenn noch nicht im Besitz
-> Begrenzung bei Magazinen (Flammenwerfer hat jetzt auch Magazine = Sauerstoffflaschen (max. 4))
-> StoerV5 in 3 Stufen, jede höhere Stufe erhöht die dauer des Schutzes
-> Rocketjumpitem entfernt, Rocketjump mit Granatwerfer und Laser möglich, ohne Schaden zu nehmen

NPC (Drohne):
-> bis zu 9 NPCs einstellbar
-> erstmal einfache KI (auf ihr Ziel zusteuern, auf sichtbare Spieler schiessen und neues Ziel wählen)
-> Drohne stürzt ab und explodiert bei Zerstörung bzw. explodiert sofort. Die Explosion verursacht Umgebungsschaden

Sonstiges:
-> Netcode komplett umgestellt und dadurch deutlich komprimiert und stabilisiert
-> Mehrere Spiele gleichzeitig lauffähig auf einem PC möglich


Ein paar Screenshot:


(Menü)


(Eine unserer neuen Maps)


(Hier wurde die Drohne mit dem Laser zerstört, der durch die Wand gefolgen ist. Der Rückstoß des Laser hat den ORB in die Luft gedrückt)

----------------
Dazu gibt es noch viele kleinere Änderungen die uns jetzt nicht einfallen ;) Den Download gibt es wie immer auf unserer Homepage
unter www.dimension-seven.de oder direkt hier Download

[BUG] MAV - Fehler wenn in Windows 32Bit Farbtiefe ausgewählt ist. (tritt nur bei einigen Rechnersystemen auf) Workaround: Windows Farbtiefe auf 16 Bit stellen.

[WICHTIG] Fürs Internetspiel müsst ihr den gewünschten Port an der Firewall frei geben und an euren Rechner weiterleiten (PortForwarding)


Wie immer freuen wir uns auf eure Kritik.

Euer D7 Team
 

entilzah

Herzlich willkommen!
wir haben einen schweren Bug behoben, für den wir jedoch nicht selber verantwortlich waren. Wir nutzten leider BlitzBasic Befehle die fehlerhaft waren.

BlitzBasic Bugreport:
"ImagesCollide und ImageRectCollide kann trotz korrektem Aufruf zu einer MAV (MemoryAccessViolation) führen. Dieses Problem liegt an Inkompatibilitäten zu manchen Grafiktreiberversionen.

Es ist schwierig den Fehler nachzustellen, er tritt nicht bei jedem, und dann auch nur sporadisch auf. Bei animierten Bildern scheint es jedoch häufiger zur MAV zu komm"

Aus diesem Grund verzichten wir nun auf diese Befehle und nutzen eigene Funktionen. Alle die häufiger einen MAV-Fehler hatten, sollten dieses Problem fortan nicht mehr haben.
 

entilzah

Herzlich willkommen!
Hat jemand lust eine Runde strike2Death zu spielen?

gruß
M@rk

PS: Dimension-Seven wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
 
Oben