2 PCs miteinander verbinden

HO!

assimiliert
Moin,
da mein Bruder mit hoher Wahrscheinlichkeit bald einen PC bekommen wird, wollen wir auch gegeneinander, nur wir beide, Spiele, so was wie 'Age of Empires' oder so spielen. Dazu müssen wir unsere PCs miteinander vernetzen. Müssen wir dazu ein Netzwerk einrichten? Ich habe da was von einem so genanten 'Cross-Over-Kabel' gehört, mit dem das gehen soll. Weiß jemand genaueres und wie man das konfiguriert und so?
Klaus
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Die billigste Lösung ist ein gedrehtes Kabel (-> Cross-Over-Kabel). Einfach die Enden in die Netzwerkkarten stecken, und in den Eigenschaften der Netzwerkverbindungen IP-Adressen einstellen ( z.B. 192.168.0.1 und 192.168.0.2) und schon ab geht die Post.

Ne andere Lösung wäre dann noch über einen Hub/Switch/Router, aber den müsste man dann erst noch anschaffen, und ich glaube das würde den vertretbaren Rahmen sprengen.


:)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Am günstigsten wäre das Crossoverkabel, sofern schon Netzwerkkarten vorhanden sind. Die sind aber meist schon On-Board, also kein Thema :)

Alternative:
Es gibt spezielle USB-Kabel, dir ein Netzwerk zwischen 2 Rechnern aufbauen, die habe ich aber leider noch nie in den Fingern gehabt.

Noch zu erwähnen wäre vielleicht, wenn ihr so alte Schinken spielen wollt, dass das IPX/SPX-Protokoll installiert werden muss. Das wird ebenfalls in den Eigenschaften der Netzwerkverbindung eingestellt.

Command & Conquer bis einschließlich Yuris Rache braucht das z.B.


Im Anhang ein Paar Bildchen zur Erklärung von x45's Beschreibung:

1) Eigenschaften der netzwerkverbindung
2) Eigenschaften der LAN-Verbindung
3) Eigenschaften des TCP/IP-Protokolls
4) IP-Adresse des ersten Rechners
5) IP-Adresse des zweiten Rechners
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    10,6 KB · Aufrufe: 571
  • 2.JPG
    2.JPG
    10,9 KB · Aufrufe: 478
  • 3.JPG
    3.JPG
    36,9 KB · Aufrufe: 773
  • 4.JPG
    4.JPG
    32,7 KB · Aufrufe: 737
  • 5.JPG
    5.JPG
    36,5 KB · Aufrufe: 804

HO!

assimiliert
Moin,
jo also, Cross-Over-Kabel, alles klar.
IP einstellen, wie geht das? einfach 192.168.0.1 nehmen, und der zweite Rechner dann 192.168.0.2? Also einfach eine Ziffer höher?
Wie sieht es mit der Ordnerfreigabe aus? Nicht, das mein Bruder meine ganzen Dateien öffnen kann :D.
Was ist ein IPX/SPX-Protokoll? Wir wollten so 'Age of Empires' (für Windows 95, steht noch drauf :D) oder 'Command & Conquer Teil §: Operation Tiberian Sun' spielen.
Klaus
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Genau, so einfach ist das :)
Und sehen tut der andere nur, was auch wirklich freigegeben ist.
 

Jochen 11

assimiliert
jo und nehmt bloß kein USB Kabel dafür, die sind viel zu langsam.
Und ne Netzwerkekarte kostet auch nur 4 €
Das Kabel dazu ist auch nciht teuer. ca. 1€ pro Meter. Bei , mehr als 15 meter lohnt sich vlt. auch die Bestellung bei reichelt.de
 
Oben